| 20:20 Uhr

Leserbrief Asylstreit
Abschottung ist doch notwendig

In der SZ wird beklagt, dass sich immer mehr EU-Länder gegen Migranten abschotten. Aber auch Deutschland sollte sich Gedanken über die Folgen dieser großzügigen Politik machen. Wie werden unsere Enkel mit den immer größer werdenden Problemen und Kosten einmal fertig?


Der Bund muss heute schon wegen der vielen Migranten mehr Geld ausgeben als für die Infrastruktur der Republik. Hinzu kommt, dass unsere Haupteinnahmequelle „Made in Germany“ in einigen Jahren von Ländern wie China geklaut oder aufgekauft sein wird. In der Bildung hinken wir auch vielen Ländern hinterher. Die Digitalisierung muss auch noch bewältigt werden. Wie werden unsere Enkel und Urenkel also mit den dann noch gegebenen Möglichkeiten fertig? Werden viele auswandern? Aber auch andere Länder werden bei Einwanderern hauptsächlich auf Wissen und Bildung achten.

Toni Bayer, Wemmetsweiler