Sie sind hier: HomeSportPferdesport
Pferdesport
Sieger
Stuttgart:

Beerbaum kann bei Whitakers Weltcup-Sieg nur zuschauen

Die Routiniers des deutschen Reitsports erlebten beim Weltcup-Turnier in Stuttgart ein Auf und Ab. Neben Siegen gab es für Ludger Beerbaum und Isabell Werth auch Enttäuscheungen.Mehr
Siegerin
Stuttgart:

Dresurreiterin Werth siegt in Stuttgart

Zum elften Mal hat Isabell Werth das German Masters in Stuttgart gewonnen. Die Dressureiterin aus Rheinberg setzte sich auf Bella Rose im Grand Prix Special mit großem Vorsprung vor Kristina Sprehe aus Dinklage mit Desperados durch.Mehr
Erfolgreich
Stuttgart:

Lütkemeier Weltcup-Führende - Werth Erste und Dritte

Platz eins und Platz drei hört sich besser an, als es war. Nach einem erfolgreichen Start in den Tag erlebte die erfolgreichste Dressurreiterin der Welt keinen schönen Nachmittag.Mehr
Isabell Werth
Stuttgart:

Werth gewinnt Auftakt zum German Masters vor Sprehe

Das Comeback nach knapp dreimonatiger Pause ist Isabell Werth mit ihrem WM-Pferd Bella Rose geglückt. Die Dressurreiterin gewann die erste Prüfung zum German Masters in Stuttgart.Mehr
Siegerin
Stuttgart:

Deutschland sucht eine neue Nummer eins in der Dressur

Der Schock ist halbwegs überstanden: Erstmals nach dem Verlust des zuletzt erfolgreichsten Paares starten die besten deutschen Dressurreiterinnen an diesem Wochenende beim Weltcup-Turnier in Stuttgart.Mehr
Ehepaar
Stuttgart:

Müller stiehlt Reitern bei Turnier in Stuttgart die Show

Der erst 20 Jahre alte Springreiter Maurice Tebbel ließ beim Auftakt des Weltcup-Turniers in Stuttgart die Prominenz hinter sich. Im Mittelpunkt stand aber einer, der noch nie auf einem Pferderücken saß.Mehr
Ire
Stuttgart:

Weltcup-Turnier: Ire Breen vor dem Franzosen Epaillard

Shane Breen hat das zweite internationale Springen beim Weltcup-Turnier in Stuttgart gewonnen. In dem Eröffnungsspringen für die ausländischen Reiter setzte sich der Ire mit Calido Boy nach fehlerfreiem Ritt in 59,39 Sekunden durch.Mehr
Maurice Tebbel
Stuttgart:

Tebbel reitet beim Eröffnungsspringen zum Sieg

Das Eröffnungsspringen beim Weltcup-Turnier in Stuttgart hat Maurice Tebbel gewonnen. Der 20 Jahre alte Springreiter aus Emsbüren setzte sich bei der ersten internationalen Springprüfung der Veranstaltung im Sattel von Chaccos' Son durch.Mehr
Meredith Michaels-Beerbaum
Thedinghausen:

Für Comeback benötigt Michaels-Beerbaum «viel Geduld»

Nach dem spektakulären Verkauf ihres Toppferdes ist erfolgreichste Springreiterin der Welt tief gerutscht. Dadurch musste sie wieder neu anfangen. Nicht nur der Bundestrainer wartet auf die Rückkehr in die Weltspitze.Mehr
Trennung
Brüssel:

Belgier trennen sich von Ex-Bundestrainer Gravemeier

Der ehemalige deutsche Bundestrainer Kurt Gravemeier ist nicht mehr Coach der belgischen Springreiter. Gravemeier hatte seinen Job für den belgischen Verband KBRSF im März 2013 begonnen und mit der Nationalmannschaft unter anderem den CHIO in Aachen gewonnen.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
(5 Seiten)





ANZEIGE
Beilagen




Anzeige