Homburg: Auto auf Uniklinik-Parkplatz beschädigt: Zeugen gesucht

Homburg : Auto auf Uniklinik-Parkplatz beschädigt: Zeugen gesucht

Von einer Verkehrsunfallflucht am Universitätsklinikum in Homburg berichtet die Polizei. Am Montag, 10. September, wurde zwischen 12.15 Uhr und 21.40 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Gebäude 57, der Chirurgie, ein schwarz-grauer Renault Mégane mit Homburger Nummernschildern beschädigt.

Das Fahrzeug, das den Unfall verursachte, war, nach derzeitigem Stand der Ermittlungen, ein blauer Citroën Berlingo, hieß es weiter.

Zeugen-Hinweise, insbesondere zum Fahrer des Citroën, an die Polizei Homburg , Tel. (06841) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung