Sie sind hier: HomeSportLeichtathletik
Leichtathletik
Hammer-Frau
Frankfurt/Main:

Kehrtwende bei Hammerwerferin Heidler: doch zur WM

Hammerwerferin Betty Heidler plant im kommenden Jahr nun doch ihre Teilnahme an den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking.Mehr
Olympiasieger
London:

Coe will IAAF-Chef werden - «Aufregende Zukunft»

Der Aufstieg von Sebastian Coe im internationalen Sport soll weitergehen. Am Donnerstag hat der britische Organisationschef der Olympischen Spiele 2012 in London seine Kandidatur für das Präsidentenamt im Leichtathletik-Weltverband IAAF bekanntgegeben.Mehr
Sebastian Coe
Frankfurt:

Coe: «Sollten Katar als WM-Ausrichter begrüßen»

Sebastian Coe, Vizepräsident des Leichtathletik-Weltverbands und Chef der Olympischen Spiele von 2012 in London, hat die Vergabe der Leichtathletik-WM 2019 an die katarische Hauptstadt Doha verteidigt.Mehr
WM-Vorbereitung
Stellenbosch:

DLV-Asse schwitzen in Südafrika im Trainingscamp

Schwitzen im Winter für die Weltmeisterschaften im Sommer: Zum zweiten Mal seit vier Jahren bereiten sich Deutschlands Top-Leichtathleten in einem gemeinsamen Trainingscamp des DLV auf die Saisonhöhepunkte vor.Mehr
Vereinswechsel
Frankfurt/Main:

Siebenkämpferin Schäfer wechselt nach Friedrichstein

Siebenkämpferin Carolin Schäfer verlässt nach acht Jahren die LG Eintracht Frankfurt und kehrt zu ihrem nordhessischen Heimatverein TV Friedrichstein-Alt Wildungen zurück, gab die EM-Vierte auf ihrer Homepage bekannt.Mehr
Siegerfoto
Monte Carlo:

Adams und Lavillenie Welt-Leichtathleten des Jahres

Kugelstoßerin Valerie Adams und Stabhochspringer Renaud Lavillenie sind die Welt-Leichtathleten des Jahres. Das Duo setzte sich bei der Wahl des Internationalen Leichtathletik-Verbandes IAAF in Monte Carlo durch.Mehr
Leichtahletik-WM
Monte Carlo:

Wüsten-WM: Leichtathletik gastiert 2019 in Doha

Katar hat die nächste Weltmeisterschaft an Land gezogen: 2019 messen sich die besten Leichtathleten in der Hauptstadt Doha. Die 17. WM soll im nicht so heißen Oktober stattfinden - aus der verheerenden Diskussion um die Fußball-WM 2022 haben die Macher gelernt.Mehr
EM-Dritte
Paris:

Dopingtest nach EPO-Fund bei EM-Dritter Traby

Die französische Leichtathletin Laila Traby hat sich nach einem EPO-Fund in ihrer Wohnung einem Doping-Test unterziehen müssen.Mehr
Hall of Fame
Monte Carlo:

IAAF: Koch und Drechsler erste Deutsche in Hall of Fame

Die Olympiasiegerinnen Marita Koch und Heike Drechsler sind als erste deutsche Leichtathleten in die Hall of Fame des Weltverbandes IAAF aufgenommen worden.Mehr
Neu-Leipziger
Leipzig:

Kugelstoßen: Weltmeister Storl startet für Leipzig

Kugelstoß-Weltmeister David Storl wird von sofort an für Leipzig an den Start gehen. Der 24-jährige Olympia-Zweite gab in der Messestadt offiziell seinen Vereinswechsel von Chemnitz nach Leipzig bekannt.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
(4 Seiten)





ANZEIGE
Beilagen




Anzeige