Sie sind hier: HomeSportSportnachrichten der Saarbrücker Zeitung

Toptalent Fellhauer bleibt dem SC Freiburg treu





Freiburg
Toptalent Fellhauer bleibt dem SC Freiburg treu
red,  21. März 2017, 02:00 Uhr

Das saarländische Ausnahme-Talent Kim Fellhauer (19) hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Frauenfußball-Bundesligisten SC Freiburg verlängert. Die U19-Nationalspielerin steht seit ihrem Weggang vom 1. FC Saarbrücken 2014 im Breisgau unter Vertrag, kam aufgrund diverser Verletzungen (unter anderem Kreuzbandriss) aber erst in dieser Saison zu ihrem ersten Pflichtspieleinsatz. Insgesamt kommt Fellhauer derzeit auf drei Bundesliga-, zwölf Zweitliga- und vier DFB-Pokal-Einsätze mit drei Toren. Für die U15- bis U19-Mannschaften des DFB stand sie in 25 Spielen auf dem Platz.

„Ich fühle mich in Freiburg sehr wohl und bin dem Verein für die Unterstützung während meiner Verletzung sehr dankbar“, sagt Fellhauer: „Ich sehe in Freiburg die idealen Voraussetzungen, um mich weiterzuentwickeln.“

Zur Landtagswahl - jetzt testen: Welche Partei passt am besten zu Deinen Positionen und Überzeugungen?




Freiburg

Ein Talent meldet sich zurück

„Es wäre, glaube ich, das schönste Weihnachtsgeschenk schon vorab“, sagt Kim Fellhauer. Die 18 Jahre alte Saarländerin in Diensten des SC Freiburg hofft an diesem Sonntag um 14 Uhr im ... Mehr
Homburg

Ein großer Japaner macht den FC Homburg flexibler

Der FC Homburg hat in dieser Saison bislang zu wenig Tore gemacht. Die Niederlagen beim FC Nöttingen (1:2), gegen die Stuttgarter Kickers (0:1) oder zuletzt beim VfB Stuttgart II (0:1) wären mit ... Mehr
Frankfurt

Schub für die Bundesliga

Der olympische Gold-Glanz von Rio und ein neuer TV-Partner sollen dem deutschen Frauenfußball in der neuen Bundesliga-Saison einen Popularitätsschub verleihen. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige