Alle Nachrichten für das Saarland, Deutschland und die Welt-Artikel vom 01. Juli 2018
Großer Chor der Universität und Uniorchester musizieren zum Semesterabschluss

Mit klassischen Konzerten in die Semesterferien

(red) Noch zwei Konzerte stehen zum Abschluss des Sommersemesters auf dem Programm des Collegium Musicum. Der Große Unichor präsentiert am Sonntag, 8. Juli, zusammen mit der Philharmonie Palatina Con nov’Arco das Oratorium „Die Jahreszeiten“ um 18 Uhr in der Ludwigskirche Saarbrücken. Unter der Leitung von Helmut Freitag musizieren der Chor und die Philharmonie Palatina Con nov’Arco, ein junges professionelles Orchester aus der Grenzregion. mehr

Gudd gess

Gudd Gess Tour führt rund um das Ruhbachtal

Die Planungen zur vierten Gudd-Gess-Tour am Sonntag, 22. Juli, laufen auf Hochtouren. Im Jahr 2015 ging das Wanderevent an den Start. Damals wurde der Bereich rund um den Brennenden Berg erwandert. Auch in diesem Jahr haben die teilnehmenden Vereine mit viel Engagement eine passende Menüfolge zusammengestellt, denn thematischer Hintergrund der diesjährigen Tour ist der Roman „Die Sklavenkarawane“ aus der Feder des Schriftstellers Karl May, dessen Handlung im Süden des Sudans angesiedelt ist. mehr

Rugby

Deutsche ohne Chance beim Duell mit Samoa

Für die deutsche Rugby-Nationalmannschaft ist die Chance auf die erstmalige WM-Teilnahme praktisch dahin. Das Team unterlag am Samstag in Apia im Playoff-Hinspiel bei Gastgeber Samoa mit 15:66 (3:35). „Wir haben zu viele Fehler gemacht und unsere Chancen nicht nutzen können“, sagte Trainer Kobus Potgieter. „Jetzt müssen wir uns darauf fokussieren, im Rückspiel eine bessere Performance abzuliefern.“ Das Rückspiel findet am 14. Juli in Heidelberg statt. mehr

Ehrenamt

„Ein ganz großes Stück Freiheit“

„Vorher bin ich wenig rausgekommen und war immer angewiesen auf andere“, sagt Ursula Gross-Binz. Doch seit drei Jahren ist sie als Kulturgenießerin beim Kulturschlüssel Saar angemeldet. Dieses Projekt bringt in der Mobilität eingeschränkte Menschen mit Kulturbegleitern zusammen, die sie im Auto mitnehmen zu Konzerten und anderen Veranstaltungen im Saarland, und dafür dort freien Eintritt haben. „Kulturspender“ sind dabei die Veranstalter, die das Projekt mit Freikarten unterstützen. mehr

Asylpolitik steht im Mittelpunkt

Österreich übernimmt Ratsvorsitz der EU

Inmitten des Streits über die Asylpolitik hat Österreich für sechs Monate den Ratsvorsitz der Europäischen Union von Bulgarien übernommen. „Ein Europa, das schützt“, lautet das Motto der österreichischen Ratspräsidentschaft. „Wir wollen den Ratsvorsitz nutzen, um Brückenbauer in der EU zu sein, Spannungen innerhalb Europas wieder abzubauen und so sicherzustellen, dass die Europäische Union eine starke ist“, sagte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Samstag. mehr

Trump eckt an

Proteste gegen US-Flüchtlingspolitik

Zehntausende Menschen sind am Samstag in Dutzenden US-Städten auf die Straße gegangen, um gegen Donald Trumps Einwanderungspolitik zu demonstrieren. Die Demonstranten, darunter zahlreiche Politiker der oppositionellen Demokraten, wandten sich unter dem Motto „Families belong together“ („Familien gehören zusammen“) vor allem gegen das Trennen von Flüchtlingsfamilien – und damit gegen die „Null-Toleranz-Poltik“ Trumps, mit der die US-Behörden illegale Einwanderer an der Südgrenze zu Mexiko zurückhalten wollen. mehr

Anklage vor dem Landgericht Trier

280 000 Euro Schaden: Handy-Betrug vor Gericht

Weil er in über 600 Fällen bereits bezahlte Handys und Tablets nicht auslieferte, ist ein 68-Jähriger wegen Betrugs vor dem Landgericht Trier angeklagt worden. Der Geschäftsführer eines in der Region Hermeskeil tätigen Unternehmens soll einen Schaden in Höhe von etwa 280 000 Euro verursacht haben, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Der Mann soll als Inhaber des zuletzt aus einer deutschen und einer luxemburgischen Firma bestehenden Unternehmens mobile Endgeräte über Ebay, Amazon und eine eigene Homepage verkauft haben. mehr

Festival Euroklassik

Euroclassic legt Programmheft aus

Das Programmheft zum diesjährigen grenzüberschreitenden Festival Euroclassic ist ab sofort in gedruckter Version erhältlich, teilt die Projektleitung des Festivals Euroclassic mit. Insgesamt 28 Veranstaltungen in den Städten Blieskastel, Bitche (Frankreich), Pirmasens, Zweibrücken sowie in der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land und dem Bitscher Land (Frankreich) stehen in der Zeit vom 2. September bis 31. Oktober auf dem Programm. mehr

Ehrenamt

„Ein ganz großes Stück Freiheit“

„Vorher bin ich wenig rausgekommen und war immer angewiesen auf andere“, sagt Ursula Gross-Binz. Doch seit drei Jahren ist sie als Kulturgenießerin beim Kulturschlüssel Saar angemeldet. Dieses Projekt bringt in der Mobilität eingeschränkte Menschen mit Kulturbegleitern zusammen, die sie im Auto mitnehmen zu Konzerten und anderen Veranstaltungen im Saarland, und dafür dort freien Eintritt haben. „Kulturspender“ sind dabei die Veranstalter, die das Projekt mit Freikarten unterstützen. mehr

Elch aufgetaucht

Freisener Elch ist wieder da

Der Elch ist wieder da. „Nach langer und intensiver Suche wurde gestern Abend unser Elch Carl Gustaf eingefangen“, war am Samstagmorgen auf der Facebook-Seite des Naturwildparks zu lesen. Und weiter: „Das gesamte Team und einige Freunde des Naturwildparks waren nötig, um den 500- Kilogramm-Koloss zu narkotisieren und dann mit vereinten Kräften in den Pferdeanhänger zu tragen.“ Insgesamt waren das sieben Leute, erzählt Wildpark-Chef Matthias Boszeit am Sonntag auf SZ-Nachfrage. mehr