Sie sind hier: HomeSportPferdesport
Pferdesport
Meredith Michaels-Beerbaum
Hickstead:

Deutsche Springreiter enttäuschen in Hickstead

Das deutsche Team hat das Nationenpreis-Turnier der Springreiter im englischen Hickstead mit dem fünften Platz beendet. Der Sieg ging nach dem Stechen der besten drei Teams an Belgien, Zweite wurden die Schweizer vor den USA.Mehr
Düsseldorf:

Preis der Diana mit 500 000 Euro dotiert

Deutschlands Galopprennsport sucht am Sonntag in Düsseldorf die neue Stutenkönigin.Mehr
Steve Guerdat
Lausanne:

Sperre von Reit-Olympiasieger Guerdat wieder aufgehoben

Reit-Olympiasieger Der aus der Schweiz darf nach seiner vorläufigen Sperre wieder starten. Er kann damit bei der EM in August in Aachen antreten.Mehr
Eva Bitter
Groß Viegeln:

Eva Bitter gewinnt Großen Preis in Groß Viegeln

Eva Bitter hat den mit 100 000 Euro dotierten Großen Preis beim internationalen Reitturnier in Groß Viegeln bei Rostock gewonnen.Mehr
Ärgerlich
London:

Abwurf kostet Springreiter Ahlmann Sieg in London

Ein Fehler im Stechen hat Christian Ahlmann den Sieg im Großen Preis von London gekostet. Bei der elften Etappe der Global Champions Tour ritt der Springreiter aus Marl mit Taloubet die beste Zeit, kassierte aber in der letzten von drei Runden einen Abwurf und wurde Fünfter.Mehr
Ascot:

Hengst Postponed gewinnt King-George-Rennen in Ascot

In Abwesenheit des Derbysiegers und Top-Favoriten Golden Horn hat der vier Jahre alte Hengst Postponed im englischen Ascot die legendären King George VI and Queen Elizabeth Stakes gewonnen.Mehr
Steve Guerdat
Lausanne:

Olympiasieger nach positiven Proben vorläufig gesperrt

Der Reit-Olympiasieger Steve Guerdat ist nach positiven Proben bei zwei seiner Pferde vorläufig suspendiert worden.Mehr
Trophäe
Mannheim:

Springreiter Beerbaum gewinnt Großen Preis von Mannheim

Springreiter Ludger Beerbaum hat den Großen Preis von Mannheim gewonnen. Der viermalige Olympiasieger aus Riesenbeck zeigte auf der Stute Chiara im Stechen der mit 300 000 Euro dotierten Prüfung als letzter von 15 Startern den schnellsten fehlerfreien Ritt. Sein Lohn: 99 000 Euro.Mehr
Patzer
Mannheim:

Beerbaum beeindruckt in Mannheim: Sieg im Großen Preis

Ludger Beerbaum war der überragende Springreiter in Mannheim. Zum Abschluss gewann der 51-Jährige den Großen Preis. Schon im Nationenpreis am Tag zuvor hatte er mit zwei Nullrunden überzeugt, fand aber nach dem dritten Platz deutliche Worte für sein Team.Mehr
Patzer
Mannheim:

Springreiter auf Platz drei bei Nationenpreis-Turnier

Beim Nationenpreis-Heimspiel in Mannheim haben die deutschen Springreiter Platz drei belegt. Den Mannschafts-Wettbewerb gewann in Mannheim das Team der USA vor Belgien. Den möglichen Sieg vergab Christian Ahlmann im Stechen.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
(4 Seiten)



Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige