Sie sind hier: HomeRatgeberAutoAuto-Nachrichten


Auto-Nachrichten
Mercedes Coupé Typ 250 CE
Brüssel:

Update für Garagengold: Die Versorgung digitaler Oldtimer

Den Rost haben sie im Griff. Und selbst den ältesten Motor bekommen sie wieder zum Laufen. Doch so langsam müssen sich die Oldtimer-Experten für eine neue Herausforderung rüsten und die ersten elektronischen Systeme instandsetzen - kann das gelingen? Mehr
Rettungsgasse auf der Autobahn
Hannover:

Wir machen den Weg frei: Die Rettungsgasse richtig bilden

Eine Rettungsgasse auf der Autobahn soll garantieren, dass Helfer schnell zu einer Unfallstelle kommen. Doch wie wird sie gebildet: in der Mitte, zwischen linker und mittlerer Spur - oder auf dem Standstreifen? Und wie ist es in anderen Ländern Europas? Mehr
Intelligente Radbrillen
Stuttgart:

Navi und Warnsystem: Was moderne Rad-Computer leisten

Viele Radfahrer zählen auf die kleinen Helfer am Lenker. Die Funktionspalette moderner Rad-Computer ist riesig. Wie so oft hängt die Wahl des passenden Geräts vom eigenen Anspruch ab. Mehr
Turbo-Twins von Volvo
Ingolstadt:

Anfahren ohne Atempause: Autobauer stopfen das Turboloch

Angesichts weiter verschärfter Abgasnormen scheint der Siegeszug des Turboladers kaum mehr aufzuhalten. Dabei haben Ingenieure und Fahrer bisweilen noch immer mit einer Anfahrschwäche zu kämpfen. Doch mit neuer Technik stopfen die Entwickler das berüchtigte Turboloch. Mehr
Lebensretter zum Anschnallen
Stuttgart:

Sicheres Bündnis: Der Autogurt als Lebensretter

Schwarz, schlicht, funktional - über den Sicherheitsgurt machen sich die wenigsten Autofahrer Gedanken. Er ist halt da. Dabei sind die Lebensretter der neuesten Generation intelligente Helfer, die maßgeblich zur Insassensicherheit beitragen. Mehr
Gleichmäßigkeitsprüfungen
Köln:

Motorsport als Freizeitspaß: Im Slalom und durch die Hölle

Motorsport ist Materialsport und kann sehr teuer werden. Doch auch ohne eigenen Rennwagen lässt sich Rennluft schnuppern. Sogar im Alltagsauto - und am Anfang noch für kleines Geld. Mehr
VW Golf GTE
Berlin:

Mit dem Strom fahren: Welches Elektroauto zu wem passt

Die Prämie ist da: Seit Juli können sich Autokäufer, die mit einem Elektroauto liebäugeln, den Kauf mit bis zu 4000 Euro fördern lassen. Zeit, um herauszufinden, welches E-Modell zu welchem Fahrer passt - doch reicht überhaupt die Auswahl dafür? Mehr
Roller als Auto-Alternative
Berlin:

Zweirad-Alternativen: Roller statt Rush-Hour-Stress

Ohne ihr Auto kommen viele Menschen nicht aus. Doch im Stau sind sie schnell frustriert. Wer auf Motorkraft nicht verzichten will, jedoch flexibler werden möchte, kann auf zwei Räder wechseln. Auch mit dem Autoführerschein gibt es da schon viele Möglichkeiten. Mehr
Auto mit Verkaufen-Schild
Bonn:

Lohnender Besitzwechsel: Wie man das Auto am besten verkauft

Alle paar Jahre steht bei vielen Deutschen ein neues Auto an. Was tun mit dem alten? Privat oder an einen Händler verkaufen? Beides bietet Vor- und Nachteile - was sollten Autoverkäufer beachten? Mehr
Fahrsystem bei Tesla
Köln:

Mein Auto, mein Feind? Fahrzeuge werden zu Datensammlern

Intelligente Fahrsysteme und digitale Hilfen werden von den Herstellern als große Errungenschaft gefeiert. Doch wie viele Informationen «im Vorbeifahren» gesammelt werden, dürfte vielen Verbrauchern nicht immer klar sein. Mehr
LED-Technik im Spiegelgehäuse
München:

Vom Winker zum Autoblinker: Demonstrativer Richtungswechsel

Früher war der Blinker oft einfach nur ein schlichter runder orangefarbener Pickel auf der Karosserie. Doch heute im Zeitalter von LED-Technik spielt das Design eine immer größere Rolle. Wie wurde der Blinker das, was er heute ist? Mehr
9-Gang-Automatikgetriebe
Darmstadt:

Neues aus der Schaltzentrale: Entwicklung beim Automatikgetriebe

Acht, zuletzt sogar neun Gänge: Bei den Schaltstufen im Automatikgetriebe von Autos gab es zuletzt nur einen Trend: Mehr ist mehr. Doch im Zuge der Elektrifizierung des Antriebstrangs wird sich die Entwicklung umkehren. Mehr
Fehlerdiagnose in der Werkstatt
München:

Big Brother fährt mit: Das moderne Auto als Datenkrake

Moderne Autos sammeln unzählige Daten. Sie sind vielfach notwendig, damit die zahlreichen Assistenzsysteme funktionieren. Was aber sonst noch mit den Daten passiert, bleibt meist unklar. Autofahrer erhalten hier kaum Einblick von den Herstellern. Die Rechtslage ist komplex. Mehr
Wohnwagen-Kontrolle an der A5
Freiburg:

Polizeikontrolle: Wohnwagen kommen auf die Waage

Die Polizei verstärkt ihre Kontrollen von Wohnwagen und Reisemobilen. Denn viele sind in der Haupturlaubszeit deutlich zu schwer. Die Polizisten rücken mit Waagen an - und fungieren als Ratgeber. Mehr
Gurtlage im Volvo-Oldie
Berlin:

Historisches Nachrüsten: Gurte und Kindersitze im Oldtimer

Oldtimer machen Spaß. Die historische Technik fasziniert Alt und Jung. Doch für die ganz Jungen kann die Mitfahrt sogar verboten sein. Denn ohne Anschnallgurte klappt die Befestigung von Kindersitzen oft nicht - wie kann man hier nachrüsten? Mehr
Geräuschmessung im Auto
Dresden:

Auto-Akustiker: Nicht klappern gehört zum Handwerk

Selbst das schönste Auto bleibt ein Ladenhüter, wenn es überall pfeift und klappert. Daher arbeiten bei den Autoherstellern Spezialisten, die für ein stimmiges Klangerlebnis vom Schalter bis zur Tür sorgen. Mehr
Pferdestärken statt Korn
Berlin:

Automuseen in Deutschland: Altmetall auf Samt gebettet

In Deutschland gibt es neben den großen Automuseen der Hersteller Dutzende anderer Ausstellungshäuser, die einen Besuch wert sind. Die Konzepte reichen von gesellschaftlicher Einbettung bis zum aktiven Fahrspaß - was bieten die Sammlungen den Besuchern? Mehr
Mountainbiker mit Helm
Göttingen:

Das richtige Modell: Wer braucht welchen Radhelm?

Fahrradfahren ohne Helm kann gefährlich werden. Doch wie hoch ist das Risiko? Und wer braucht welchen Helm? Wie findet man ein passendes Modell? Und muss ein guter Helm immer teuer sein? Mehr
Ausziehbarer Fahrradträger
München:

Drahtesel huckepack: Fahrradtransport mit dem Auto

Wenn das Fahrrad mit in den Urlaub soll, gibt es nur zwei Lösungen: kräftig strampeln oder es bequem mit dem Auto transportieren. Dafür gibt es verschiedene Systeme. Was ist dabei zu beachten? Mehr
Digitale Lehrstunde
Göteborg:

Abschied vom Schausonntag: Digitale Revolution im Autohaus

Projektionen statt Prospekte und bald vielleicht sogar ein Ausflug in die virtuelle Welt. Der Autohandel geht mit der Zeit und rüstet mit digitaler Technik auf. Bits und Bytes machen dabei sogar bald das Blech überflüssig. Mehr
Hund im Auto
Bonn:

Lebendige Ladung: Wie Tiere sicher im Auto mitfahren

Egal ob Hund, Katze oder Maus - es gibt keine gesonderte Regelung dazu, wie Tiere im Auto transportiert werden sollten. Entsprechend sind auch frei im Auto herumlaufende Vierbeiner keine Seltenheit. Verboten ist das nicht, aber gefährlich. Wie geht es sicherer? Mehr
Rabatte im Internet
Bonn:

Neuwagen aus dem Netz: Online informieren, offline kaufen

Im Internet gibt es alles - auch nach neuen Autos muss man nicht lange suchen. Viele Portale werben mit satten Rabatten für alle Marken. Wie funktionieren die Online-Deals? Was ist zu beachten? Mehr
Citroën DS
Berlin:

Reifeprüfung bestanden: Fünf klassische Cabrio-Oldtimer

Im Sommer erleben klassische Cabriolets ihre Blütezeit. Dann lassen sich die offenen Oldies in Reinform genießen - die Sonne im Gesicht, den Wind in den Haaren. Was macht diese Fahrzeuge so beliebt? Fünf Beispiele und ein Erklärungsversuch. Mehr
Schaumreinigung für die Sitze
München:

Weniger ist mehr: Autopolster-Putz nicht übertreiben

Die Beziehung zwischen Autofahrer und Autositz ist innig: Beide kommen sich so oft so nahe, dass das nicht ohne Folgen für die Stoffpolster bleiben kann. Aber eben schnell drüberputzen ist nicht: Falsches Reinigen kann die Sitze ruinieren. Mehr
Kenner für den Horch V8
Zwönitz:

Die Herren der Horchs: Oldtimer-Experten im Erzgebirge

Schon zu DDR-Zeiten hat Werner Zinke an Oldtimern geschraubt. Vor allem Vorkriegsmodelle haben es dem Erzgebirger angetan. Heute kommen Museen und Privatbesitzer aus der ganzen Welt nach Zwönitz, um historische Autos restaurieren zu lassen. Mehr
Streit um Gebrauchtwagen
Karlsruhe:

Alte Reifen, falscher Tüv: Böse Überraschung beim Autokauf

Der Kauf eines Gebrauchten ist letztlich Vertrauenssache. Hält das Auto nicht, was der Händler verspricht, ist der Ärger groß. Oft müssen am Ende die Gerichte entscheiden. Die Rechtslage im Überblick. Mehr
Sonnenbrille von Mercedes
Pforzheim:

Kameras statt Kotflügel: Autodesigner auf Abwegen

Selbst die schönsten Autos werden offenbar irgendwann mal langweilig. Deshalb gehen immer mehr Fahrzeugdesigner fremd, gestalten zwischendurch ganz andere Gegenstände - und erschließen den Unternehmen auf diese Weise sogar neue Geschäftsfelder. Mehr
Andocken möglich?
München:

Frisch am Haken: Das zählt bei Anhängerkupplungen

Großer Wohnwagen, Pferdetransporter oder einfach nur ein Hänger für den Grünschnitt - Autoanhänger sind praktisch und vielfältig einsetzbar. Doch wie kommt man an den passenden Haken dafür? Mehr
Twingo
Wolfsburg:

Urbane Micro-Mobile: Kleine Autos für große Städte

Die Welt rückt zusammen. Denn die Bevölkerung wächst und mit ihr die Zahl der Millionen-Metropolen. Das Auto muss sich dieser Entwicklung anpassen, glauben Experten. Doch wer jetzt schon Mini-Mobile für die großen Städte sucht, hat nur eine beschränkte Auswahl. Mehr
Feinfühlig
München:

Chip, chip hurra: Wie der Motor zu mehr Leistung kommt

Mechanisches Tuning, Chiptuning oder zusätzliche Komponenten: Für das Optimieren eines Motors gibt es viele Möglichkeiten. Doch nicht alles ist für den Motor gesund. Mehr
Beim Kauf eines Fahrradschlosses
Berlin:

Ab- und anschließen: Fahrräder vor Dieben schützen

Ob mit Bolzenschneider, kleinem Zylinderschloss-Werkzeug oder sogar Wagenhebern: Fahrraddiebe arbeiten mit unterschiedlichsten Methoden. Hundertprozentig sicher können Radler vor ihnen nie sein. Doch richtig gewappnet senken sie ihr Verlustrisiko enorm. Mehr
Kartentrick
Berlin:

Teilen und sparen: Carsharing ist in Mode

Carsharing, die gemeinsame Auto-Nutzung, kann die Haushaltskasse entlasten und die Umwelt schonen. Neben professionellen Firmen gibt es auch private Angebote. Was sind die Vor- und Nachteile? Mehr
Dachbox
München:

Huckepacktransport: Mehr Stauraum durch Dachboxen

Mehr Stauraum fürs Auto - da helfen oft nur Dachboxen. Sie lassen sich meist einfach aufs Dach montieren und fassen viel Gepäck. Einige Punkte sollte man aber vor Kauf und Nutzung beachten. Mehr
Die Mille Miglia im Mercedes SS
Brescia:

1000 Meilen für die Ewigkeit: Mille Miglia im Mercedes 700

Über 80 Jahre alt, kaum mehr als 100 Mal gebaut und für viele Millionen Euro versichert: Der Mercedes 700 SS ist eine absolute Rarität. Bei der berühmtesten Oldtimer-Ausfahrt der Welt wird der Vorkriegsrennwagen zum Star und macht seine Fahrer zu echten Helden. Mehr
Grundwäsche
Hagen:

Lasst es blitzen: Autowaschen und Polieren

Jeden Samstag strömen Legionen von Autofahrern zu den Waschanlagen oder schäumen ihr Gefährt in der Einfahrt ein. Dabei kann man aber viel falsch machen. Auf was sollte man achten, wenn der Lack nicht leiden soll? Mehr
Augen auf beim Autokauf
Duisburg:

Frage der Flexibilität: Junge Gebrauchte und Neuwagen

Neuwagen oder ein junger Gebrauchter? Kaum eine Frage wird beim Autokauf häufiger gestellt. Beide Varianten bieten Vorteile und Nachteile. Es ist nicht nur eine Rechenfrage. Mehr
Reifenpanne
München:

Rat für Radlose: Der Verzicht aufs Reserverad

Das Reserverad hat in vielen Autos inzwischen ausgedient. Mit einem Plattfuß muss man daher zu anderen Hilfsmitteln greifen: Notrad oder Nothilfe-Reparatur-Sets. Wer sich die Hände gar nicht schmutzig machen will, hat aber noch eine weitere Alternative. Mehr
Temporär öffentliche Parkhäuser
Berlin:

Apps und Sensoren: Helfer bei der Parkplatzsuche

Nie wieder einen Parkplatz suchen? Das klingt zu schön, um wahr zu sein. Noch ist das autonome Parken tatsächlich eine Zukunftsvision. Allerdings tüfteln viele Autobauer daran, diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen. Mehr
Strom fürs Smartphone
Göttingen:

Vernetzt und kabellos: Digitalisierung des Fahrrads

Umfeldradar und Datenbrille: Radler können ihren Drahtesel mittlerweile technisch ganz schön aufrüsten. Doch teils sind die Systeme noch nicht ausgereift oder wirken etwas überdosiert. Und sie bergen neue Probleme, die man beim Zweirad bisher nicht kannte. Mehr
Schild eines Meisterbetriebes
Alt Zeschdorf:

«Sperber» und «Spatz»: die Faszination knatternder Zweiräder

Angefangen hat alles mit dem «Hühnerschreck». So hieß zu DDR-Zeiten ein Fahrrad mit Hilfsmotor, mit dem viele knatternd durchs Dorf fuhren. 1986 hat Detlef Pasenau so ein Gefährt zusammengeschraubt. Der Beginn einer Sammelleidenschaft. Mehr
E-Golf Touch
Wolfsburg:

Mit Gesten bedienen: Das Auto der Zukunft

Der Touchscreen hat sich noch gar nicht ganz durchgesetzt, da wird er schon wieder langsam ausgemustert. Wenn es nach den Vordenkern in den Entwicklungsabteilungen geht, bedienen wir unsere Autos künftig vor allem mit Gesten. Oder am besten gar nicht mehr. Mehr
Rostvorsorge am Oldie
Hamburg:

Braune Pest adé: So bleiben Oldtimer rostfrei

Moderne Autos haben so gut wie keine Rostprobleme. Bei alten Fahrzeugen sieht das anders aus: Rostvorsorge gab es früher kaum. Doch mit einigen Tricks bleiben auch Oldies von der braunen Pest verschont. Mehr
Kia Soul EV
Berlin:

Günstig und sauber: Angebot an Elektroautos wächst

Nehmen die E-Autos nun doch noch Fahrt auf? Während Politik und Industrie jetzt mit einer Kaufprämie locken, wächst parallel das Angebot an Einstiegsmodellen. Ein Überblick. Mehr
Nicht zu viel Eingreifen
Berlin:

Führerschein mit 17: Was die Begleitperson beachten muss

Wer sich als Führerscheininhaber beim «Begleiteten Fahren ab 17» zum Fahranfänger ins Auto setzt, muss in einem besonders gut sein: Zurückhaltung. Das ist nicht immer einfach. Mehr
Stauverhalten
München:

Schlau im Stau: Sitzenbleiben lohnt sich

Staus gehören zum Alltag auf den Fernstraßen. Doch auch wenn alles steht und nichts mehr geht, sollten Autofahrer die Autobahn nicht mit einem Parkplatz verwechseln. Denn wer sein Auto für einen Spaziergang verlässt, riskiert ein Bußgeld. Mehr
Matías Steinigk
Düsseldorf:

Verkehrsmittel mit Rückenwind: Rad bekommt ein Häuschen

Es ist mehr als Sport und Freizeit: Das Rad wird von Verkehrsplanern zunehmend erst genommen. Als flexibles, sauberes Fortbewegungsmittel. In Dortmund und nun auch Düsseldorf entstehen abschließbare Fahrradhäuschen. Mehr
Ein Motorradführerschein ist teuer
Bonn:

Teuer erkaufte Freiheit: Der Weg zum Motorradführerschein

Motorradfahren bedeutet für viele Spaß und Freiheit. Doch bevor man mit dem Zweirad über Landstraßen cruisen darf, müssen einige Hindernisse überwunden werden. Mehr
Alles im Blick
München:

Neue Motorradhelme: Navigieren wie ein Jet-Pilot

Alle paar Jahre sollten Motorradfahrer ihre Helme tauschen. Was machen moderne Helme aus, worauf sollten Biker beim Kauf achten und wie sieht die Zukunft des Kopfschutzes aus? Mehr
Roter Toyota
Stuttgart:

Autofarben: Es wird wieder bunter auf den Straßen

Gedeckte Farben wie Schwarz und Grau sind bei deutschen Autofahrern nach wie vor am beliebtesten. Aber die Zahl weißer Autos in Deutschland hat sich in den vergangenen 20 Jahren verzehnfacht. Jetzt sagen Farbexperten Tönen wie Blau und Grün ein Comeback voraus. Mehr
Digitalkameras beim BMW i8 Mirrorless
München:

Neue Perspektiven für Autofahrer: Kameras statt Spiegel

Bislang gibt es sie nur bei Studien und Kleinserien. Doch mit steigender Rechenleistung und sinkenden Preisen werden Kameras als Spiegelersatz im Auto zunehmend attraktiv. Zwar muss sich der Fahrer umstellen, doch es winken bessere Aussichten und weniger Verbrauch. Mehr
Fahrrad als E-Chopper
Bremerhaven:

Easy Rider-Feeling: Bastler bauen Chopper mit E-Antrieb

Elektrische Räder liegen im Trend. Den künstlichen Rückenwind nutzen längst auch Mountainbike- und Lastenradfahrer. In Bremerhaven bauen zwei Bastler Chopper-Unikate mit E-Antrieb - und sorgen damit für Aufsehen. Mehr




Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige