Sie sind hier: HomeWirtschaft


Wirtschaft





Jobsuche in Sz.stellenanzeigen.de

    
       
             




Jobsuche nach Job-ID

Bitte geben Sie hier die Job-ID aus der Zeitung ein:





Wirtschafts-Nachrichten
Logo DAX

Frankfurt/Main (dpa)

Dax nimmt Rekordhoch ins Visier

So rückte der deutsche Leitindex seinem Rekordhoch aus dem Jahr 2015 noch ein Stück näher. Dem MDax gelang es unterdessen, wieder eine neue Bestmarke aufzustellen. Mehr

Bombardier

Berlin (dpa)

Belegschaft empört über mögliche Entlassungen bei Bombardier

Rund 1000 Bombardier-Beschäftigte aus allen deutschen Werken haben in Berlin gegen einen möglichen Stellenabbau bei dem Zugbauer protestiert. Mehr

Volkswagen

Herndon (dpa)

VW erzielt weiteren US-Vergleich im Dieselskandal

Bereits im Juni 2016 hatte der Konzern einen Vergleich in Höhe von mehr als 600 Millionen Dollar mit über 44 US-Staaten geschlossen, später waren aber noch weitere Ansprüche angemeldet worden. Mehr


 







SZ-Artikel aus der Druckausgabe


Rheda-Wiedenbrück

Mehr Platz für die Sau

Den Großteil ihres Lebens verbringt eine Sau in einem engen, kastenförmigen Mini-Stall. Zu wenig Raum, um sich umzudrehen – und zu wenig Platz, um sich ungestört hinzulegen. Mehr



Weg vom billigen Schweinefleisch

Klicken Sie auf den Link, um mehr zum Thema zu lesen. Es ist wohlfeil, über die Lage der Schweine in Deutschlands Ställen zu lamentieren und gleichzeitig zu erwarten, dass Schweinefleisch nur wenige Euro pro Kilo kostet. Mehr



Berlin

Globuli auf Kassenkosten

Die gesetzlichen Krankenkassen geben immer mehr Geld für freiwillige Leistungen aus. 1,5 Milliarden Euro sind dafür nach Angaben der Bundesregierung im vergangenen Jahr zu Buche geschlagen. Mehr


 

Karriere
Friedrich-Maximilian Weberling

Berlin (dpa/tmn)

Engagement in politischen Hochschulgruppen

Wenn man Friedrich-Maximilian Weberling auf die Jusos anspricht, verdunkelt sich sein Gesicht. «Ich kenne nicht so viele Jusos», sagt er dann. Mehr

Psychologe Tobias Rahm

Braunschweig (dpa)

Wissenschaftler weisen den Weg zum Glück

Glückliche Menschen sind gesünder, leistungsfähiger, kreativer und schaffen es zudem, die Stimmung in ihrer Umgebung aufzuhellen. Mehr

Klatsch unter Kollegen

Lüneburg (dpa/tmn)

Warum Tratsch im Job so verbreitet ist

Dem einen ist der Klatsch das Salz in der faden Kantinen-Suppe, dem anderen vergeht dabei der Appetit: Tratsch ist aus der Arbeitswelt kaum wegzudenken. Mehr


 







Karriere-Portal
Digitale Beilage: Top-Arbeitgeber der Region Medien erleben – Zukunft gestalten: Ihr perfekter Start in die berufliche Zukunft bei der SZ SZ-Aktion: Made im Saarland




Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige