REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Zeitung - Saarland
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro

Lokalausgabe Saarland

Anzeige
Saarland
Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >> (7 Seiten)
Saarbrücken

Partnerstädte laden zum 24-stündigen Fotomarathon

In Saarbrücken und den Partnerstädten Nantes und Tiflis findet am 26. und 27.


Saarbrücken

Acht Notfallseelsorger fürs Saarland

Ehrenamtliche Helfer unterstützen Einsatzkräfte von Rettungsdienst und Feuerwehr

Acht ehrenamtliche Helfer aus den Landkreisen Saarbrücken, St. Wendel und Merzig haben im Saarland ihre Ausbildung zum Notfallseelsorger abgeschlossen.


Koblenz

Totalschaden in der Grünen Hölle

Am Ende des Nürburgring-Skandals bleibt Ex-Finanzminister Deubel auf der Strecke

Der frühere rheinland-pfälzische Finanzminister Ingolf Deubel soll wegen seiner Rolle bei der gescheiterten Privatfinanzierung am Nürburgring für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht verurteilte den SPD-Politiker wegen Untreue in 14 Fällen.


Kirkel

Sozialverband setzt sich für Pflegereform ein

Sozialverband setzt sich für Pflegereform ein Saarbrücken. Der Sozialverband VdK hat für eine Petition für eine schnelle Pflegereform mehr als 60 000 Unterschriften gesammelt, davon 2800 im Saarland.


Karfreitag: täglich und überall

Viele Christen weltweit gedenken am Karfreitag des Leidens und der Kreuzigung Jesu. Hat dieses Ereignis für unser Leben und unseren Glauben heute noch eine Bedeutung? Ja, denn Karfreitag findet immer noch täglich und überall statt.


St Ingbert/Saarbrücken

Wenn Kommune und Investor Partner werden

Wissenschaftler und Buchautor rät von öffentlich-privaten Partnerschaften ab

Die Kassen der Kommunen sind leer, gleichzeitig sucht die Wirtschaft nach Investitionsmöglichkeiten. Doch häufig bergen gemeinsame Bau-Projekte Risiken für die Kommunen, enden mit Mehr-Kosten.


Metz/Saarbrücken

Zieder-Ripplinger leitet Verwaltung am DFHI

Zieder-Ripplinger leitet Verwaltung am DFHI Die SPD-Landtagsabgeordnete Margriet Zieder-Ripplinger ist an die Spitze des Verwaltungsrates des Deutsch-Französischen Hochschulinstituts (DFHI) für Technik und Wirtschaft gewählt worden. Das Mandat gilt für vier Jahre.


Saarbrücken

CDU nimmt Appell der Gerichtspräsidenten „sehr ernst“

Die Gerichtspräsidenten und die Generalstaatsanwältin stoßen mit ihrem Appell zum Erhalt der Juristen-Ausbildung an der Universität des Saarlandes (die Saarbrücker Zeitung berichtete) auf offene Ohren in der großen Koalition. CDU-Generalsekretär Roland Theis bezeichnete den offenen Brief der Juristen als „wichtige Wortmeldung, die wir sehr ernstnehmen“.


Saarbrücken

Zwei Polizisten nach Angriff schwer verletzt

Wer zu schnell fährt,wird geblitzt Die Polizei hat für die kommenden Tage folgende Radarkontrollen angekündigt: Am Gründonnerstag blitzt sie auf der A 1 zwischen dem Kreuz Saarbrücken und Eppelborn, auf der A 6 zwischen Frankreich und dem Kreuz Neunkirchen, auf der B 41 zwischen Wolfersweiler und Oberlinxweiler, auf der L 111 zwischen St. Ingbert und Blieskastel sowie in Kirkel.


Saarbrücken/St Ingbert

Zweite Anklage gegen früheren St. Ingberter Rathauschef Jung

Untreue zum Nachteil einer Stiftung für Wohlfahrtspflege wirft die Staatsanwaltschaft jetzt dem St. Ingberter Ex-OB Georg Jung vor. Er soll für ein Gefälligkeitsgutachten im eigenen Interesse 31 237, 50 Euro bezahlt haben.


Kuriose Wette um Existenz von Masernviren

Homburger Arzt streitet mit Biologen vor Gericht um 100 000 Euro

Weil er nicht glaubt, dass es das Masernvirus gibt, hat ein Biologe vom Bodensee ein Preisgeld ausgeschrieben: Wer die Existenz der Viren nachweisen könne, erhalte 100 000 Euro. Ein Homburger Arzt nahm die Wette an und reichte Studien als Beweis ein. Das Geld hat er bis heute aber nicht gesehen. Jetzt hat er geklagt.


Dampflokfahrten, Theater und Musik – Ostern wird vielfältig

An den Feiertagen bieten die saarländischen Städte und Gemeinden ein Veranstaltungsprogramm für Jung und Alt an

Das Osterfest steht vor der Tür. Die Saarbrücker Zeitung gibt Ausflugstipps für die Feiertage und bietet eine Übersicht über Veranstaltungen im ganzen Saarland.


19-Jährige in Straßburg auf Straße erstochen

Koma nach Operation: Klinik muss haften Mainz. Eine Mainzer Klinik, ein Arzt und eine Medizinstudentin müssen für ein folgenschweres Versehen nach einer Schönheits-Operation haften.


Homburg

Musik-Gruppe der US-Luftwaffe spielt in Homburger Saalbau

Die Concert Band der United States Air Forces in Europe – der amerikanischen Luft-Streitkräfte in Europa – spielt am Freitag, 25. April, 20 Uhr, im Kulturzentrum Saalbau in Homburg.



Hansi Hinterseer begeistert 2000 Besucher in der Saarlandhalle

Anlässlich seines 20-jährigen Bühnenjubiläums hat der Tiroler Volksmusiker Hansi Hinterseer seinem Saarbrücker Publikum neben neuen Titeln viele seiner alten Hits gesungen. Bei seinen Fans bedankte er sich für ihre Treue.


Gravelotte

Doppelblick auf den Krieg

Inmitten der Schlachtfelder von 1870/71: Das Erinnerungs-Museum von Gravelotte

Es ist ein Haus von nationalem Rang, mit internationalem Anspruch und mit einer herausfordernden Architektur: das „Museum des Deutsch-Französischen Krieges 1870/71 und der Annexionszeit“. Es soll eine neuartige deutsch-französische Erinnerungskultur begründen. Übermorgen ist Eröffnung.


Richter verwerfen NPD-Anträge

Rechtsextreme sehen sich durch Fünf-Prozent-Hürde bei Landtagswahl benachteiligt

Saarbrücken. Der Verfassungsgerichtshof des Saarlandes hat gestern die Anträge des Landesverbands der NPD in zwei sogenannten Organstreitverfahren gegen den Landtag des Saarlandes verworfen.


Saarlouis

Doch noch Bewegung möglich im Standort-Konzept der Bundeswehr

In das Standortkonzept der Bundeswehr für das Saarland könnte doch noch Bewegung kommen. Heidtrud Henn (SPD), neues Mitglied des Verteidigungsausschusses des Bundestages, kündigte gestern nach einem Truppenbesuch in Saarlouis an, sich für eine Überprüfung des Konzeptes besonders für Saarlouis einzusetzen.


Neunkirchen

Linke fordert besseren Natur- und Artenschutz

Linke fordert besserenNatur- und Artenschutz Saarbrücken. Weil ein Exemplar der seltenen Greifvogelart Rotmilan durch Rotoren einer Windkraftanlage in Bliesbruck im französischen Teil des Bliesgaus erschlagen worden sei, fordert die Linksfraktion im Saar-Landtag ein besseres Risiko-Management im Natur- und Artenschutz.


Saarbrücken

„Große Sorge um das Saarland“

Gerichtspräsidenten schalten sich in Debatte um Juristen-Ausbildung an der Uni ein

In Briefen an die Landesregierung und den Landtag haben sich die Spitzen der saarländischen Justiz zu Wort gemeldet. Sie warnen vor „großen Risiken“ für das Land, wenn es die Juristen-Ausbildung an der Uni aufgäbe.


Straßburg

Straßburger Pfarrer startet Petition gegen Homo-Ehe

Ein evangelischer Pfarrer in Straßburg will die Segnung der Homo-Ehe durch die Kirche verhindern. Wie die lothringische Tageszeitung „Républicain Lorrain“ berichtet, beschäftigt sich die Union Protestantischer Kirchen im Elsass und Lothringen (UEPAL) derzeit mit der Frage, ob sie homosexuellen Ehepartnern den Segen der Kirche gibt.


Saarbrücken

Programm zum ersten „Tag der Pflege“ im Saarland steht online

Zum ersten „Tag der Pflege“ im Saarland öffnen Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen am Sonntag, 18. Mai, ihre Türen für die Öffentlichkeit – welche Häuser teilnehmen und welches Programm sie anbieten, darüber können sich Interessierte vorab im Internet informieren.


Saarbrücken

Achtung, hier blitzt heute die Polizei

Doppelmord: Sohn schweigt weiter . Im Fall des Doppelmordes auf dem Saarbrücker Rotenbühl hat der inhaftierte Sohn des getöteten Ehepaares bislang jede Aussage vor den Ermittlern verweigert.


Saarbrücken

Ärger um Bus-Verbindungen nach Luxemburg

Leser-Reporter wirft „Saar-Pfalz-Bus“ Mängel bei Kundenservice und Streckenführung vor – Betreiber verweist auf Routen-Änderung

Lutwin Schulligen ärgert sich über das Unternehmen „Saar-Pfalz-Bus“. Der Leser-Reporter klagt über Probleme mit Haltestellen auf der Strecke nach Luxemburg via Merzig. Erklärungen haben die Betreiber – zumindest teilweise.


Saarbrücken

Shopping für den Gaumen

Neuer „Guide O.“-Spezialführer gibt Tipps zum Lebensmittel-Einkauf in der Großregion

Es soll schmecken – und es soll klar sein, wo die Lebensmittel herstammen und wie sie hergestellt wurden: Ein neuer Führer verzeichnet eine breite Auswahl von „Genuss“-Geschäften in der Großregion. Entdeckungen sind garantiert.


Saarbrücken/Illingen

Land will Geisterfahrer stoppen

Mit neuen Markierungen und Schildern soll die Zahl der Falschfahrer abnehmen

Zwischen 70 und 80 Geisterfahrer jährlich versetzen Autofahrer im Saarland in Angst und Schrecken. Ein Jahr nach Start neuer Maßnahmen zog Verkehrsministerin Anke Rehlinger (SPD) eine Zwischenbilanz.


Saarlouis/Wallerfangen

Polizei klärt große Einbruchsserie im Kreis Saarlouis auf

. Meistens in den Nachtstunden machte sich ein Einbrecher im Kreis Saarlouis ans Werk, hebelte mit einem Schraubendreher die Haustüren auf, um Bargeld und Schmuck zu erbeuten.


ARD-Sportschau-Ikone Zimmer berichtet

Saarbrücken. Im Saarlandmuseum in Saarbrücken berichtet morgen ab 18 Uhr der Ex-ARD-Sportschau-Moderator Werner Zimmer, 77, über sein Berufsleben.


Saarbrücken

Eine Show im Zeichen der Inklusion

Verein „2. Chance“ bietet Tanz-Projekt für Menschen mit Behinderung an

Bei der Tanz- und Theatershow „Begegnung ohne Barriere“ haben Menschen mit und ohne Behinderung die Möglichkeit, gemeinsam auf der Bühne zu stehen. Im September präsentieren sie ihr Programm in der Saarlandhalle.


Frankenthal

Drogen- und Waffenbesitz: Gericht verurteilt Landauer Rocker-Chef

Der Präsident des Landauer Rockerclubs „MC Gremium“ ist vom Landgericht Frankenthal unter anderem wegen Waffen- und Drogenbesitzes zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Die Richter legten dem 47-Jährigen gestern auch den Kauf von Waffen zur Last.


Letzte Runde im Mammutverfahren um Nürburgring-Ausbau

Koblenz. Nur noch ein Termin ist angesetzt im Untreue-Verfahren zum Nürburgring-Ausbau.


Richard Lugner (81) hat eine neue Liebe: „Spatzi“ aus Trier

Wien/Trier. Nach einem problematischen „Kolibri“ holt sich der österreichische Bau-Unternehmer Richard „Mörtel“ Lugner (81) ein „Spatzi“ aus Rheinland-Pfalz: Bei den Osterfestspielen in Salzburg will der greise Playboy am Donnerstag die 24-jährige Cathy Schmitz, Krankenschwester, Mutter einer sechsjährigen Tochter und Playmate aus Trier, als neue Liebe präsentieren.


Trier

Unbekannter überfällt Trierer Gaststätte

Rund 300 Luxemburgerleiden am HI-Virus Luxemburg. Die Zahl der diagnostizierten HIV-Neuansteckungen bleibt in Luxemburg konstant.


Weiskirchen

Filetieren und servieren

Jugendmeisterschaft der gastgewerblichen Ausbildungsberufe forderte Vielseitigkeit

Unter Zeitdruck ein Vier-Gänge-Menü kochen, die Zimmer herrichten und fachkundig eine Seezunge filetieren lauteten einige der Aufgaben der angehenden Köche sowie Hotel- und Restaurantfachleute.


„EU-Außenpolitik ist gescheitert“

Ex-FDP-Politiker Chatzimarkakis und Linke Sahra Wagenknecht zu Gast im Saartalk

Zum Abschluss des Saartalks gilt es für die Gäste, eine Reihe von kurzen Sätzen schnell und möglichst spontan zu ergänzen.


Parlamentarische Starthilfe

Landespolitik kann in der Praxis mitunter lustig sein. Die Linken-Parlamentarierin Birgit Huonker (52) erlitt kürzlich im Petitionsausschuss sogar einen minutenlangen Lachkrampf, der dann fraktionsübergreifend ansteckende Wirkung zeigte.


Neunkirchen

Müllenbach bleibt Chef beim „Weissen Ring“

Chemie-Gase: Grüne wollen Mess-Station Saarbrücken. Die grüne Landtagsfraktion hat gestern von der Landesregierung den Aufbau einer Messstation gefordert, um Klarheit über die Gesundheitsgefahren durch die Chemiewerke im lothringischen Carling zu schaffen.


Saarbrücken

Unbekannte verschandeln Landtag und Schloss mit Parolen

Mehrere Gebäude in Alt-Saarbrücken wurden in der Nacht zum Freitag mit farbigen Graffiti beschmiert

Die Unbekannten sprühten Sprüche wie „Stoppt Merkels Kriegspolitik“ und „Die Regierung belügt euch“ an die Fassaden der Gebäude. Die Polizei geht von einem Schaden von 6000 Euro aus. Von den Sprayern fehlt noch jede Spur.


Rehlingen-Siersburg

Bankräuber sprengen Geld-Automaten

Sparkassen-Filiale in Gerlfangen schwer beschädigt – Höhe der Beute noch unklar

Sie kamen, sprengten den Geld-Automaten und flohen: Unbekannte sind gestern früh in die Sparkasse in Gerlfangen eingebrochen – auf eine Art, die im Saarland einzigartig ist.


Saarbrücken

Auf diesen Strecken blitzt heute die Polizei

Auf diesen Strecken blitzt heute die Polizei Die Polizei hat für heute folgende Radarkontrollen im Saarland angekündigt: Geblitzt wird im Stadtbereich von Saarbrücken, auf der B 51 zwischen Völklingen und Saarlouis, auf der B 423 zwischen Homburg und Blieskastel, auf der A 6 zwischen der Landesgrenze zu Frankreich und dem Kreuz Neunkirchen und auf der A 62 zwischen dem Dreieck Nonnweiler und der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz. polizei.


Wallerfangen

Zwei Männer rauben Taxifahrer in Wallerfangen aus

Zwei Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen gegen 3.45 Uhr einen 54-jährigen Taxifahrer im Wallerfanger Ortsteil Kerlingen überfallen und ausgeraubt.


Neunkirchen

Leser-Reporter beklagt schlechte Bahn-Anbindung in Homburg

Wer von München im Zug bis Neunkirchen oder Illingen fahren will, muss in Homburg umsteigen. Dabei gibt es aber meistens Probleme, kritisiert SZ-Leser-Reporter Otto Dietz aus Neunkirchen.


Saarbrücken

„Dabei sein ist alles“

Eine Saarländerin beim Eurovision Song Contest: Ela Steinmetz aus Schiffweiler tritt am 10. Mai für Deutschland an

Mit ihrem Trio „Elaiza“ wird Ela Steinmetz in Kopenhagen alles geben. Im SZ-Redaktionsgespräch erzählt sie, warum sie beim ESC nicht über Politik reden will und weshalb sie noch immer ihren alten BMW fährt.


Mann mit Axt überfällt Tankstelle in Saarwellingen

Saarwellingen. Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntag um 11.


St Wendel

15-Jährige liefert sich wilde Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Drei junge Mädchen haben sich in St. Wendel eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.


Vorbei an Weinbergen und Wasserfällen

Der neue 365 Kilometer lange Moselsteig von Perl nach Koblenz wurde offiziell eröffnet

In fünf Jahren ist der Qualitätswanderweg Moselsteig für Kosten von rund 680 000 Euro entstanden. 16 Kilometer der Strecke liegen auf saarländischer Seite. Das Land erhofft sich von dem Kooperationsprojekt mit Rheinland-Pfalz einen touristischen Aufschwung.


Aus für Wintersport in Rheinland-Pfalz

Aus für Wintersport inRheinland-Pfalz Mainz. Der Klimawandel macht nach Ansicht der rheinland-pfälzischen Regierung den Ski- und Schlittenfahrern im Land zunehmend einen Strich durch die Rechnung.


Saarbrücken

Vier Wochen (fast) ohne Auto

Rund 500 Saarländer haben bei der kirchlichen Aktion „Autofasten“ mitgemacht

512 Saarländer haben sich laut dem Bistum Trier in diesem Jahr an der Klimaschutz-Aktion „Autofasten“ beteiligt. Insgesamt nahmen gut 1600 Autofahrer aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz, Luxemburg und dem Raum Aachen an der Aktion der Evangelischen und Katholischen Kirchen teil.


Saabrücken

Verband setzt sich für Realschulabschluss ein

Verband setzt sich fürRealschulabschluss ein Der Verband Deutscher Realschullehrer (VDR) im Saarland kritisiert die jüngsten Empfehlungen des Wissenschaftsrats, mehr Abiturienten in Ausbildungsberufe zu bringen und flächendeckende Praktika einzuführen. Aufgabe eines Gymnasiums soll es laut dem VDR sein, auf ein Studium an der Universität vorzubereiten.


Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >> (7 Seiten)



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.