Sie sind hier: HomeSportPferdesport


Pferdesport
Isabell Werth
Omaha:

Routiniers und Debütanten reiten um Weltcup-Sieg

Drei Routiniers, ein Youngster, ein Amateur und ein Unbekannter - das sind die sechs deutschen Starter beim Weltcup-Finale der Spring- und Dressurreiter in Omaha. Mehr
Steve Guerdat
Lausanne:

Rebellierende Reiter: Ärger mit dem Weltverband

Reiter gelten nicht als Revolutionäre - umso bemerkenswerter ist die derzeitige Rebellion gegen den Weltverband FEI. Mehr
André Thieme
Ocala:

Reiter Thieme Dritter bei Millionen-Dollar-Springen

Thieme kam ins Stechen, blieb fehlerfrei und kassierte 120 000 Dollar Preisgeld. Das Springen gewann die mehr als eine Sekunde schneller reitende Lauren Hough aus den USA mit Ohlala vor ihrem ... Mehr
Unter Beobachtung
Rheinberg:

Der besondere Druck auf Frau Müller: «Alle gucken»

Die Schülerin ist inzwischen fast so berühmt wie die Lehrerin. Seit einigen Monaten unterrichtet die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth Reiterin Lisa Müller, die Frau von ... Mehr
Vierter in Thermal
Thermal:

Thieme bei Millionen-Springen in den USA auf Platz vier

Der 41 Jahre alte Profi erhielt als Prämie 100 000 Dollar. Die hoch dotierte Prüfung gewann die US-Amerikanerin Mandy Porter mit Milano vor der Kanadierin Tamie Phillips mit Cristar. Mehr












Ludger Beerbaum
Paris/Braunschweig:

Springreiter Beerbaum Vierter in Paris

Ludger Beerbaum und Christian Ahlmann haben beim internationalen Fünf-Sterne-Springturnier in Paris mit den Rängen vier und fünf für die besten Platzierungen der deutschen Springreiter gesorgt. Mehr
Außenseiter
Braunschweig:

Deutsche Springreiter dominieren in Braunschweig

Hauschild war fast eine halbe Sekunde schneller als der zweifache Olympia-Dritte von 2004, Marco Kutscher (Bad Essen), und sorgte damit für eine Überraschung. Mehr
Absage
Warendorf:

Dressurreiterin Lütkemeier sagt Start beim Weltcup-Finale ab

Die Mannschafts-Weltmeisterin aus Paderborn hatte sich für den Höhepunkt der Hallensaison sicher qualifiziert, will aber aus Rücksicht auf ihr Pferd D'Agostino nicht in die USA reisen. Mehr
Vier Strafpunkte
's-Hertogenbosch:

Deutsche Springreiter enttäuschen bei Topturnieren

Mit Colorit verpasste Ahlmann aufgrund von vier Strafpunkten das Stechen und konnte anschließend zuschauen, wie der Niederländer Leopold van Asten mit Zidane vor seinem Landsmann Wout-Jan van der ... Mehr
Dressurreiterin
's-Hertogenbosch:

Werth verpasst Weltcup-Sieg in 's-Hertogenbosch

Der Sieg ging an den niederländischen Weltcup-Sieger des vergangenen Jahres, Hans-Peter Minderhoud, mit Flirt und 84,89 Prozentpunkten. Mehr
Deutsches Derby
Köln:

Derby-Sieger droht doch Disqualifikation

Der Jockey des Erstplatzierten Isfahan und der Reiter des Zweiten Savoir Vivre hatten die Peitsche zu oft eingesetzt, was das Team des Drittplatzierten Dschingis Secret zu einem Protest mit dem ... Mehr
Ganderkesee:

Pferd verletzt: Pause für Vielseitigkeitsreiterin Auffarth

«Dieses ist nicht dramatisch, bedeutet allerdings, dass die Saison für uns beide später als geplant beginnt», schrieb Auffarth. Mehr
Wellington:

Deußer reitet in Florida auf den fünften Platz

Den Sieg beim Höhepunkt des Fünf-Sterne-Turniers, das zu einer zwölfwöchigen Serie gehört, sicherte sich der US-Amerikaner McLain Ward mit Azur (39,70). Mehr
Göteborg:

Werth gewinnt fünften Dressur-Weltcup nacheinander

Werth erhielt für ihre Kür mit dem Wallach 84,200 Prozent und lag damit klar vor dem Schweden Patrik Kittel mit Delaunay (80,910). Mehr
Neumünster:

Rüping reitet in Neumünster zum Sieg

Der 32-Jährige Schleswig-Holsteiner war mit seiner Stute schneller als Christian Kukuk aus Riesenbeck mit Cordess. Dritter wurde der ebenfalls fehlerfreie Marco Kutscher aus Bad Essen mit Quadros. Mehr
Neumünster:

Siegesserie: Werth gewinnt vierten Dressur-Weltcup

Die 47-Jährige setzte sich im Sattel ihres Drittpferdes Don Johnson mit deutlichem Vorsprung vor Helen Langehanenberg aus Billerbeck mit Damsey durch und baute bei der drittletzten von ... Mehr
Neumünster:

Dänischer Doppelerfolg zum Auftakt in Neumünster

Pedersen, der seit mehr als 25 Jahren in Deutschland lebt und einen eigenen Stall betreibt, verwies seinen Landsmann Lars Bak Andersen mit Arcado auf Rang zwei. Mehr
Al Ain:

Springreiter beim ersten Nationenpreis des Jahres Vierte

Beim Teamwettbewerb des Fünf-Sterne-Turniers in Abu Dhabi kassierte das Quartett um die je einmal fehlerfreien Felix Haßmann aus Lienen mit Cayenne und Mario Stevens aus Molbergen mit ... Mehr
Wellington:

Springreiterin Michaels-Beerbaum pausiert nach Sturz

Die 47-Jährige aus dem niedersächsischen Thedinghausen stürzte bei einer Turnierserie in Wellington (USA) und brach sich nach eigenen Angaben zwei Rippen. Ihr Pferd Comanche sei «wohlauf». Mehr
Offenburg:

Springreiter Krieg gewinnt Großen Preis von Offenburg

Sein Lohn für seinen Erfolg bei der zehnten Auflage des internationalen Reitturniers war ein Kleinwagen. Mehr
Bordeaux:

Springreiter Klatte für Weltcup-Finale qualifiziert

Der Springreiter Guido Klatte hat sich mit dem dritten Rang beim Weltcup-Springen in Bordeaux überraschend einen Platz für das Weltcup-Finale gesichert. Mehr












Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige