Sie sind hier: HomeSportSportnachrichten der Saarbrücker Zeitung

Meldungen





KÖLN
Meldungen
sid,  21. März 2017, 02:00 Uhr

Tennis

Kerber wieder Nummer eins der Weltrangliste

() Angelique Kerber ist seit gestern wieder die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste. Mit 7515 Punkten hat die Kielerin 385 Punkte Vorsprung auf Serena Williams (USA), die nach ihrer verletzungsbedingten Absage in Indian Wells auf Platz zwei zurückfiel. Mit großem Rückstand führt die Tschechin Karolina Pliskova (5640) das Verfolgerfeld an.

Volleyball

Grozer gewinnt Meistertitel in China

() Ex-Volleyball-Nationalspieler Georg Grozer hat seiner Titelsammlung eine weitere Trophäe hinzugefügt. Der 32-Jährige gewann mit Fudan University Shanghai die chinesische Meisterschaft. Grozer war bereits in Deutschland, Russland und Polen mit seinen Teams Meister geworden. Nächste Station des Weltenbummlers ist ab der kommenden Saison Katar. „Dort will ich auch Meister werden“, kündigte der „Hammerschorsch“ an..

Kegeln

KSC Landsweiler steigt in 1. Liga auf

() Die Kegler des KSC Landsweiler spielen kommende Saison erstmals in ihrer Vereinsgeschichte in der Bundesliga. Der KSC machte am letzten Spieltag der Playoffs der 2. Liga Süd den Aufstieg perfekt. Landsweiler siegte mit 5315 Holz überraschend auf der Bahn des Titelfavoriten GW Rösrath. Mit den KF Oberthal, dem KSC Hüttersdorf und Landsweiler gehören damit in der kommenden Runde drei saarländische Clubs der 1. Liga an.




Stuttgart

Görges rettet Fed-Cup-Team, Nastase sorgt für Skandal

Deutschlands Tennis-Star Angelique Kerber klatschte in der Spielerbox erleichtert, als Julia Görges die deutschen Fed-Cup-Damen vor dem Absturz in die Zweitklassigkeit bewahrte. Mehr
Perth

Hungrig, ausgeruht und verjüngt

Wie sehr die Tenniswelt Roger Federer vermisst hat, zeigte sich beim ersten Training des Schweizer Maestros im australischen Perth. Mehr
Singapur

Mit viel Mühe

Angelique Kerber pustete erst einmal kräftig durch. Sichtlich erleichtert nahm die US-Open-Siegerin auf der Bank Platz, nachdem sie mit großem Kämpferherz die erste knifflige Aufgabe bei den WTA ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige