Sie sind hier: HomeRatgeberLebenTrends

Das Jeanshemd kombinieren: Jeans und Jeans gesellt sich gern





Köln (dpa/tmn)
Das Jeanshemd kombinieren: Jeans und Jeans gesellt sich gern
13. September 2016, 07:25 Uhr
Das Jeanshemd liegt im Trend, aber in einer eher reduzierten Variante ohne viel Dekor. Es lässt sich durchaus auch mit einer Jeanshose oder einem Rock aus Jeans kombinieren. Aber nicht alles passt gut zusammen.

Viele Kollektionen setzen derzeit auf das Jeanshemd. Die aktuelle Variante sei leicht und reduziert, beschreibt die Stilberaterin Anna Bingemer-Lehr aus Köln. Nieten, schwere Nähte und Perlmuttknöpfe kommen fast gar nicht mehr zum Einsatz.

«Diese Hemden sehen zu klassischen Teilen wie einer High-Waist-Marlenehose oder Pencilskirt und High Heels überraschend gut aus.» Wer Jeanshemd mit Jeanshose kombinieren will, braucht modisches Geschick: «Mixen Sie entweder zarte helle Denimtöne oder dunkle Waschungen miteinander.» Oder man greift einfach zum Jeans-Overall.




Trenchcoat

Trenchcoat passt allen Kleidungsgrößen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Der Trenchcoat ist wirklich das, was man einen Allrounder nennen könnte. «Der Mantelklassiker eignet sich für alle Konfektionsgrößen und passt zu eleganter wie ... Mehr
Aloe Vera
Hamburg

Anteil von Aloe Vera in Kosmetika häufig sehr gering

Extrakte aus Aloe Vera sollen die Schutzmechanismen der Haut stärken und ihren Feuchtigkeitshaushalt ausgleichen. Mehr
Tasche von House of Cases
Landsberg/Lech

Flamingos auf der Tasche: Florida ist ein Modethema

Flamingos, peppige Sprüche, Miami als Botschaft: Florida und alles, was für den sonnenreichen US-Bundesstaat steht, ist als Thema für Mode-Accessoires ein Trend. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER

Saarland-Ticker


Neuweiler
Kunst aus Holz am Karl-May-Weg




ANZEIGE
Beilagen