REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Zeitung - Homburg
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro

Lokalausgabe Homburg

Anzeige
Homburg
Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> (10 Seiten)
Homburg

Der beste junge Trommler im Land

Max Hofmann aus Altstadt gewinnt als Schlagzeuger bei „Jugend musiziert“

Max Hofmann aus Altstadt hat an „Jugend musiziert“ teilgenommen, weil er, wie er sagt, über längere Zeit auf ein Ziel hin arbeiten und sich mit Gleichaltrigen messen wollte. Jetzt hat er den Wettbewerb in der Kategorie Drum Set sogar gewonnen – ein „schöner Nebeneffekt“.


Große Versammlung bei den Gartenbauern

Homburg Auf Wanderung zum Kässchmieressen Am Karfreitag, 18. April, wandert der Pfälzerwald-Verein Homburg nach Vogelbach.


Schwarzenacker

Als gingen sie quer durch Europa

Einöder haben praktisch die Strecke Barcelona/Sofia hin und zurück erwandert

Die Einöder Ski- und Wanderfreunde müssen überaus fit sein: Nicht ohne Stolz nannte Otto Stöbel, der Vorsitzende, die Kilometerzahl, die seine Mitglieder im Jahr 2013 erwandert haben und die der Entfernung zwischen Spanien und Bulgarien gleich kommt: 4713.


Erbach

TC Erbach bietet Schnuppertraining und vieles mehr

Der Tennisclub gibt auf seiner Anlage am Sportzentrum Erbach allen Tennis-Interessierten am Sonntag, 27. April, die Gelegenheit, die Attraktivität des Sports hautnah und kostenlos zu erleben.


Blieskastel

Grünes Licht für Altstadt-Plan in Blieskastel

Stadtrat macht den Weg für Kreisellösung zur Anbindung von Land- und Umgehungsstraße endgültig frei

Nur Dieter Geis von den Linken war dagegen: Der Blieskasteler Rat fasste den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Altstadt. Einstimmig vergeben wurde der Auftrag für ein Gemeindeentwicklungskonzept.


Einöd

Gottesdienst am Donnerstag wie bei Ur-Christen

Die protestantische Kirchengemeinde Einöd-Ingweiler lädt in der Karwoche und über Ostern zu mehreren Veranstaltungen ein. Ein besonderer Gottesdienst findet am Gründonnerstag, 17.


Kirchenchor gestaltet Oster-Gottesdienste

Erbach Kirchenchor gestaltet Oster-Gottesdienste Die Feiertags-Gottesdienste zu Ostern gestaltet der Kirchenchor Maria vom Frieden in der Kirche Maria vom Frieden wie folgt: Karfreitag, 15 Uhr, mit „Bei stiller Nacht“, gesetzt von Klaus Velten, „Mein Gott, warum hast Du mich verlassen“ von Ernst Friedrich Richter und den Schlusssatz „Dank sei unserm Herzen“ aus der Markus-Passion von Paranda. Ostersonntag, 11 Uhr, mit der „Kleine Orgel-Solo-Messe“ von Wolfgang Amadeus Mozart.


Homburg

Neues beim Homburger Fundbüro

Mountainbikes, Uhren, Brillen, Schlüssel, Dokumente und ein Apple-Smartphone liegen sechs Monate lang bereit

Dem Fundbüro der Stadt Homburg wurden im März folgende Fundgegenstände gemeldet oder in Verwahrung gegeben: ein schwarzes Apple S 5 Smartphone, ein weißes Samsung Smartphone-Ladegerät, ein Snackofen Hersteller Gourmet Maxx, eine Kunststofftüte mit Damenlaufshirt und Damenschuhe Marke Adidas, ein rot-blau-gelbes Mountainbike Marke Alex, ein grün-silbernes Mountainbike Marke Pininfarina, ein schwarz-lilanes Herrenrad Marke Victory, eine braune Armbanduhr aus Titan und Leder Hersteller Rover & Lakes, eine silberne Armbanduhr Marke Calvin Klein, sechs weitere Armbanduhren, eine kupferfarbene Lesebrille Hersteller „I need you“, eine goldfarbene Brille Hersteller Metzler, eine braune Brille Hersteller Fielmann, zwei weitere Brillen sowie verschiedene Schlüssel, Dokumente und lose Bargeldbeträge. Eigentumsrechte sind innerhalb von sechs Monaten beim Fundbüro im Bürgeramt geltend zu machen.


Homburg

Eine Fülle an neuen Kursen für die Frau

EDV-Grundlagen, Entspannung und vieles mehr steht auf dem Programm des Frauenbüros im Saarpfalz-Kreis

Das Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises hat wieder jede Menge neue Kurse in sein Programm aufgenommen. Frauen, die sich gerne im Zumba trainieren möchten, sind genauso willkommen wie solche, die Flamenco lernen wollen.


Homburg

Hausaufgabenhilfe sucht Verstärkung für ihr Team in Homburg

Das Team der Hausaufgabenhilfe für ausländische Kinder betreut und unterstützt in drei parallelen Gruppen Kinder bei ihren Hausaufgaben und ist Ansprechpartner für die Belange der Kinder in vielerlei Hinsicht. Das engagierte Team ist mit Freude bei der Arbeit.


Bexbach/Hassel

Schubert-Chor aus Bexbach singt zum Muttertag in Hassel

Zum 95-jährigen Bestehen des Protestantischen Kirchenchors St. Ingbert-Hassel gestaltet der Bexbacher Schubert-Chor mit seinen Solisten unter der Leitung von Paul Krick am Sonntag „Jubilate“, 11.


Kirkel

Neuer Trägerverein soll Zukunft des alten Wasserwerkes gestalten

Seit das neue Wasserwerk in der Brunnenstraße in Kirkel-Neuhäusel in Betrieb genommen wurde, steht das alte Wasserwerk, das jahrzehntelang der Versorgung der Bevölkerung gedient hat, leer. Bereits seit vier Jahren liegt der Gemeinde eine Machbarkeitsstudie für einen „Erlebnis- und Lernort Wasserhaus Kirkel“ vor.


Kirkel

Gemeinde Kirkel eröffnet im Mai die Wandersaison

Für alle Wanderfreunde bietet die Gemeinde Kirkel am Sonntag, 4. Mai, eine Tageswanderung zur Eröffnung der Wandersaison an.


Ostereier-Suchen mit dem Stadtjugendring

Frankenholz Unbekannter beschädigt Kita-Dach Ein bisher unbekannter Täter gelangte zwischen Freitag, 17 Uhr, und Samstag, 12 Uhr, auf das Flachdach der Kita der Arbeiterwohlfahrt in der Pfarrer-Layes-Straße in Frankenholz. Von der Blitzschutzanlage wurden nach Polizeiangaben mehrere Betondachleitungshalter entfernt und vom Dach geworfen.


Redaktion:

Produktion dieser Seite:Jürgen Neumann, MCG,Michael Beer Homburger Rundschau Redaktion: Saarbrücker Straße 13, 66424 Homburg Telefon (0 68 41) 9 34 88 50 E-Mail redhom@sz-sb.de Manfred Krause (mk/Regionalleitung Peter Neuheisel (pn/stv.


Bexbach

Lehrgang zur Pflege Dementer

Deutsches Rotes Kreuz gibt helfenden Angehörigen Tipps – Keine Teilnahmegebühr

Die Mehrzahl der bis zu 25 000 Menschen im Saarland, die an einer Demenz leiden, wird von Angehörigen zu Hause gepflegt und betreut. Die Situation ist jedoch oft schwierig: Es fehlen Informationen über Krankheit, Therapie und Unterstützungsmöglichkeiten.


Homburg

Minister Storm kommt am 5. Mai zur großen Blutspender-Ehrung

Das Saarland bringt nicht genügend Blut auf, um die eigene Bevölkerung zu versorgen. Um so wichtiger ist es, denjenigen, die Blut spenden, zu danken.


Kanalarbeiten in der Langenäckerstraße

Homburg Deponien sind überOstern geschlossen Zu einer Veränderung bei der Annahme von Grünschnitt in Homburg kommt es am Karsamstag, 19. April.


Homburg

Vorbereitungen für Osterkirmes laufen auf Hochtouren

Die ersten Schausteller mit ihren Fahrgeschäften sind schon in der Kreis- und Universitätsstadt eingetroffen. Derzeit sind sie mit dem Aufbau beschäftigt.


Homburg

Karfreitag ist Fischtag

Das religiöse Essensritual hat sich über Jahrhunderte gehalten, geht aber zurück

An Karfreitag fastet man. Oder man isst Fisch. Woher kommt diese Tradition? Melanie Flatter vom gleichnamigen Homburger Fischgeschäft hat beobachtet, dass die Menschen an Karfreitag immer noch gerne die kirchliche Fisch-Regel befolgen.


Homburg

Vor Ostern noch einmal richtig austoben

27 Kinder nehmen an Josh-Osterfreizeit der Stadt Homburg teil

„Gestern haben wir ganz tolle Vögel gebastelt“, erzählt die kleine Kimberly und ihre Freundin Lena ergänzt, „Und auch Osternester für den Osterhasen. Der kommt hier schon früher, am Donnerstag.


Homburg

Vermittler geht in vierte Amtszeit

Ernennungsurkunde für alten und neuen Homburger Schiedsmann Manfred Schneider

Seit 15 Jahren vermittelt Manfred Schneider im Streit, und das wird auch weitere fünf Jahre so bleiben. Der Homburger Schiedsmann ist wiedergewählt und hat nun seine Ernennungsurkunde bekommen.


Limbach

Ein Wolf im Limbacher Klassenzimmer

Gruseln, aber vor allem auch amüsieren durften sich die Viertklässler der Limbacher Grundschule beim Besuch von Autor Klaus-Peter Wolf

Besser lässt es sich wohl kaum in die Osterferien starten, wie es jetzt die Schüler der Limbacher vierten Klassenstufe erlebten: Schriftsteller Klaus-Peter Wolf setzte sich aufs Pult und las aus seinen vielen Büchern vor.


Sprechstunde bei Gertrud Giesen

Homburg Sprechstunde bei Gertrud Giesen Die nächste Sprechstunde der Behindertenbeauftragten der Stadt Homburg, Gertrud Giesen, findet am heutigen Mittwoch, 15 bis 16 Uhr, in Zimmer 102 des Rathauses statt. Erbach Nordic Walking am Samstag Die Sparte Nordic Walking im Pfälzerwald-Verein Erbach lädt für Samstag, 19.


Homburg/Kirkel

Gute Dämmung schützt vor Schimmel

Experten der Verbraucherzentrale räumen mit falschen Gerüchten auf – Beratung auch in Homburg und Kirkel

Dämmung von Gebäuden schützt vor Schimmel, diesen Satz unterstreichen die Energieberater der Verbraucherzentralen. Sie haben jetzt ihre Beratungsfälle ausgewertet, die eine klare Tendenz erkennen lassen.


Homburg

Mönche des Mittelalters wären erstaunt

Schüler des Saarpfalz-Gymnasiums besuchten das Druckzentrum der Saarbrücker Zeitung

Die Mönche des Mittelalters, die noch in mühevoller Handarbeit Texte vervielfältigten, würden gewaltig staunen, wenn sie diese Meisterleistungen an Schnelligkeit und Präzision miterleben könnten, die Schülerinnen und Schüler des Saarpfalz-Gymnasiums im Druckhaus der Saarbrücker Zeitung sahen. Im Rahmen der Aktion „Zeitung macht Schule“ besuchten die Jugendlichen das SZ-Druckhaus und schildern ihre Eindrücke.


Kirkel

Noch keine Lösung im Plakatstreit

Kirkeler Parteien zanken über das Aufhängen von Wahlplakaten

Die Kommunalwahl naht in großen Schritten, doch noch immer haben sich die Parteien in der Gemeinde Kirkel nicht auf eine klare Linie beim Aufhängen der Wahlplakate geeinigt. Der Verzicht auf Stellwände könnte ein Kompromiss sein.


Kleinottweiler

Vier Fahrzeuge in Unfall auf der B 423 verwickelt

Vier Fahrzeuge waren am Sonntag gegen 15.55 Uhr bei einem Unfall auf der B 423 zwischen Kleinottweiler und Jägersburg beteiligt.


Bürgerbüro bleibt am Karsamstag geschlossen

Oberbexbach Wohnhaus-Brand vor der Aufklärung Einen entscheidenden Schritt ist die Polizei am Montag bei der Aufklärung des Wohnhausbrandes in Oberbexbach vorangekommen. Es handele sich nicht um Brandstiftung, so die Polizei auf Anfrage unserer Zeitung.


Limbach

Krabbelgruppe in Limbach trifft sich immer donnerstags

Die Krabbelgruppe der Gemeinde Kirkel trifft sich donnerstags, 9.30 bis 11 Uhr, in Limbach in der Dorfhalle.


Bexbach

Kabelarbeiten in Bexbach dauern noch rund vier Wochen

Noch mindestens vier Wochen werden die Stadtwerke Bexbach in der Stadt in der Straße „Hinter den Fichten“ Kabel verlegen. Dies erklärte das Unternehmen auf Anfrage.


Redaktion:

Produktion dieser Seite:Jürgen Neumann, MCG, Manfred Schetting Homburger Rundschau Redaktion: Saarbrücker Straße 13, 66424 Homburg Telefon (0 68 41) 9 34 88 50 E-Mail redhom@sz-sb.de Manfred Krause (mk/Regionalleitung Peter Neuheisel (pn/stv.


Höchen

Vorbereitungen für das Dorffest in Höchen laufen

Die sieben Vereine, die das 32. Höcher Dorffest gestalten, trafen sich am Wochenende zu einer abschließenden Besprechung.


Altstadt

Förderverein der Martinskirche will für Engpässe sparen

Für die spätestens ab dem Jahr 2015 absehbaren „finanziellen Engpässe“ innerhalb der protestantischen Kirchengemeinde Limbach-Altstadt will sich der Förderverein der Altstadter Martinskirche durch eine weitere Intensivierung seiner Aktivitäten wappnen. In der Generalversammlung wurde vereinbart, die Erlöse aus den bisherigen wie aus den noch bevorstehenden Veranstaltungen anzusparen, um den absehbaren Geldnot begegnen zu können.


Homburg

Blühende Bäume kontra Sicherheit

Stadtverwaltung ließ alte Kastanien in Homburg aus Gründen der Statik beschneiden

Das Homburger Grünflächenamt hat in der vergangenen Woche mehrere 60 Jahre alte Kastanien an der Oberen Allee zurückgeschnitten. Von Verunstaltung sprechen einige Bürger, von Fäulnis-Schäden die Stadtverwaltung.


Fußball-Kreisliga A am Höcherberg soll weg

Jägersburg Wieder Bootsverleiham Brückweiher Ab Gründonnerstag ist es wieder möglich, auf dem Jägersburger Brückweiher mit dem Tretboot, dem Ruderboot oder einem Kanu zu fahren. Nachdem das Restaurant „Zum alten Bootshaus“ am Brückweiher kürzlich geschlossen wurde, stand auch der Bootsverleih auf der Kippe (wir berichteten mehrfach).


Homburg

Keine E-Autos für Homburg

Jens Motsch, stellvertretender Leiter des Baubetriebshofs, über das Für und Wider von Elektroautos

Auch in den kommenden Jahren werden Fahrzeuge der Homburger Stadtverwaltung noch mit konventionellen Antrieben durch die Stadt fahren. Zurzeit sei es noch unwirtschaftlich, auf die in der Anschaffung teuere Elektroautos umzusteigen.


Homburg

Polizei rät zur Vorsicht bei Scheckzahlungen aus dem Ausland

Ein älterer Herr aus Homburg wäre in der vergangenen Woche fast Opfer einer Betrugsmasche geworden. Der 72-Jährige wollte ein Elektro-Fahrrad auf einer Internet-Plattform verkaufen.


Homburg

Fair-Trade-Lebensmittel treffen auf Sternekoch

Stadt und Kreis wollen Gastronomie, Unternehmen und Verwaltungen für nachhaltig gehandelte Waren gewinnen

Immer mehr Menschen greifen privat zu fair gehandelten Produkten. In der Gastronomie ist das aber oft noch nicht der Fall. Der Saarpfalz-Kreis und die Stadt Homburg wollten mit einer Info-Veranstaltung für das Fair-Trade-Konzept werben.


Homburg

Federvieh und Schokohasen

Webersberg-Schüler in Homburg durften zunächst streicheln und dann naschen

Es ist schon Tradition, dass Züchter Alex Fess regelmäßig die Schule am Webersberg in Homburg besucht – natürlich nicht alleine, sondern mit besonderen Begleitern im Gepäck. Auch echte Riesen sind dabei.


Tipps für Eltern im Umgang mit ihrer Wut

Homburg/Blieskastel Purple Haze rocktam Ostersamstag Bereits zum zehnten Mal lädt die Rockband Purple Haze zum Osterrock-Festival in die Bliesgau-Festhalle nach Blieskastel. Zum Jubiläum am Ostersamstag, 19.


Versammlung bei den Gartenbauern

Oberbexbach Liedertafel-Probe fällt aus Am Karfreitag entfällt die Chorprobe beim Gesangverein Liedertafel. Die nächste Chorprobe ist dann wieder am Freitag, 25.


Erbach

Beim DLRG-Fest waren Hunde die Stars

Homburger Lebensretter feiern großes Familienfest – Rettungshundestaffel versetzt Gäste ins Staunen

Der Rettungshundestaffel Deutsche Lebensretter-Gemeinschaft (DLRG) in Homburg war ohne Zweifel die große Attraktion beim Familienfest der Organisation in Erbach. Die Vierbeiner demonstrierten ihr Können.


Limbach

Kreativkurs mit Tetra Paks in der Limbacher Mühle

„Tetra Pak“ ist der Markenname einer Verpackungsvariante, die von einem aus Schweden stammenden Konzern produziert wird und die beispielsweise beim Einzelverkauf von Milch oder Fruchtsäften allgegenwärtig ist. Üblicherweise sollten die leeren, mit Kunststoff beschichteten Kartons über den „gelben Sack“ der Wiederverwertung zugeführt werden.


Kirkel

Mit selbstgebasteltem Instrument einen Preis gewinnen

Die Jugendpflege der Gemeinde Kirkel sucht Frauen und Männer bis 26 Jahre, die auf kaputten oder selbstgebastelten Musikinstrumenten Musik machen. Von diesem selbst gespielten Stück möchte die Jugendpflege ein Handyvideo, das mindestens eine und höchstens drei Minuten dauert.


Homburg/Bexbach/Kirkel

Leser werden für die SZ zu Reportern

Sie wissen, was in Ihrem Ort passiert? Können Ärgerliches, Schönes, Kurioses berichten? Sie haben einen Brand oder Unfall beobachtet oder sogar Fotos gemacht? Dann schicken Sie uns alles als Leser-Reporter. Wir recherchieren Ihre Tipps.


Höchen

500 Euro für den Kinder-Hospizdienst Saar

„Hobbykünstler um den Höcherberg“ spenden Teil des Adventsmarkt-Erlöses

Die „Hobbykünstler um den Höcherberg“ haben den Ostermarkt am Sonntag als Gelegenheit genutzt, dem Kinder-Hospizdienst 500 Euro zu spenden. Die Verantwortlichen überreichten den Scheck an Heike Kirch.


Kirkel-Neuhäusel

Interessengruppe begeht einige gesperrte Wege bei Kirkel

Um die Entwicklung im Biosphärenreservat ungestört zu gestalten, wurden in der Kernzone um „Natur, Natur sein zu lassen“, verschiedene Waldwege als Naturschutzgebiet ausgewiesen und gesperrt. Das zusammenhängende Wegenetz im Wald wurde unterbrochen, so eine Interessengruppe in Kirkel.


Neue Reisepässe liegen zum Abholen bereit

Homburg Rotes Kreuz bittet um Blutspenden Der DRK-Ortsverein Homburg lädt wieder zum Blutspenden ein. Am Gründonnerstag, 17.


Homburg

Mit Jesus auf der Suche nach sich selbst

Viele Jugendliche aus unserer Region nahmen am Jugendkreuzweg auf dem Klinikumsgelände in Homburg teil

Vor allem Firmlinge, aber auch andere Jugendliche sind der Einladung der katholischen Pfarreien in Homburg und Bexbach gefolgt und haben sich auf den Kreuzweg begeben. Sechs Stationen wurden aufgesucht.


Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> (10 Seiten)



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.