Amazon-Mitarbeiter zum Streik bereit

Amazon-Mitarbeiter zum Streik bereit

Amazon-Mitarbeiter zum Streik bereit Die Mitarbeiter am größten deutschen Amazon-Standort in Bad Hersfeld haben mit großer Mehrheit für einen Streik gestimmt. Damit werde ein Arbeitskampf immer wahrscheinlicher, teilte Verdi Hessen mit.

An der Urabstimmung über den Streik beteiligten sich demnach 78 Prozent der Verdi-Mitglieder an dem Standort, von denen 97,6 Prozent für Arbeitsniederlegungen stimmten. Verdi will für die rund 3300 Beschäftigten des Online-Versandhändlers in Bad Hersfeld eine bessere Bezahlung erreichen, die dem Branchentarifvertrag des Einzel- und Versandhandels entspricht.

Wie Firmen Energie sparen können

"Energieeffizienz und Energiemanagementsysteme - Kosten senken und Steuern sparen" - zu diesem Thema findet am Mittwoch, 8. Mai, um 14 Uhr in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Saarland ein Info-Nachmittag statt. Veranstalter sind die IHK und das Institut für Zukunftsenergie-Systeme (IZES). "Verbesserung der Energieeffizienz ist für viele Unternehmen ein wesentlicher Baustein zur Erhaltung ihrer Wettbewerbsfähigkeit", heißt es in der Einladung.

Anmeldung: Fax: (06 81) 95 20-4 89 E-Mail: ute.stephan@saarland.ihk.de