| 20:21 Uhr

Klecks-Klever-Comic
Klecks-Klever-Comic FOTO: Mike Nilles
Laura war in den Ferien bei den Großeltern auf dem Land. Nun ist sie wieder daheim und die Mutter bekommt einen Brief von der Oma. „Sie schreibt, du hättest immer schreckliches Heimweh gehabt.“ – „Ja, dann behandeln sie einen besser.“


„Soll ich Ihnen das Essen in die Kabine bringen?“, fragt der Steward den Seekranken. – „Nicht nötig, werfen Sie es bitte gleich über Bord!“

„Herr Ober, nun schauen Sie sich das an: Auf dem Tellerrand sitzt eine Fliege und grinst mich an!“– „Nun ja, mein Herr, es fällt einem aber auch schwer, ernst zu bleiben, wenn man Ihnen beim Essen zusieht!“



„Kannst du mir zwanzig Euro leihen?“ – „Du fragst auch jeden Tag dasselbe.“ – „Na und? Du sagst ja immer ,Nein’!“