Eppelborner Pfingstkirmes findet statt
Eppelborner Pfingstkirmes findet statt

„Solidarität und Zusammenhalt“ nach HochwasserkatastropheEppelborner Pfingstkirmes findet statt

Die Gemeinde Eppelborn will trotz der Hochwasser-Katastrophe aus Solidarität mit den Schaustellern und örtlichen Vereinen die traditionelle Pfingstkirmes nicht absagen.

WZB eröffnet Kaffeewerkstatt in der Irrgartenstraße
WZB eröffnet Kaffeewerkstatt in der Irrgartenstraße

Frisch vor Ort in Neunkirchen geröstetWZB eröffnet Kaffeewerkstatt in der Irrgartenstraße

Noch ist es ein Geheimtipp: Das Werkstattzentrum für behinderte Menschen hat in der Neunkircher City am Dienstag (14. Mai) eine eigene Kaffeerösterei eröffnet.

Gastbeitrag einer Rötelmaus
Gastbeitrag einer Rötelmaus

Begegnung mit einer Riesin im WaldGastbeitrag einer Rötelmaus

Ich liebe Waldspaziergänge. Meistens sind sie sehr entspannend. Eine ganz besondere Begegnung, die mir eine schlaflose Nacht bereitet hat, will ich diesmal aus der Sicht des Betroffenen erzählen:

Der „Pfundskerl“ als literarischer Geheimtipp
Der „Pfundskerl“ als literarischer Geheimtipp

Der geistige Vater von Father BrownDer „Pfundskerl“ als literarischer Geheimtipp

Anlässlich des 150. Geburtstags von Gilbert Keith Chesterton findet im Jean-Lurçat-Museum in Eppelborn am 29. Mai eine Soirée statt.

Nur die Bären sucht man hier vergebens
Nur die Bären sucht man hier vergebens

Wanderziel im Wonnemonat MaiNur die Bären sucht man hier vergebens

Zum Start in den Mai: Abwechslungsreiche Rundwanderung zwischen den Illinger Ortsteilen Uchtelfangen und Wustweiler. Abstecher zum Naturerlebnisweg Bamster Wald lohnt sich.

Fulminanter Auftakt fürs Jubiläumsjahr
Fulminanter Auftakt fürs Jubiläumsjahr

Improvisationen von einem Meister am KlavierFulminanter Auftakt fürs Jubiläumsjahr

20 Jahre Jazz-Lounge: Der international preisgekrönte Pianist Michael Wollny und sein Trio zeigen in der Illipse pure Spielfreude.

Das „Humeser Modell“ macht im Kreis Neunkirchen Schule
Das „Humeser Modell“ macht im Kreis Neunkirchen Schule

Bedarf an Betreuungsplätzen wächstDas „Humeser Modell“ macht im Kreis Neunkirchen Schule

Mit dem Spatenstich fiel am Donnerstag der Startschuss für den Neubau der Kita Humes. Fast fünf Millionen Euro werden in die Betreuung investiert. Der Kreis steuert Geld zur Einrichtung einer vierten Kita-Gruppe bei.

Wie die Kommunen im Kreis Neunkirchen die Windkraft-Flächenziele umsetzen
Wie die Kommunen im Kreis Neunkirchen die Windkraft-Flächenziele umsetzen

Ziele in ReichweiteWie die Kommunen im Kreis Neunkirchen die Windkraft-Flächenziele umsetzen

Es wird konkret: Das Saarland gibt den Kommunen Flächenziele bis Ende 2030 für den Ausbau der Windenergie vor. Im Kreis Neunkirchen scheinen die Ziele erreichbar zu sein. So sieht es in den einzelnen Kommunen aus.

Moskitos sind die neuen Raubtiere
Moskitos sind die neuen Raubtiere

Kolumne zum ersten Mückenstich der SaisonMoskitos sind die neuen Raubtiere

Neben der Atemluft werden Mücken von Lockstoffen in unserem Körpergeruch magisch angezogen. Sie können uns bis auf 50 Meter Entfernung riechen.

Bratapfel adé, es lebe die Bergamotte!
Bratapfel adé, es lebe die Bergamotte!

Tee für alle LebenslagenBratapfel adé, es lebe die Bergamotte!

Eine Tasse Kaffee am Morgen zum Frühstück, tagsüber Tee im Büro oder zu Hause. So sieht mein Getränkealltag normalerweise aus, aufgelockert durch Wasser mit und ohne Kohlensäure. Mein Lieblingstee ist Earl Grey, die Mischung aus Schwarzem Tee mit dem unverwechselbaren Bergamotte-Aroma.

Habach: Ein bäuerliches Kleinod mit urtypischem Charme (mit Bilderstrecke)
Habach: Ein bäuerliches Kleinod mit urtypischem Charme (mit Bilderstrecke)

Sogar schon Filmkulisse für die ARDHabach: Ein bäuerliches Kleinod mit urtypischem Charme (mit Bilderstrecke)

Seit 30 Jahren können Besucher des Bauernhauses Habach das ländliche Leben im 19. und 20. Jahrhundert authentisch nachfühlen. Das Jubiläum des Museums wird am 14. April mit alter und neuer Handwerkskunst gefeiert.

Der große Tag der Erstkommunion
Der große Tag der Erstkommunion

Weißer Sonntag St. Marien NeunkirchenDer große Tag der Erstkommunion

Weißer Sonntag: In der Pfarrei St. Marien in Neunkirchen wie in den anderen Pfarreien im Kreis ein besonderer Tag.

Fastenbrechen im Ramadan bei der türkisch-islamischen Gemeinde Neunkirchen
Fastenbrechen im Ramadan bei der türkisch-islamischen Gemeinde Neunkirchen

OB und Landrat zu GastFastenbrechen im Ramadan bei der türkisch-islamischen Gemeinde Neunkirchen

Im Fastenmonat Ramadan ist es Brauch, Gäste zum abendlichen Fastenbrechen, zum „Iftar“, einzuladen. Die Türkisch-islamische Gemeinde in Neunkirchen hat am Mittwochabend im KOMMzentrum mit Gästen gefeiert.

Stadt Neunkirchen kämpft mit herrenlosen Fahrzeugen
Stadt Neunkirchen kämpft mit herrenlosen Fahrzeugen

Schrottautos ärgern NeunkircherStadt Neunkirchen kämpft mit herrenlosen Fahrzeugen

370 illegal abgestellte Altautos musste die Stadt Neunkirchen im vergangenen Jahr abschleppen lassen. Das verursacht natürlich auch hohe Kosten, mit denen die Stadt zu kämpfen hat.