REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Zeitung - Saarbrücken
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro

Lokalausgabe Saarbrücken

Anzeige
Saarbrücken

Nur die Mitbewohnerin fehlt noch

Football-Bundesliga: Saarland Hurricanes starten mit drei Neuzugängen in die Saison


Autor: Von SZ-MitarbeiterMichael Aubert

Am Pfingstsonntag erwarten die Saarland Hurricanes die Wiesbaden Phantoms zum Bundesliga-Saisonauftakt. Für die Hurricanes werden Andre Buford, Dan Dobson und Jermaine Guynn erstmals auflaufen. (Veröffentlicht am 18.05.2013)


Pause im Umzugsstress: Die Neuzugänge der Saarland Hurricanes, Andre Buford, Dan Dobson und Jermaine Guynn (von links) leben gemeinsam in einem Reihenhaus in Altenkessel. Foto: RuppenthalFoto: Ruppenthal

Foto 1 / 1
Saarbrücken. Es war ein sonniger Sonntagmorgen, zehn Uhr, als mehrere junge Männer gut gelaunt neben einem mit Möbeln bepackten Transporter miteinander scherzten. Die Szene, die sich vor zwei Wochen vor einem Reihenhaus in Altenkessel abspielte, erinnerte sehr an eine Werbung aus den 1990er Jahren – nur dass Jermain Guynn statt eines Knoppers eine angebissene Karotte angeboten wurde. Lächelnd winkte der Neuzugang des Football-Bundesligisten Saarland Hurricanes ab. „Zuviel gesundes Zeug ist echt nicht gut für mich“, sagte er mit einem Augenzwinkern und bahnte sich einen Weg durch die zugestellte Wohnung.

Zwei Wochen vor dem Saisonstart herrschte in dem Reihenhäuschen, das die drei US-Amerikaner bezogen, das reinste Chaos. Was die für einen Sonntagmorgen erschreckend gute Laune nicht trüben konnte. Die wurde mit jedem Mannschaftskollegen, der den Neuzugängen Jermaine Guynn (Defensivspieler), Andre Buford (Offensivspieler) und Daniel Dobson (Quarterback) beim Einzug helfen wollte, noch besser. Ein Mitglied der Wohngemeinschaft hat gefehlt. „Bevor meine Freundin nachkommt, wollte ich das Gröbste schon mal geregelt haben“, erklärte Dobson und musste angesichts des Durcheinanders herzlich lachen. Er betonte: „Aber ich freue mich sehr.“

Dobson und seine zwei Mitbewohner nahmen es locker. Es lag entweder an der unchristlichen Uhrzeit oder an den Nachwirkungen des „Scrimmage“, einem Training, das die Saarland Hurricanes am Tag zuvor mit Zweitligist Kaiserslautern Pikes absolvierten: Beim dem wurden allerlei Spielsituationen trainiert, sodass alle ein wenig angeschlagen wirkten. Kein guter Tag für einen Umzug oder die Formulierung sportlicher Ziele. „Wir haben jetzt eine leise Ahnung, wo wir stehen und woran wir noch arbeiten müssen. Alles Weitere wird sich zeigen“, sagte Guynn.

Spätestens nach dem Spiel zum Bundesliga-Saisonstart am Pfingstsonntag um 18 Uhr im Saarbrücker Ludwigspark-Stadion gegen die Wiesbaden Phantoms, wissen sie, ob das Zusammenspiel auf dem Platz und in der Wohngemeinschaft funktioniert. „Nur ein einziges faules Ei reicht schließlich, um alles zu versauen“, sagte Dobson mit einem Lächeln, „aber wir verstehen uns sehr gut und gehen ganz locker und respektvoll miteinander um“, betont er optimistisch. Buford ergänzte: „Die Mannschaft, der Trainer und das Umfeld schaffen hier eine sehr familiäre Atmosphäre. Die eigene Wohnung verstärkt das Gefühl noch.“

Als Hurricanes-Cheftrainer Al Molde gegen Mittag gut gelaunt an der Tür klingelte, um sich zu vergewissern, dass auch wirklich alles glatt läuft, hatte sich das größte Durcheinander schon in eine überschaubare Unordnung verwandelt. Doch die ist mit der Ordnung und der Disziplin, die bei Molde im Training des Football-Bundesligisten zu beobachten ist, ebenso wenig zu vergleichen, wie eine angebissene Karotte mit einem Knoppers.

Anzeige


Anzeige

Heute bei Saarland-Deals

Autoreparatur notwendig? Eine Werkstattstunde für Reparaturen am PKW jeglicher Art bei Automobile Bellmann in Dudweiler

Klappernder Auspuff? Die Klimaanlage streikt mal wieder? Dies alles sind Probleme, die die Mitarbeiter bei Automobile Bellmann gerne für Sie lösen.



Mehr Deals bei www.saarland-deals.de

Anzeigen




Neueste Kommentare:


Suchen im SZ-Angebot  



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.