| 20:30 Uhr

Merzig
Anträge bis 31. Dezember stellen

Merzig. (leis) Wer einen Antrag auf Fahrkostenzuschuss ausfüllen muss, hat bis Sonntag, 31. Dezember, Zeit. Das Land gewährt den Schülern von öffentlichen Schulen und genehmigten Ersatzschulen Fahrkostenzuschüsse nach Voraussetzungen des Schülerförderungsgesetzes in der zuletzt geltenden Fassung. Das teilte das Landratsamt mit. Bei einem bewilligtem Fahrkostenzuschusses für das Schuljahr 2016/17 müssen die entsprechenden für die Geltendmachung der entstandenen Fahrkosten notwendigen Fahrscheine ebenfalls bis zum 31. Dezember beim Landkreis Merzig-Wadern, Kreisjugendamt, Amt für Ausbildungsförderung, Sabrina Russello, Bahnhofstr. 44, 6 66 63 Merzig, vorgelegt werden. . Von Tina Leistenschneider

(leis) Wer einen Antrag auf Fahrkostenzuschuss ausfüllen muss, hat bis Sonntag, 31. Dezember, Zeit. Das Land gewährt den Schülern von öffentlichen Schulen und genehmigten Ersatzschulen Fahrkostenzuschüsse nach Voraussetzungen des Schülerförderungsgesetzes in der zuletzt geltenden Fassung. Das teilte das Landratsamt mit. Bei einem bewilligtem Fahrkostenzuschusses für das Schuljahr 2016/17 müssen die entsprechenden für die Geltendmachung der entstandenen Fahrkosten notwendigen Fahrscheine ebenfalls bis zum 31. Dezember  beim Landkreis Merzig-Wadern, Kreisjugendamt, Amt für Ausbildungsförderung, Sabrina Russello, Bahnhofstr. 44, 6 66 63 Merzig, vorgelegt werden. .


Weitere Infos gibt Sabrina Russello, Tel. (0 68 61) 80 49 4, Fax (0 68 61) 80 36 5 oder E-Mail an s.russello@merzig-wadern.de.