Ulrich Brenner

Profilbild von Ulrich Brenner

Mitglied der Chefredaktion

Steuerbonus für ausländische Fachkräfte trifft auf breite Skepsis im Saarland
Steuerbonus für ausländische Fachkräfte trifft auf breite Skepsis im Saarland

Sorge vor „Spaltung der Gesellschaft“Steuerbonus für ausländische Fachkräfte trifft auf breite Skepsis im Saarland

Mit mehr Netto vom Brutto will die Ampel-Regierung ausländische Fachkräfte locken – und sie damit gegenüber Kollegen bevorzugen. Keine gute Idee, findet nicht nur die Arbeitnehmer-Seite im Saarland. Es gibt andere Vorschläge.

Schon wieder an die Urne? Die unnötige Qual der zweiten Wahl im Saarland
Schon wieder an die Urne? Die unnötige Qual der zweiten Wahl im Saarland

Saarland sollte Stichwahl-Verfahren ändernSchon wieder an die Urne? Die unnötige Qual der zweiten Wahl im Saarland

Meinung · Viele Saarländer sollen am Sonntag noch mal zur Wahl - um über OBs, Bürgermeister, Landräte und den Regionalverbandspräsidenten zu entscheiden. Doch muss das wirklich sein? Es gibt clevere Verfahren, um eigene Stichwahl-Tage zu vermeiden.

Saar-CDU legt Umgang mit AfD in Räten fest: Diese Brandmauer lässt Lücken
Saar-CDU legt Umgang mit AfD in Räten fest: Diese Brandmauer lässt Lücken

Nach Erfolg bei KommunalwahlSaar-CDU legt Umgang mit AfD in Räten fest: Diese Brandmauer lässt Lücken

Meinung · Nach der Kommunalwahl müssen die anderen Parteien mit einer erstarkten AfD in den Räten umgehen. Die Versuchung, mit ihren Stimmen Inhalte und Personen durchzusetzen, ist da. Die Klarstellung der CDU zu diesem Thema lässt Lücken.

Saarland will Kampf gegen Messerkriminalität ausweiten
Saarland will Kampf gegen Messerkriminalität ausweiten

Zur Sicherheit der BevölkerungSaarland will Kampf gegen Messerkriminalität ausweiten

Jüngste Vorfälle zum Anlass nehmend, plant die Landesregierung Maßnahmen gegen Messerkriminalität zu verstärken. Laut Statistik ist die Zahl der Angriffe mit einem Messer im Saarland allerdings rückläufig.

Ordnungsdienste in den Saar-Kommunen sollen gestärkt werden
Ordnungsdienste in den Saar-Kommunen sollen gestärkt werden

Nach Forderung der PolizeigewerkschaftOrdnungsdienste in den Saar-Kommunen sollen gestärkt werden

Neben der Polizei sorgt im Saarland der Ordnungsdienst der Kommunen für Sicherheit. Das Land will eine bessere Ausbildung – genau wie auch die Gewerkschaft DPolG.

Saar-Polizisten erwarten hohe Belastung durch die Fußball-EM
Saar-Polizisten erwarten hohe Belastung durch die Fußball-EM

Große Herausforderungen erwartetSaar-Polizisten erwarten hohe Belastung durch die Fußball-EM

Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat der Sicherheit bei der EM in einem SZ-Interview höchste Priorität zugewiesen. Das wirkt sich auch im Saarland aus.

Saar-Polizisten fordern von Anke Rehlinger Stopp des Cannabis-Gesetzes
Saar-Polizisten fordern von Anke Rehlinger Stopp des Cannabis-Gesetzes

Entscheidung steht bevorSaar-Polizisten fordern von Anke Rehlinger Stopp des Cannabis-Gesetzes

„Unausgegoren“: Die Gewerkschaft GdP rügt die Regeln der Cannabis-Freigabe und hofft auf eine Bundesrats-Intervention mithilfe der Saar-Regierung. Von der kommen zu dem Thema neue Signale.

Pistorius gibt bekannt: Fehler von Saar-General ermöglichte Abhöraktion Putins
Pistorius gibt bekannt: Fehler von Saar-General ermöglichte Abhöraktion Putins

Taurus-AffärePistorius gibt bekannt: Fehler von Saar-General ermöglichte Abhöraktion Putins

Ein General aus dem saarländischen Nohfelden wurde Opfer einer Abhöraktion des russischen Geheimdienstes. Das Taurus-Leck sorgte für großen Wirbel in Deutschland. Nun ist bekannt, dass der Saar-General die Abhöraktion durch einen „individuellen Anwendungsfehler“ erst ermöglichte.

Land hat konkrete Pläne für Teil des Ford-Geländes – Start noch 2024
Land hat konkrete Pläne für Teil des Ford-Geländes – Start noch 2024

Nach Einigung über SozialvertragLand hat konkrete Pläne für Teil des Ford-Geländes – Start noch 2024

Für viele Ford-Beschäftigte in Saarlouis ist die nähere Zukunft dank des Sozialtarifvertrags gesichert. Nun hat auch die Saar-Regierung ihre Pläne für das Gelände erläutert. Es gibt erste Details.

Wenn nicht hier, wo dann?
Wenn nicht hier, wo dann?

Bürgerrat zur WehrpflichtWenn nicht hier, wo dann?

Meinung · Laut Umfragen befürwortet eine breite Mehrheit eine allgemeine Dienstpflicht, die Politik zögert. Der Vorschlag der Wehrbeauftragten, die Frage an einen repräsentativ besetzten Bürgerrat zu richten, macht Sinn.

Kurz nach Beschluss im Saar-Landtag: Ampel lässt Begriff „Rasse“ doch im Grundgesetz
Kurz nach Beschluss im Saar-Landtag: Ampel lässt Begriff „Rasse“ doch im Grundgesetz

Plötzliche Wende in BerlinKurz nach Beschluss im Saar-Landtag: Ampel lässt Begriff „Rasse“ doch im Grundgesetz

Auch wegen der Pläne im Bund hat das Saarland Mitte der Woche seine Verfassung geändert und das Wort „Rasse“ gestrichen. Unmittelbar danach wird jetzt bekannt: Die Ampel lässt entsprechende Pläne fallen - nach gravierenden Einwänden.

Von kleinen Paschas bis wichtiger Ampel-Kritik: Merz auf einem schmalen Grat
Von kleinen Paschas bis wichtiger Ampel-Kritik: Merz auf einem schmalen Grat

Opposition braucht klare Kante, aber ...Von kleinen Paschas bis wichtiger Ampel-Kritik: Merz auf einem schmalen Grat

Meinung · Die Ampel-Regierung verliert massiv an Zuspruch. Ohne starke Opposition, die auch klare Kante zeigt, profitieren die Radikalen vom Frust. Warum das für die Union ein Drahtseilakt ist, gerade in gesellschaftlich aufgewühlten Zeiten.