Alle Nachrichten für das Saarland, Deutschland und die Welt-Artikel vom 06. Dezember 2018
go nogo und Light Asylum im Mauerpfeiffer

„Alte“ Helden im Mauerpfeiffer

Einen international renommierten Act haben die Macherinnen der Konzertreihe Vocoder, Sarah de la Rosa und Skip Äschett, am Sonntag, 9. Dezember, 20 Uhr, in den Klub Mauerpfeiffer am Ludwigskreisel eingeladen: Light Asylum ist das Projekt von Shannon Funchess, einer in Brooklyn lebenden Sängerin. Als Vorband stehen zwei weit gereiste Helden der Saarbrücker Indieszene auf der Bühne: Fred Scholl und Eric Schemer spielten 1994 zum letzten Mal in der Formation Walking Down Brenton Road im Saarbrücker Ratskeller zusammen. mehr

Schon 2012 wollte er Nutzerdaten verkaufen

Offengelegte Dokumente belasten Facebook-Chef Mark Zuckerberg

Ein britischer Parlamentsausschuss hat interne Dokumente von Facebook veröffentlicht, die das Online-Netzwerk stärker unter Druck von Wettbewerbsaufsehern und Datenschützern bringen könnten. Aus den Unterlagen und E-Mails geht zum Beispiel hervor, dass Gründer und Chef Mark Zuckerberg bereits im Jahr 2012 mit dem Gedanken gespielt hatte, Daten von Facebook-Nutzern an Drittanbieter zu verkaufen. mehr

Blutspenden

Blutspender helfen Leukämiekranken

Der Stadtverband Waderner Rotkreuzvereine lädt für heute, Freitag, 7. Dezember, zwischen 16 Uhr und 20.30 Uhr, zum Blutspenden in die Herbert-Klein-Halle in Wadern ein. Gleichzeitig findet mit der Stefan-Morsch-Stiftung eine Typisierungsaktion statt. „Wer als gesunder junger Erwachsener regelmäßig zur Blutspende geht und dazu sich einmal als Stammzellenspender typisieren lässt, hat das Zeug zum Lebensretter“, betont der Vorsitzende Paul Schmitt. mehr

Leuchtfiguren im Wald

Dritter Schritt zu 1000 Hainbuchen

. Die dritte und vorläufig letzte Charge der insgesamt anvisierten 1000 Hainbuchen pflanzt der Altstadter Naturschutzbund im Rahmen seines nächsten Arbeitseinsatzes am Samstag, 8. Dezember. Auf vereinseigenen Grundstücken finden dieses Mal 350 Setzlinge in „Heistergröße‟ (etwa einen Meter hoch) ihren Platz unter alten Eichen, wo im Laufe der Jahre dann ein früher häufiges, heute allerdings selten gewordenes Biotop entsteht, der „Mittelwald“. mehr

Kalender

Zwölf Vereine präsentieren sich im Fotokalender

Die Heimatfreunde Nohfelden haben jetzt ihren Fotokalender 2019 in den Handel gebracht. Unter dem Titel „Unsere Vereine in Nohfelden – früher und heute“ stellen sich zwölf Vereine vor. Im Einzelnen sind dies der Bürgerverein/Casinogesellschaft, der Förderverein Nohfelder Fastnachtsfreunde, der Evangelische Kirchenchor, die Frauen-Gymnastik-Gruppe des Turn- und Sportvereins (TUS), die Feuerwehr, der Männergesangverein 1853, der Musikverein, die Fußball-Abteilung des TUS, der Saarwaldverein, der Verkehrs- und Verschönerungsverein, der Obst- und Gartenbauverein und die Heimatfreunde. mehr

Spielgemeinschaft der Musikvereine Hüttigweiler und Wustweiler

Nachwuchs mit „Bläserklasse“ für Musikverein begeistern

Die Spielgemeinschaft der Musikvereine Hüttigweiler und Wustweiler will junge Musikerinnen und Musiker und alte Instrumente zusammenbringen. Um das Musikprojekt „Bläserklasse“ realisieren zu können, werden nicht nur junge interessierte Nachwuchsmusiker, sondern auch gut erhaltene und leicht reparierbare Blasinstrumente wie Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete, Horn, Posaune, Euphonium und Tuba für das Projekt gesucht. mehr

Umzug am Uniklinikum

Zweiter Bauabschnitt I-Med fertig

Der zweite Bauabschnitt des Großprojektes „Innere Medizin“, genannt I-Med, am Universitätsklinikum des Saarlandes, ist fertig. Am kommenden Montag um 5.30 Uhr beginnt der Umzug. In die neuen Räumlichkeiten werden drei Kliniken einziehen: Die Innere Medizin 2 (Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie), die Innere Medizin 4 (Nieren- und Hochdruckkrankheiten) sowie die Innere Medizin 5 (Pneumologie, Allergologie, Beatmungs- und Umweltmedizin). mehr