REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Zeitung - St. Ingbert
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro

Lokalausgabe St. Ingbert

Anzeige
Rohrbach

Rohrbachs Fußballer treten gegen Schimmel an

Sportheim ist nach 35 Jahren dringend sanierungsbedürftig


Autor: Von SZ-MitarbeiterOliver Bergmann

Beim SV Rohrbach schrillen die Alarmglocken. Sportlich ist zwar alles im Lot, doch der Zustand des Sportheims in den Königswiesen beunruhigt den Vorstand und verärgert die Fußballer. Der Vorsitzende, Martin Wunn, wies den Ortsrat Rohrbach jetzt auf zahlreiche Mängel hin und bat um Unterstützung. (Veröffentlicht am 18.05.2013)


Martin Wunn (links) zeigte dem Rohrbach Ortsrat die Duschen im Sportheim. Die linke musste stillgelegt werden, am Boden gedeiht der Schimmel. Foto: Oliver BergmannFoto: Oliver Bergmann

Foto 1 / 1
Rohrbach. Schimmel in den Duschen und Warmwasser auf gut Glück, dazu undichte Stellen an der Fensterfront zum Rasenplatz und auf dem Dach – das Sportheim der Rohrbacher SV-Fußballer in den Königswiesen ist ein Sanierungsfall. „Wir haben immer alles gereinigt und kleinere Instandhaltungen selbst in Angriff genommen, aber nach 35 Jahren ist einfach mal eine Renovierung fällig“, sagt der Vorsitzende des SV, Martin Wunn. „Es ist ja nicht so, dass uns die Farbe der Fliesen nicht mehr gefällt. Es ist vor allem der Schimmel, der beseitigt werden muss. Für den Fall, dass mittelfristig nichts passiert, sieht er schwarz, erst recht wenn er an die knapp 160 Kinder und Jugendlichen denkt. „Die laufen uns weg, wenn nichts passiert – und zwar zurecht.“ Noch hat der SV Rohrbach alle Nachwuchsjahrgänge von der G- bis zur A-Jugend besetzt, zum Teil sogar doppelt. Das soll auch so bleiben.

Brenner ist defekt

Der Schimmel ist die eine Sache. Hinzu kommt ein defekter Brenner, wodurch die Warmwasser-Vorräte weit unter der benötigten Menge liegen. „Die ersten beiden Mannschaften haben noch genug warmes Wasser. Danach wird es eng.“ Dieses Problem sei nicht erst nach dem Winter aufgetreten.

Für 120 000 Euro, das hat der Verein kalkuliert, könnten alle Probleme aus der Welt geschafft werden. „Das Geld brauchen wir, um das Dach zu isolieren, dafür zu sorgen, dass das auf dem Dach stehende Wasser abfließt und um Duschen, Toiletten und die Fensterelemente zu erneuern.“ Die Arbeiten würden Mitglieder übernehmen, so wie das in der Vergangenheit auch schon der Fall gewesen sei. Ab Mitte Juni ruht der Trainings- und Spielbetrieb für anderthalb Monate, ehe im August die Junioren-und Seniorenteams mit der Vorbereitung auf die Saison 2013/14 beginnen – dann wäre die Zeit da, um das alles in Angriff zu nehmen. Nur eben kein Geld. „Es ist deshalb wichtig, dass der Stadtrat so schnell wie möglich eine Entscheidung fällt“, erklärt Wunn, der die Stadt St. Ingbert in die Pflicht nimmt. „Das Gebäude ist schließlich ihr Eigentum.“

Den Ortsratsmitgliedern musste Klubchef Wunn eigentlich gar nicht viel erklären – zu offensichtlich sind die Missstände. Martin Wirtz kündigte an, die Angelegenheit zu forcieren. „Aber versprechen kann ich nichts“, so der Ortsvorsteher.

Anzeige


Anzeige

Heute bei Saarland-Deals

Der ultimative Frische-Kick für Ihre Haut: Ein Sauerstoff-Lifting plus mit Wirkgarantie bei Conviva Kosmetik in Heusweiler

Ein Sauerstoff-Lifting versorgt Ihre Haut mit Medizinischem Sauerstoff und hautverjüngenden Vitamin-Cocktails.



Mehr Deals bei www.saarland-deals.de

Anzeigen




Neueste Kommentare:


Suchen im SZ-Angebot  



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.