REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Zeitung - Sport
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro

Lokalausgabe Sport

Anzeige
Sotschi

88 Teilnehmer-Länder bei den Winterspielen


Autor: sid

88 Teilnehmer-Länder bei den Winterspielen Die 22. Olympischen Winterspiele in Sotschi verzeichnen einen Rekord an Teilnehmer-Nationen. (Veröffentlicht am 06.02.2014)


Sotschi.In der Schwarzmeer-Stadt werden knapp 2900 Athleten aus 88 Ländern in 98 Wettbewerben an den Start gehen. In Sotschi wird damit das bisherige Rekordergebnis der Winterspiele 2010 in Vancouver (82 Länder/2566 Starter) deutlich übertroffen. Sieben Länder feiern ihr Debüt bei Winterspielen: Dominica, Malta, Osttimor, Paraguay, Simbabwe, Togo und Tonga.





Doping-Mutmaßungen sind „unseriös“

Der deutsche Chef de Mission Michael Vesper hat die Doping-Mutmaßungen des Molekularbiologen Perikles Simon scharf kritisiert. „Ich halte solche Angaben für unseriös und respektlos gegenüber den Athleten“, sagte er gestern in Krasnaja Poljana. Simon hatte behauptet, dass 60 Prozent aller Olympia-Teilnehmer in Sotschi gedopt in die Wettkämpfe gehen. Zugleich hat er Zweifel genährt, dass die zuletzt ansteigende Formkurve der deutschen Biathleten, Eisschnellläufer oder Nordischen Kombinierer nur auf guter Trainingsplanung basiert.



Eisschnelllauf-Star hofft auf faire Bedingungen

Der niederländische Olympiasieger Sven Kramer hat vor dem Start der Eisschnelllauf-Wettbewerbe mit Aussagen über mögliche Manipulationen durch das Lüftungssystem in der Adler-Arena für Aufsehen gesorgt. Hintergrund ist ein Ventilatoren-System am Rande des Eis-Ovals, das beim Einschalten für spürbaren Rückenwind sorgen soll. „Ich hoffe, dass für alle die gleichen Bedingungen herrschen“, erklärte Kramer gestern. Er will zum Auftakt an diesem Samstag wie 2010 Gold über 5000 Meter holen.

Kasai träumt bereits von achter Teilnahme

Skisprung-Oldie Noriaki Kasai denkt wenige Tage vor seiner siebten Olympia-Teilnahme schon an die Winterspiele 2018 in Pyeongchang. „Ich werde versuchen, bei acht Olympischen Spielen dabei zu sein“, sagte der 41 Jahre alt Japaner in Sotschi. Kasai ist neben Rodler Albert Demtschenko (Russland) der erste Sportler, der zum siebten Mal bei Winterspielen dabei ist. In Sotschi gilt Kasai in den beiden Einzelentscheidungen an diesem Sonntag und am 15. Februar als Medaillenaspirant.



Morgenstern: „Das ist mein größter Sieg“

Skispringer Thomas Morgenstern ist knapp vier Wochen nach seinem Horrorsturz überglücklich in Sotschi gelandet. „Das ist mein größter Sieg“, sagte der dreimalige Olympiasieger, der Anfang Januar bei einem Trainingsunfall eine Schädelverletzung und eine Lungenquetschung erlitten hatte. Anschließend lag er vier Tage auf der Intensivstation. Der frühere Gewinner der Vierschanzentournee hatte sich aber überraschend schnell erholt und noch den Sprung ins Olympia-Team der Österreicher geschafft.

Anzeige


Anzeige

Heute bei Saarland-Deals

Steigern Sie Ihr Wohlbefinden mit einer Zehnerkarte für alle Fitnesskurse im Fitness Loft in Saarbrücken

Wir bieten für jeden die passenden Fittnesskurse: Fitness Loft ist in Saarbrücken die Adresse für Fitness, Gesundheit und Entspannung. Unsere Mitglieder erwartet ein individuelles Training und der beste Service.



Mehr Deals bei www.saarland-deals.de

Anzeigen




Neueste Kommentare:


Suchen im SZ-Angebot  



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.