Sie sind hier: HomeSportSportnachrichten der Saarbrücker Zeitung

Kampf in den USA gegen Ajetovic abgesagt: Doberstein ist verletzt





Kleinblittersdorf
Kampf in den USA gegen Ajetovic abgesagt: Doberstein ist verletzt
01. März 2016, 02:00 Uhr
Der für 1. April in Fort Lauderdale (USA) geplante Boxkampf von Jürgen Doberstein fällt aus. Der Kleinblittersdorfer ist an der Schulter verletzt. Zudem plagt ihn ein vereiterter Zahn. Das bestätigte sein Management gestern. Der 27-Jährige sollte gegen den Serben Geard Ajetovic boxen. Doch er musste sein Trainingslager in Miami bei Trainer Pedro Diaz unterbrechen und kehrte ins Saarland zurück, um sich behandeln zu lassen. Er sagt: „Ich habe Schmerzen beim Schlagen.“ Die Diagnose für die Verletzung steht aus. In der WBA-Weltrangliste ist der Supermittelgewichts-Boxer derweil auf Rang zwölf geklettert, nachdem er im Dezember im Kampf gegen den Argentinier Ruben Acosta die WBA-Intercontinental-Meisterschaft gewonnen hatte.
Zur Landtagswahl - jetzt testen: Welche Partei passt am besten zu Deinen Positionen und Überzeugungen?
Landtagswahl 2017




Zur detailierten Ansicht




Kleinblittersdorf

Der König von Wandsbek

Wenn Artur Grigorian erzählt, könnte man ihm Stunden lang zuhören. Die Freude am Leben und am Sport klingt in jedem seiner Sätze mit. Mehr
Kleinblittersdorf

Die Kronprinzen und die Königin

„Es ist die Stunde der Wahrheit für beide Boxer. Beide wollen das Supermittelgewicht erobern. Es ist ein Schlüsselkampf. Mehr
Kleinblittersdorf

Auf den Spuren von Rocky

Wer kennt es nicht, das Titel-Lied „Eye of the tiger“ aus den Rocky-Filmen? In dem mehrteiligen Boxer-Epos glänzt Sylvester Stallone in der Rolle des Rocky Balboa. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige