REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Zeitung - Panorama
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro

Lokalausgabe Panorama

Anzeige
Panorama
Seite : 1 | 2 | 3 >> (3 Seiten)
Weiterstadt

Ärzte finden Goldbarren im Darm eines Inders

Schlüsseldienst knöpft Frau 1800 Euro ab Unglaubliche 1812,96 Euro hat ein Schlüsseldienst einer Frau für das Öffnen ihrer Wohnungstür abgeknöpft. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, bedrängte der Monteur die 60-Jährige in Weiterstadt und brachte sie dazu, den Rechnungsbetrag sofort mit der EC-Karte zu bezahlen.


Seoul

Angst, Wut und ein Rest Hoffnung

Südkorea sucht weiter nach Überlebenden – Kapitän der Unglücksfähre verhaftet

„Mama, ich sende dir das, weil ich wahrscheinlich nicht mehr sagen kann, dass ich dich liebe.“ Den Tod vor Augen, hat sich ein junger Passagier der gesunkenen „Sewol“ von seiner Mutter verabschiedet. Viele Angehörige hoffen trotzdem weiter.


Kathmandu

Lawinenunglück am Mount Everest fordert zwölf Tote

Beim schwersten Unglück in der Geschichte des Alpinismus am Mount Everest sind mindestens zwölf nepalesische Bergsteiger gestorben. Eine Lawine habe die Männer am frühen Freitagmorgen oberhalb des Basislagers erfasst und unter sich begraben, sagte Dipendra Poudel vom Tourismusministerium.


Washington

„Kepler“ erspäht zweite Erde

Astronomen haben nach eigenen Angaben erstmals einen erdgroßen Planeten in der bewohnbaren Zone nahe eines Sterns entdeckt. Wasser könnte auf der fernen Welt flüssig sein, wie die Forscher um Elisa Quintana vom US-amerikanischen Seti-Institut im Fachjournal „Science“ berichten.


Berlin

Mehr Drogentote – Crystal Meth „in“

Im vergangenen Jahr starben in Deutschland 1002 Menschen an den Folgen ihres Drogenkonsums. Das geht aus dem Rauschgiftbericht hervor, den die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), und der Präsident des Bundeskriminalamts Jörg Ziercke am Donnerstag in Berlin vorgestellt haben.


London

Vom Teenie-Star zur Mode-Designerin

Vier Kinder, 15 Jahre Ehe, viele Kleider – Victoria Beckham wird 40

In der Öffentlichkeit sieht man Victoria Beckham praktisch nie lächeln. Dabei scheint ihr Leben so perfekt. Besonders heute hat das ehemalige „Spice Girl“ und die „Mutter aller Spielerfrauen“ Grund zu Feiern.


Seoul

Fähre sinkt vor Südkorea

Behörden: Kaum Überlebenschancen für 280 Vermisste

Eine Fähre mit rund 460 Menschen an Bord ist vor der Küste Südkoreas gesunken. 174 Menschen wurden bis gestern Abend gerettet, etwa 280 werden noch vermisst.


Straßburg

Tiefstand bei Zahl getöteter Zweiradfahrer

EU geht gegen dünne Plastiktüten vor Das EU-Parlament will die Plastik- und Kunststoffabfälle in der EU drastisch verringern. Bis 2019 sollen die ganz leichten Plastiktüten um 80 Prozent reduziert werden.


Hannover

Musste ein Baby sterben, weil die Klinik seine Behandlung ablehnte?

Die Polizei prüft die Todesumstände eines Babys, das kurz vor seinem Tod von einer Kinderklinik in Hannover abgewiesen worden sein soll. Ein Boulevard-Blatt zitierte die aus Ghana stammende Mutter mit den Worten, die Klinik habe einen Einweisungsschein verlangt und sie weggeschickt.


Süstedt

Räuber sperren 85-Jährige tagelang in Wohnung ein

Räuber haben eine 85 Jahre alte Frau aus Niedersachsen in ihrem Haus überfallen und eingesperrt. Vier Tage lang musste sie ohne Wasser und Essen ausharren, bis ein Pflegedienst-Mitarbeiter sie gestern befreite, teilte die Polizei mit.


Neustadt an der Orla

Vierjähriger sperrt Papa bei Pinkelpause aus dem Auto aus

Ein Vierjähriger hat seinen Vater in Thüringen aus dem Auto ausgesperrt - und den Wagen auch für die herbeigerufene Polizei nicht geöffnet. Der Vater sei in Neustadt an der Orla kurz ausgestiegen, um am Straßenrand seine Notdurft zu verrichten, teilte die Polizei gestern mit.


Ottawa

Lidl ruft gläserne Pfeffermühlen zurück

Fünf tote Studentenbei Party in Kanada Bei einer Studentenparty in Kanada sind fünf Studenten erstochen worden. Die Opfer, vier junge Männer und eine Frau, hatten nach Polizeiangaben in der Nacht zum Dienstag an einer Feier zum Semesterende in einem Wohnviertel von Calgary teilgenommen.


Feinstaub – Die unsichtbare Gefahr

Luftverschmutzung bringt im Jahr weltweit sieben Millionen Menschen um

Die Feinstaub-Werte an deutschen Mess-Stationen fallen 2014 bisher deutlich höher aus als im Vorjahr. Der Druck für weitere Schutzmaßnahmen ist jedoch gering. Hier die zentralen Fragen und Antworten.


Paris

UN-Studie: Fahrräder schaffen Jobs und retten Leben

Mehr Fahrräder in den Metropolen könnte die Zahl der Verkehrs- und Umwelttoten reduzieren und zugleich Arbeitsplätze schaffen. Allein in den wichtigsten europäischen Städten geht es laut einer neuen UN-Studie um jährlich etwa 10 000 Opfer weniger sowie um mehr als 76 000 zusätzliche Arbeitsplätze.


Perth

Diebe klauen Handys während Gottesdienst

Kleines U-Boot soll Flugzeug MH370 finden Bei der Suche nach der vor mehr als fünf Wochen verschollenen Unglücksmaschine MH370 setzen die Experten nun auf ein Mini-U-Boot. Dieses soll in einer Tiefe von rund 4500 Metern durch den Ozean streifen, erklärte gestern der Koordinator der Suchaktion im Indischen Ozean, Angus Houston.


Pleasant Grove

Polizisten entdecken sieben tote Babys in einem Haus in Utah

Einen grausamen Fund haben Polizisten in einem Haus im US-Bundesstaat Utah gemacht: Sie entdeckten die Leichen von sieben Babys, die ersten Ermittlungen zufolge alle von ihrer Mutter unmittelbar nach der Geburt getötet wurden. Eine 39-jährige Frau sei festgenommen worden, teilte die Polizei mit.


Boston

Überlebende, nicht Opfer

Schicksale nach den Bombenanschlägen beim Boston-Marathon vor einem Jahr

Drei Menschen kamen ums Leben, als Terroristen in Boston zwei Bomben zündeten. Für viele der Verletzten war das bisherige Leben zerstört. Aufgeben wollten sie sich aber nicht. Manche hat es stärker gemacht.


Aachen

Neue Spur zum Lösegeld aus der Reemtsma-Entführung

Bei der Suche nach dem Millionen-Lösegeld aus der Reemtsma-Entführung gibt es möglicherweise eine neue Spur. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Aachen gestern sagte, wurden vergangene Woche ein 62-jähriger Mann und seine 59 Jahre alte Schwester festgenommen.


London

Streit um Dubai an der Themse

Zerstören die neuen Wolkenkratzer das weltbekannte Stadtbild von London?

London plant den Bau von mehr als 200 neuen Hochhäusern, vor allem aufgrund der steigenden Nachfrage von reichen Chinesen, Arabern und Russen. Bei vielen Stadtplanern schrillen bereits die Alarmglocken.


Paris

Weiter keine Prognosen bei Schumacher möglich

Versteigerung von Nazi-Objekten empört Ein Auktionshaus in Paris hat mit der geplanten Versteigerung von Nazi-Erinnerungsstücken eine jüdische Vereinigung empört. Die Beobachtungsstelle für Antisemitismus nannte den beabsichtigten Verkauf „obszön“.


Dunedin

Kate setzt Spekulationen um erneute Schwangerschaft ein Ende

Mit eindeutigen Aktionen hat Herzogin Catherine Spekulationen über eine erneute Schwangerschaft ein Ende bereitet: Während ihres Neuseeland-Besuchs beteiligte sie sich gestern mit sichtlichem Genuss an einer Weinprobe und nahm gemeinsam mit ihrem Mann Prinz William an einer wilden Fahrt mit einem Jetboot teil – beides hätte sie als Schwangere vermutlich unterlassen. Auslöser der Spekulationen war William, der eine weitere Schwangerschaft angedeutet haben soll.


Lüneburg

Kummerkasten, Ruheraum und Fitness für Gesundheit in Schulen

Viele Schüler leiden an Gesundheitsproblemen, doch können Förderungsprogramme in den Schulen das ändern. Zu diesem Schluss kommt eine am Freitag vorgestellte Studie der Krankenkasse DAK und der Leuphana Universität in Lüneburg.


Oslo/Prag

Polizei: Identität von Mann ohne Erinnerung geklärt

Das Rätsel um die Identität eines Mannes mit Gedächtnisverlust in Norwegen ist gelöst: Bei dem Mann, der im Dezember übel zugerichtet auf einem Bürgersteig in Oslo gefunden worden war, handele sich um einen 36-jährigen Tschechen, teilte die Polizei in Prag am Freitag mit. Das habe ein DNA-Abgleich mit seinen Verwandten ergeben.


Sydney

Staatsschutz ermittelt wegen Hitler-Konterfei

Schwerer Zyklon erreicht Australien Der gefährliche Zyklon „Ita“ hat am Freitag mit ersten Ausläufern die Nordostküste Australiens erreicht. In Cooktown rund 2700 Kilometer nördlich von Sydney fiel nach Presse-Angaben der Strom aus.


Perth/Peking

Funksignale doch nicht von verschwundener Boeing

Neue Hoffnungen auf ein baldiges Auffinden des vor fast fünf Wochen verschwundenen Malaysia Airlines-Flugzeugs haben sich am Freitag zerschlagen. Die im Indischen Ozean am Donnerstag aufgefangenen Funksignale stammten nach einer ersten Analayse nicht von der Blackbox der Boeing, teilte der Koordinator der Suchaktion, Angus Houston, am Freitag in Perth mit.


Tokio

Blüten-Wunder aus dem All

Japan rätselt über Kirschbaum – Keimender Kern war auf Internationaler Raumstation

Der Kern eines Kirschbaumes hat 4100 Mal die Erde umkreist, ehe er eingepflanzt wurde. Jetzt stehen Forscher vor einem Rätsel: Könnte kosmische Strahlung bewirken, dass ein Kirschbaum schneller wächst und früher Blüten trägt?


Bayreuth

Wer ist Peggys Mörder?

Zehn Jahre nach der Verurteilung von Ulvi K. wird der Fall Peggy neu aufgerollt

Eine falsche Zeugenaussage, ein angeblich falsches Geständnis und ein Angeklagter, den Zuhörer mit Applaus begrüßen. Der mysteriöse Fall der spurlos verschwundenen Peggy wird neu aufgerollt.


Unna

Kaffeetrinken mit dem Führer

Möbelhaus verkauft versehentlich Tasse mit Hitler-Motiv

Kaffeepott im Vintage-Look für 1,99 Euro – ein Schnäppchen für den Frühstückstisch. Doch diese Tasse ist ein Ärgernis: Zwischen Rosenmuster und Zierschrift scheint Adolf Hitler hervor.


Ravensburg

Arzt aus dem Saarland verklagt Biologen wegen Masern-Viren-Wette

Ein kurioser Streit um die Existenz von Masernviren beschäftigt seit gestern die Justiz: Das Landgericht Ravensburg soll klären, ob ein Mediziner aus dem saarländischen Homburg Anspruch auf 100 000 Euro hat, weil er die Existenz der Viren nachgewiesen hat. Ein Biologe vom Bodensee hatte die Prämie im November 2011 demjenigen ausgelobt, der die Existenz der Viren beweisen kann.


London

Prüfer sehen Sicherheit von Aufzügen kritisch

Studie bezweifelt Nutzen von Tamiflu Der Nutzen der Grippemittel Tamiflu und Relenza ist nach einer groß angelegten Studie durchaus fraglich. Demnach können die Mittel zwar die Dauer von grippeartigen Symptomen um etwa einen halben Tag verringern.


Perth

Suchtrupps empfangen erneut Signale aus dem Ozean

Bei der Suche nach dem verschwundenen Jet der Malaysian Airlines haben Fachleute erneut Signale aus der Tiefe des Indischen Ozeans empfangen. Möglicherweise stammen sie vom Flugschreiber der Maschine, die seit gut vier Wochen verschwunden ist.


London

Franzose wird auf KZ-Gelände beigesetzt

Peaches Geldofs Tod bleibt ein Rätsel Das Rätsel um den plötzlichen Tod von Peaches Geldof bleibt vorerst ungelöst. Die Obduktion ihres Leichnams brachte gestern kein Ergebnis.


Landsberg am Lech

Warteschlangen vor Hoeneß' Zelle?

Viele Weggefährten wollen den Ex-Bayern-Boss im Gefängnis besuchen, doch die Zeiten dafür sind begrenzt

Er kenne Gott und die Welt, heißt es über Uli Hoeneß. Im Gefängnis von Landsberg am Lech, wo er demnächst seine Haft antreten wird, sollte er daher nicht vereinsamen. Doch er wird so manchen Besucher abweisen müssen.


Lübeck

Entführte 17-Jährige alarmiert ihren Vater per SMS

Die Polizei hat eine 17-Jährige befreit, die in einer Wohnung in Schleswig-Holstein festgehalten wurde. Die junge Frau war am Montagabend von ihrem Vater vermisst gemeldet worden, teilten die Beamten gestern mit.


Pittsburgh

Bluttat an US-Schule: Junge attackiert Mitschüler mit Messer

Ein Schüler hat mit einem Messer an einer High-School im US-Staat Pennsylvania mindestens 20 Mitschüler verletzt, sieben davon schwer. Vier der Opfer mussten mit Hubschraubern in ein Krankenhaus geflogen worden, sagte ein Sprecher der Stadt Murrysville in der Nähe von Pittsburgh gestern.


Pretoria

Pistorius schildert Tat und bricht vor Gericht zusammen

Oscar Pistorius hat gestern vor Gericht die letzten Stunden vor den tödlichen Schüssen auf seine Freundin Reeva Steenkamp geschildert. Dabei stellte er auch eine Tatszene ohne Prothesen nach.


Rio de Janeiro

Pelé bringt aus seinem Haar hergestellte Diamanten heraus

Zwei Monate vor dem Start der Fußball-Weltmeisterschaft hat die brasilianische Fußball-Legende Pelé einen Fan-Artikel auf den Markt gebracht, der seinesgleichen sucht: aus seinen Haaren hergestellte Diamanten. 1283 Edelsteine wurden am Montag in São Paulo vorgestellt, durchnummeriert nach den 1283 dokumentierten Toren des als bester Fußballer aller Zeiten gerühmten Ballkünstlers.


London

Das Schicksal wiederholt sich

Peaches Geldof wurde nur 25 Jahre alt – Alles deutet auf einen natürlichen Tod hin

Die Tochter des Musikers und Aktivisten Bob Geldof, Peaches, stand stets im Blick der Öffentlichkeit – nun ist sie tot. Die Polizei schließt eine Straftat aus. Zudem seien keine Spuren harter Drogen gefunden worden.


Perth

MH370-Suchtrupps hoffen auf ein „Ping“

Einen Monat nach seinem Verschwinden konzentriert sich die Suche nach dem malaysischen Passagierflugzeug weiter auf einen kleinen Teil des Indischen Ozeans. Ein australisches Schiff zog gestern in dem etwa 23 Quadratkilometer großen Gebiet ein Spezialgerät hinter sich her, um zuvor aufgefangene Signale wieder aufzuspüren, die denen eines Flugschreibers entsprechen.


Düsseldorf

Depardieu akzeptiert Trunkenheits-Urteil

„Bissiger“ Geldautomat skalpiert Finger Ein „bissiger“ Geldautomat soll einem 62-jährigen Eisdielen-Besitzer aus Hagen einen Finger gebrochen haben, als er sein Geld aus dem Schacht nehmen wollte. Eine Krankenschwester berichtete gestern vor dem Düsseldorfer Landgericht von einem ähnlichen Erlebnis.


Wellington

Der kleine Prinz am Ende der Welt

George verzaubert Royal-Fans bei Staatsbesuch in Neuseeland

Weder Nasenkuss noch Kriegstanz dürfen in Neuseeland fehlen, wenn Prinz William, Kate und Söhnchen George kommen. Auch ein Ureinwohner mit nacktem Hintern reiht sich ein. Und Kate machte der Wind zu schaffen. Baby George blieb cool.


Pretoria

Weinender Pistorius entschuldigt sich bei Steenkamps Eltern

Der des Mordes angeklagte Paralympics-Star Oscar Pistorius hat sich weinend bei den Eltern der erschossenen Reeva Steenkamp entschuldigt. „Jeden Morgen wache ich auf und bete als erstes für sie“, sagte der 27-Jährige gestern im Kreuzverhör.


London

Bob Geldofs Tochter stirbt mit 25 Jahren

Peaches Geldof hinterlässt Mann und zwei Söhne – Die Todesursache ist unklar

Die Tochter von Rocksänger Bob Geldof, Peaches Geldof, ist im Alter von 25 Jahren gestorben. Ihre Leiche wurde nach Polizeiangaben in ihrer Wohnung im englischen Kent gefunden.


Montpellier

Bahnpersonal häufiger Opfer von Angriffen

16-Jähriger tötet Mädchen in Psychiatrie In einer Psychiatrie soll in Süd-Frankreichs ein 16-Jähriger ein Mädchen (12) vergewaltigt und getötet haben. Gegen den Jugendlichen wurde ein formelles Ermittlungsverfahren eingeleitet, so die Staatsanwaltschaft von Montpellier.


Herborn

Donald Duck in der russischen Hauptstadt

Pförtner während Nachtdienst getötet Kurz vor Dienstschluss ist der 67-jährige Pförtner eines Unternehmens im mittelhessischen Herborn am Sonntagmorgen getötet worden. Der mutmaßliche Täter lief nackt davon und zog sich erst auf der Flucht ein T-Shirt und eine kurze Hose an, wie die Polizei mitteilte.


Kuala Lumpur

„Ich bete jeden Tag“

Mögliche Blackbox-Signale – Suche nach MH370 zwischen Hoffnung und Zweifel

Die mittlerweile einmonatige Suche nach Flug MH370 zermürbt Angehörige und Behörden. Mögliche Signale einer Blackbox klingen nach einer heißen Spur. Aber niemand möchte voreilige Schlüsse ziehen.


Wellington

Prinz George steht vor seiner ersten offiziellen diplomatischen Mission

Mit eigenen Worten wird er Neuseeländer und Australier zwar noch nicht entzücken, vielleicht schenkt er ihnen aber ein strahlendes Baby-Lächeln. Wenn Prinz William (31) und seine Frau Kate (32) heute in Neuseeland eintreffen, wird vor allem Sohn George im Fokus der Aufmerksamkeit stehen.


Herford

Getöteter Fünfjähriger wird heute beigesetzt

Der getötete Dano (5) aus Herford soll heute beerdigt werden. Die Beisetzung ist auf einem Friedhof der ostwestfälischen Stadt geplant, sagte ein Polizeisprecher.


San Salvador

Schiffbrüchiger besteht Test mit Lügendetektor

José Salvador Alvarenga (37) hat mit seiner unfassbaren Geschichte von einer mehr als einjährigen Irrfahrt über den Pazifik einen Test mit dem Lügendetektor bestanden. Die US-Anwaltskanzlei Masonek bescheinigte dem Schiffbrüchigen aus El Salvador am Wochenende, dass seine Erzählungen „zu hundert Prozent real“ seien.


Grenoble/Hamburg

Schumi wacht auf

Formel-1-Rekordweltmeister „zeigt Momente des Bewusstseins und des Erwachens“

Neue Nahrung für die Hoffnung, dass sich Rennsport-Legende Michael Schumacher zurück ins Leben kämpft. Wie seine Managerin mitteilte, geht es ihm drei Monate nach seinem tragischen Ski-Unfall besser.


Seite : 1 | 2 | 3 >> (3 Seiten)



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.