AKK als Kanzlerin nicht qualifiziert

AKK als Kanzlerin nicht qualifiziert

Diverse Artikel zu Wahl-Ergebnissen

„Ich kann Wahlen gewinnen“ (im Saarland), war das Argument von AKK vor ihrer Wahl zur CDU-Vorsitzenden. Jetzt ist sie für die gesamte CDU Deutschland verantwortlich, jedoch mit mäßigem Erfolg. War es die Verzweiflung ob ihres katastrophalen Managements in Sachen Rezo, die sie veranlasste, die Meinungsfreiheit in Frage zu stellen? Was abends natürlich als Fehlinterpretation hingestellt wurde, nachdem ihr gesagt wurde, was sie da von sich gegeben hat. Sie hat nicht bewiesen, dass sie als Nachfolgerin für das höchste politische Amt qualifiziert ist. Das Konrad Adenauerhaus gleicht einem Hühnerhaufen, da ist AKK nicht schuldlos.