Alle Nachrichten für das Saarland, Deutschland und die Welt-Artikel vom 12. Dezember 2018
Am Samstag zum Glühwein

Zerstört der Grinch den Weihnachtsmarkt?

Am kommenden Samstag, 15. Dezember, beginnt um 15 Uhr der Jägersfreuder Weihnachtsmarkt auf dem Schulhofgelände (Hauptstraße/Brefeldstraße). In diesem Jahr gibt es nach Angaben der Veranstalter vom Ortsinteressenverein (OIV) eine Bastel-Aktion für die kleinen Gäste des Weihnachtsmarktes: Die Kinder sollen Weihnachtsschmuck für den neuen großen Tannenbaum basteln, um diesen dann gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Jägersfreude aufzuhängen. mehr

Canta Nova Saar Konzerte im Advent

Canta Nova Saar tritt zum Konzert in Saarbrücken an

Zum Abschluss des Jahres präsentiert der Kammerchor Canta Nova Saar aus Saarbrücken ein Konzert zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Nach dem Erfolg beim Deutschen Chorwettbewerb in Freiburg – dritter Preis in der Kategorie „Kammerchöre“ und bestes teilnehmendes saarländisches Ensemble – widmen sich der Chor und sein Dirigent Bernhard Schmidt moderner Chorliteratur aus Skandinavien und England. Der Termin in Saarbrücken ist am Freitag, 14. Dezember, um 20 Uhr in St. mehr

Saar-Wirtschaft unter Druck

Saar-Grüne fordern Brexit-Strategie

Die saarländischen Grünen fordern die Landesregierung auf, eine Strategien zu entwickeln, um die stark vom Export abhängige Saar-Wirtschaft vor den Folgen des Brexit zu schützen. Der Brexit werfe seine Schatten bereits voraus, wie die Stellenabbaupläne von Ford für das Werk Saarlouis zeigten, sagte Generalsekretärin Barbara Meyer-Gluche. „Ein ungeordneter Brexit wäre für die saarländische Wirtschaft katastrophal.“ Großbritannien ist für das Saarland ein besonders wichtiges Exportland. mehr

Existenzsorgen

Dehoga Saar warnt vor Hotel-Sterben

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband Saarland (Dehoga) rechnet mit einem Hotel-Sterben, wenn es nicht gelingt, Saarbrücken für Gäste attraktiver zu machen. Der Verband betrachtet mit Sorge, dass voraussichtlich erst in sieben Jahren die Pläne für ein neues Messe- und Kongresszentrum in Saarbrücken umgesetzt seien, während sich bis September kommenden Jahres die Kapazitäten von Hotels im Stadtzentrum um 625 Betten erhöhten. „Wenn wir abwarten, bis das neue Messe- und Kongresszentrum steht, werden bis dorthin andere Hotels sterben“, warnte Gudrun Pink, Präsidentin des Dehoga Saarland. mehr

Europa League

Frankfurter „Pilgerfahrt“ nach Rom bereitet Sorgen

Schon am Mittwoch wurde in den kleinen Cafés und Restaurants rund um die Piazza di Spagna hessisch gesprochen, auf fast jedem Linienflug in die ewige Stadt saßen Menschen im schwarz-weißen Trikot. Die „Pilgerfahrt“ der Fans des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt zum letzten Europa-League-Gruppenspiel bei Lazio Rom schürte schon vor dem Anpfiff am heutigen Donnerstag (18.55 Uhr/DAZN) die Partystimmung – allerdings auch einige Sorgen. mehr

Lockweiler

37-Jährige hält Waderner Polizei auf Trab

Das ist wahrlich eine eindrucksvolle Auflistung: Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, Urkundenfälschung, Straftaten nach der Abgabenordnung und dem Kraftfahrzeugsteuergesetz, Vergehen nach dem Pflichtversicherungsgesetz, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, Verdacht Kennzeichendiebstähle und Fahren ohne Zulassung – dies alles sind die Tatvorwürfe, die einer 37-jährigen Frau aus einem Waderner Stadtteil gemacht werden. mehr

Verbraucherzentrale gibt Tipps

Energieberater helfen Heizkosten zu senken

Strom-Direktheizungen verursachen hohe Kosten und sind ökologisch problematisch – wegen der mit der Stromproduktion verbundenen Emissionen. Das erklärt die Verbraucherzentrale des Saarlandes. Ihr Energieberater Werner Ehl sagt: „Anbieter versuchen die ökologischen Bedenken mit dem Argument zu zerstreuen, der Strom könne umweltfreundlich mit einer auf dem Dach installierten Photovoltaikanlage erzeugt werden.“ Diese könne aber oftmals den Bedarf nicht decken. mehr

Sanierungsarbeiten

Autobahn 1 ist zeitweilig Richtung Saarbrücken zu

(red) Derzeit laufen umfangreiche Sanierungen auf der Autobahn 1 zwischen Burbach und Neuhaus in Fahrtrichtung Trier. Die Verkehrsleitsysteme an einem Teil der Baustelle werden nun zurückgebaut, daher wird auf der Gegenfahrbahn eine Vollsperrung eingerichtet, und zwar zwischen der Anschlussstellen Quierschied und Saarbrücken-Burbach Fahrtrichtung Saarbrücken, von Freitag, 14. Dezember, 9 Uhr, bis Montagmorgen, 17. Dezember, 5 Uhr. mehr

Handball-Saarlandliga

HSG TVA/ATSV Saarbrücken punktet, HSG Dudweiler-Fischbach verliert

Nach starkem Saisonbeginn tritt die HSG TVA/ATSV Saarbrücken in der Handball-Saarlandliga etwas auf der Stelle. Am Samstag trennte sich die Mannschaft von Trainer Andreas Birk zuhause in der Rastbachtalhalle mit 34:34 (21:18) vom HC Dillingen/Diefflen. „Der HC ist so etwas wie die Mannschaft der Stunde, hat seit dem Trainerwechsel acht Spiele in Folge gewonnen“, sagt Birk über den Gegner, gegen den seine Mannschaft aber über weite Strecken der Partie in Führung lag: „Wir haben es einfach nicht geschafft, uns entscheidend abzusetzen.“ mehr