Anpfiff für das neue Spielfeld!

Anpfiff für das neue Spielfeld!

Als eine der Ausweichspielstätten im Quartett (Christkönig-Kirche, Theater Le Carreau, Völklinger Hütte, Industriekathedrale Alte Schmelz) bietet die 1929 geweihte katholische Kirche dem SST während der Bühnentechniksanierung Asyl

Als eine der Ausweichspielstätten im Quartett (Christkönig-Kirche, Theater Le Carreau, Völklinger Hütte, Industriekathedrale Alte Schmelz) bietet die 1929 geweihte katholische Kirche dem SST während der Bühnentechniksanierung Asyl. Für das Kirchengebäude ließen sich die Architekten Carl Colombo und Abt Ildefons Herwegen vom expressionistischen Stil inspirieren, während das Innere der Kirche durch prachtvolle Mosaikbilder im byzantinischen Stil geprägt ist.

Von diesem stimmungsvollen Ambiente zeigte sich auch der Pate der Christkönig-Kirche, Fußball-Manager Reiner Calmund, begeistert: "Ich bin überwältigt! Das ist ja wirklich keine Notlösung, sondern eine ganz tolle Location. Bei dem Schall hier wird selbst Rossini oben im Himmel hellhörig werden!" US