Sie sind hier: HomeSportRadsport
Radsport
Neuzugang
Berlin:

NetApp-Rennstall verpflichtet Thurau

Der deutsche Radrennstall NetApp rüstet für die kommende Saison weiter auf. Nach der Verpflichtung von Dominik Nerz nahm die Mannschaft von Teamchef Ralph Denk auch Björn Thurau, den Sohn des früheren Radstars Dietrich Thurau, unter Vertrag.Mehr
John Degenkolb
Berlin:

WM-Start von Degenkolb ungewiss

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bangt vor der WM in Ponferrada um den Start seines Kapitäns John Degenkolb.Mehr
Kämpfertyp
Berlin:

Ehrenrunde mit 43: Voigt will den Stunden-Weltrekord

Der in Colorado mit großem Tamtam verkündete Rücktritt ist inzwischen Schnee von gestern: Radprofi Jens Voigt legt noch mindestens eine Ehrenrunde ein. Am Donnerstag greift der 43-Jährige nach dem Stunden-Weltrekord.Mehr
Cadel Evans
Rom:

Ex-Tour-Sieger Evans beendet 2015 seine Karriere

Der 37 Jahre alte Radprofi Cadel Evans wird seine Karriere im Januar 2015 bei der Tour Down Under in seinem Heimatland Australien beenden.Mehr
Aigle:

Nackt-Trikots: Kolumbianischem Frauen-Team droht Ärger

Für den kolumbianischen Frauen-Radrennstall IDRD-Bogota Humana-San Mateo-Solgar haben die provokanten Nackt-Trikots ein Nachspiel.Mehr
Simon Gerrans
Montréal:

Australier Gerrans gewinnt World-Tour-Rennen in Montréal

Der Australier Simon Gerrans hat zwei Tage nach dem World-Tour-Eintagesrennen der Radprofis in Quebec auch den Grand Prix von Montréal über 205,7 Kilometer gewonnen.Mehr
Alberto Contador
Santiago de Compostela:

Contador nach «Wunderheilung» wieder ganz der Alte

Vor acht Wochen schien er am Ende: Schienbeinbruch, Aufgabe der Tour de France. Bei der 69. Vuelta gelang Radprofi Contador eine sportliche Wiedergeburt. Der 31-Jährige knüpfte an alte Zeiten an und war der gesamten Konkurrenz überlegen.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
12
|
13
|
14
(14 Seiten)



Anzeige