Sie sind hier: HomeRatgeberReiseUrlaubstipps

Angenehme Badetemperaturen in Thailand und Ägypten





Hamburg (dpa/tmn)
Angenehme Badetemperaturen in Thailand und Ägypten
30. November 2016, 11:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten. Strand und Wasser

Beste Bedingungen zum Baden: Auf der Ferieninsel Ko Samui in Thailand hat das Wasser gerade angenehme 28 Grad. Foto: Tolga Bozoglu
Wer eine Auszeit von den kalten Temperaturen in Deutschland braucht, der ist in Ägypten oder Thailand genau richtig. Hier hat das Wasser noch sehr angenehme Temperaturen.

Während das Mittelmeer sich mittlerweile deutlich abgekühlt hat, locken ferne Reiseziele mit einem angenehm warmen Meer. In Thailand hat das Wasser 28 Grad, ebenso wie auf Sri Lanka oder in Mexiko, berichtet der Deutsche Wetterdienst (DWD).

Die Dominikanische Republik kommt auf 26 Grad. Wer nicht so weit fliegen möchte, für den ist Ägypten eine gute Option: Das Rote Meer kommt ebenfalls auf 28 Grad. Zum Vergleich: Das Meer in Antalya erreicht nur noch 21 Grad, auf Mallorca sind es maximal 19 Grad.

Wassertemperaturen in Europa:
Biskaya 12-15
Algarve-Küste 19-20
Azoren 19
Kanarische Inseln 21-23
Französische Mittelmeerküste 16
Östliches Mittelmeer 19-24
Westliches Mittelmeer 16-20
Adria 15-18
Schwarzes Meer 8-14
Madeira 20
Ägäis 15-21
Zypern 21-23
Antalya 21
Korfu 17-18
Tunis 20
Mallorca 18-19
Valencia 17-18
Biarritz 14-15
Rimini 15-16
Las Palmas 22
Wassertemperaturen an Fernreisezielen:
Rotes Meer 28
Südafrika 20
Mauritius 33
Seychellen 30
Malediven 28
Sri Lanka 28
Thailand 28
Philippinen 25
Tahiti 29
Honolulu 25
Kalifornien 13
Golf von Mexiko 28
Puerto Plata 26
Sydney 20


Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Hurghada als beliebtes Ziel
München

Urlaub über Weihnachten und Silvester

Das kalte und dunkle Jahresende verbringen viele Kurzentschlossene und Pauschalurlauber gern in wärmeren Regionen. Die beliebtesten hat nun ein IT-Dienstleister ausgewertet.Mehr
Urlaub in Tunesien
München

Türkei, Ägypten und Tunesien: Keine kostenlosen Umbuchungen

Die großen Reiseveranstalter bieten derzeit keine kostenlosen Umbuchungen für Reisen in die Türkei oder nach Ägypten und Tunesien. In der vergangenen Saison hatte es entsprechende Angebote gegeben.Mehr
Norbert Fiebig
Berlin

Die Türkei leidet unter schlechter PR

In diesem Jahr haben deutlich weniger Deutsche in der Türkei Urlaub gemacht als in den Jahren zuvor. Ob das im nächsten Sommer wieder so sein wird, ist offen. Der Deutsche Reiseverband erklärt sich die Buchungszurückhaltung auch mit einem PR-Problem.Mehr


Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige