129 Neuinfektionen und ein Todesfall mit Coronavirus
129 Neuinfektionen und ein Todesfall mit Coronavirus

Pandemie-Geschehen im Landkreis Saarlouis129 Neuinfektionen und ein Todesfall mit Coronavirus

Ein weiterer Mensch aus dem Kreis Saarlouis ist gestorben, während er mit Corona infiziert war. Dies geht aus einer Mitteilung des Landkreises vom Mittwoch hervor. Es handelt sich dabei um den 268. Todesfall im Zusammenhang mit dem Virus.

87 Neuinfektionen mit Corona im Kreis Saarlouis
87 Neuinfektionen mit Corona im Kreis Saarlouis

Zahlen von Donnerstag87 Neuinfektionen mit Corona im Kreis Saarlouis

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Saarlouis ist weiter gesunken. Wie der Landkreis mitteilt, lag der Wert am Donnerstag bei 328,80. Am Mittwoch hatte der Wert 359,78 betragen.

202 weitere Infektionen mit Corona und ein Todesfall
202 weitere Infektionen mit Corona und ein Todesfall

Aktuelle Zahlen aus dem Kreis Saarlouis202 weitere Infektionen mit Corona und ein Todesfall

Ein Bewohner des Landkreises Saarlouis ist gestorben, während er an Corona erkrankt war. Somit steigt die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Virus auf 248. Weiterhin hat der Landkreis am Donnerstag 202 Neuinfektionen gemeldet, während 129 weitere Menschen nun als genesen gelten.

322 Neuinfektionen mit Corona im Kreis Saarlouis
322 Neuinfektionen mit Corona im Kreis Saarlouis

Zahlen von Freitag322 Neuinfektionen mit Corona im Kreis Saarlouis

Zwei weitere Menschen aus dem Kreis Saarlouis sind gestorben, während sie mit Corona infiziert waren. Damit steigt die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Virus auf 246. Weiterhin hat der Landkreis am Freitag 322 Neuinfektionen registriert, die meisten (59) davon in Saarlouis.

Inzidenz-Wert bleibt über 1000
Inzidenz-Wert bleibt über 1000

Corona-Fallzahlen im Kreis SaarlouisInzidenz-Wert bleibt über 1000

An Sonn- und Feiertagen meldet der Landkreis Saarlouis keine Corona-Fallzahlen mehr. Insofern liegen für das Osterwochenende noch keine Daten vor – die Zahlen werden nach Kreis-Angaben zu den Zahlen von Dienstag addiert und dann gemeldet.

Summende Gäste sind willkommen
Summende Gäste sind willkommen

Kolumne „Apropos“Summende Gäste sind willkommen

Vor einigen Tagen bin ich unter die Hotelbetreiber gegangen. Um genau zu sein: unter die Betreiber von Insektenhotels. Und was soll ich sagen? Das kleine Ding aus dem Baumarkt ist der Hit bei den Bienen in unserem Garten.

83-Jährige aus dem Kreis Merzig-Wadern stirbt mit Corona
83-Jährige aus dem Kreis Merzig-Wadern stirbt mit Corona

Zahlen von Donnerstag83-Jährige aus dem Kreis Merzig-Wadern stirbt mit Corona

Eine 83-jährige aus Weiskirchen ist gestorben, während sie mit Corona infiziert war. Damit steigt die Anzahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus im Grünen Kreis auf 126. Am Donnerstag sind 247 Neuinfektionen registriert worden – jeweils 66 in Merzig und Beckingen, 42 in Wadern, 34 in Losheim am See, 15 in Mettlach sowie jeweils zwölf in Perl und Weiskirchen.

Weiterer Mensch im Kreis Saarlouis stirbt mit Corona
Weiterer Mensch im Kreis Saarlouis stirbt mit Corona

Zahlen von MontagWeiterer Mensch im Kreis Saarlouis stirbt mit Corona

Die Zahl der Menschen im Kreis Saarlouis, die an oder mit Corona gestorben sind, ist weiter gestiegen. Nachdem der Landkreis am Montag einen weiteren Todesfall registriert hat, liegt sie nun bei 236.

Zwei Menschen im Kreis Saarlouis mit Corona gestorben
Zwei Menschen im Kreis Saarlouis mit Corona gestorben

Zahlen von FreitagZwei Menschen im Kreis Saarlouis mit Corona gestorben

Zwei weitere Menschen im Kreis Saarlouis sind gestorben, während sie mit Corona infiziert waren. Die Zahl der Todesfälle ist somit auf 235 gestiegen. Weiterhin sind im Landkreis Saarlouis am Freitag 362 weitere Infektionen bekannt geworden. 74 Betroffene leben in Saarlouis, 48 in Lebach, 32 in Schmelz, 31 in Rehlingen-Siersburg, jeweils 27 in Schwalbach und Saarwellingen, 25 in Dillingen, 23 in Nalbach, 22 in Überherrn, 21 in Wallerfangen, 16 in Wadgassen, zehn in Ensdorf und sechs in Bous.

135 Neuinfektionen mit Corona und drei Todesfälle im Kreis Merzig-Wadern
135 Neuinfektionen mit Corona und drei Todesfälle im Kreis Merzig-Wadern

Zahlen von Montag135 Neuinfektionen mit Corona und drei Todesfälle im Kreis Merzig-Wadern

Drei weitere Menschen aus dem Kreis Merzig-Wadern sind gestorben, während sie mit Corona infiziert waren. Wie der Landkreis mitteilt, handelt es sich dabei um einen 78-jährigen Mann aus Mettlach sowie eine Frau (91) und einen Mann (93) aus Losheim am See.

403 weitere Corona-Infektionen im Grünen Kreis
403 weitere Corona-Infektionen im Grünen Kreis

Zahlen vom Wochenende403 weitere Corona-Infektionen im Grünen Kreis

403 weitere Corona-Infektionen sind am Wochenende im Kreis Merzig-Wadern registriert worden. Am Samstag sind demnach 294 neue Fälle hinzugekommen – 82 in Merzig, 53 in Wadern, 50 in Beckingen, 49 in Losheim am See, 27 in Weiskirchen, 19 in Mettlach und 14 in Perl.

372 neue Corona-Infektionen und ein Todesfall im Grünen Kreis
372 neue Corona-Infektionen und ein Todesfall im Grünen Kreis

Zahlen von Freitag372 neue Corona-Infektionen und ein Todesfall im Grünen Kreis

Eine 79-jährige Frau aus Wadern ist gestorben, während sie mit Corona infiziert war. Das hat der Landkreis Merzig-Wadern mitgeteilt. Somit erhöht sich die Gesamtzahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Virus auf 116. Weiterhin wurden am Freitag 372 Neuinfektionen registriert. 330 Menschen gelten als genesen, sodass derzeit 4689 Menschen im Kreis nachweislich infiziert sind.

475 neue Corona-Infektionen und ein Todesfall im Kreis Merzig-Wadern
475 neue Corona-Infektionen und ein Todesfall im Kreis Merzig-Wadern

Zahlen von Dienstag475 neue Corona-Infektionen und ein Todesfall im Kreis Merzig-Wadern

Ein 95-jähriger Mann aus Wadern ist gestorben, während er mit Corona infiziert war. Das hat der Landkreis mitgeteilt. Damit steigt die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus auf 113. Weiterhin meldet der Landkreis 475 Neuinfektionen. 129 Betroffene leben in Merzig, 80 in Losheim am See, 73 in Wadern, 58 in Beckingen, je 51 in Mettlach und Weiskirchen sowie 33 in Perl.

897 neue Corona-Fälle im Landkreis Saarlouis
897 neue Corona-Fälle im Landkreis Saarlouis

Zahlen von Sonntag897 neue Corona-Fälle im Landkreis Saarlouis

651 Neuinfektionen mit Corona sind am Samstag im Kreis Saarlouis registriert worden. 246 weitere Fälle sind am Sonntag bekannt geworden. Wie der Landkreis weiter mitteilt, gelten seit Samstag 960 Menschen wieder als genesen, am Sonntag sind 835 hinzugekommen.