1. Autor

Stefan Regel

Stefan Regel

Das Hobby zum Beruf gemacht

1996 Abitur am Stadtgarten-Gymnasium in Saarlouis. Studium der Germanistik und Geschichte an der Universität des Saarlandes. Seit 2003 freier Mitarbeiter u.a. bei Saar.amateur, ab 2006 dann Pauschalist bei 20cent. 2007 bis 2009 Volontariat bei der Saarbrücker Zeitung, danach Redakteur im Team Sport.

Sport- und fußballbegeistert durch und durch, und das seit Anfang der 90er-Jahre. Früher ehrenamtlich beim 1. FC Saarbrücken tätig, seit 2008 auch als Fußball-Schiedsrichter aktiv. Dazu auch Führungen durchs SZ-Druckhaus gegeben oder Veranstaltungen moderiert wie die Hallenmasters-Auslosung im SZ-Forum.