100 Jahre AWO Deutschland – 73 Jahre AWO in Riegelsberg

100 Jahre AWO Deutschland – 73 Jahre AWO in Riegelsberg

Die Arbeiterwohlfahrt in der Gemeinde Riegelsberg – Menschen brauchen einander und soziales Engagement macht Sinn!

Dies ist ein Grundgedanke der Arbeiterwohlfahrt als wichtiger Bestandteil in unserem gesellschaftlichen Miteinander. Für Jung und Alt bietet die Arbeiterwohlfahrt vielfältige Unterstützungen und Betreuungsangebote in Riegelsberg. Was viele nicht wissen. In Riegelsberg ist die Arbeiterwohlfahrt mit insgesamt 9 Institutionen präsent!

Es handelt sich dabei um: Den Kindergarten sowie die Kindertagesstätte „Unterm Regenbogen“ in der Wolfskaul Straße. Das Kinder- und Familienzentrum Ronnertswies in der Jahnstraße 39a und die AWO Kindertagesstätte in der Buchschacher Straße in Riegelsberg.

So unterstützt die AWO tagtäglich in der Gemeinde Riegelsberg viele Kinder und deren Familien.

Zwei Seniorenzentren bieten in der Gemeinde den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger einen würdevollen und gesicherten Lebensabend.

Das Seniorenzentrum St. Josef direkt im Zentrum von Riegelsberg und das Seniorenzentrum „Am Stumpen“ sind zwei Pflegeeinrichtungen der AWO, welche für viele ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger die Möglichkeit geben weiterhin in Riegelsberg zu leben.

Das AWO Seniorenzentrum St. Josef feiert in diesem Jahr sein 20jähriges Bestehen!

Mit dem Projekt „Riegelsberg bewegt!“ bietet die AWO Beratungs- und Mitmachangebote für ältere Anwohnerinnen und Anwohner im Zentrum von Riegelsberg an.

Das Ziel des Quartiersprojektes von „Riegelsberg bewegt!“ ist es, die Lebensqualität der Menschen in Riegelsberg zu verbessern und die Versorgungsstruktur sowie das Umfeld vor Ort in Zusammenarbeit mit der Gemeinde zu stärken.

Der AWO-Landesverband hat in Riegelsberg ein landesweit tätiges „Freiwilligen Büro“ angesiedelt . Es dient als zentrale Anlauf- und Koordinationsstelle für die Einsätze freiwilliger Helfer in sozialen Einrichtungen der AWO im Saarland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Organisation von Einsätzen junger Menschen im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) und des Bundessfreiwilligendienstes (BFD). So lernen viele Menschen aus dem gesamten Saarland unsere Gemeinde kennen.

Als 9te Institution in Riegelsberg ist der nunmehr 73 Jahre in Riegelsberg aktive AWO Ortsverein zu nennen. Engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger gestalten ehrenamtlich und im Sinne des Gemeinwohls gemeinsame Aktionen. In der Begegnungsstätte des AWO Ortsvereins (Saarbrücker Straße 23) treffen sich jede Woche Seniorinnen und Senioren zum gemeinsamen Beisammensein und zur gemütlichen Mittagsrunde. Und dieses Engagement im Ehrenamt besteht hier in unserer Gemeinde seit 73 Jahren!

Haben Sie Interesse? Kommen Sie einfach unverbindlich mittwochs zum gemeinsamen Mittagstisch vorbei! pr