Sie sind hier: HomeSportLeichtathletik
Leichtathletik
Landsmänner
Paris:

«Nur eine Phase»: Sprintstar Powell glaubt weiter an Bolt

Der jamaikanische Sprintstar Asafa Powell macht sich trotz der anhaltenden Verletzungs- und Formprobleme keine Sorgen um seinen berühmten Staffelkollegen Usain Bolt.Mehr
Auslaufmodell
Berlin:

Sprintstar Bolt hofft auf Doc Müller-Wohlfahrt

Wird das noch was mit der WM? Dem schnellsten Mann der Welt rennt die Zeit davon. Usain Bolt hat in dieser Saison mehr über Probleme geklagt als über Siege gejubelt. Sein Lieblings-Doc soll den Supersprinter in München fit machen.Mehr
Umstritten
London:

Britische Anti-Doping-Agentur ermittelt gegen Salazar

Auch die britische Anti-Doping-Agentur ermittelt gegen den umstrittenen amerikanischen Langlauf-Trainer Alberto Salazar. Sie gehe den Anschuldigungen von Salazars früherem Assistenten Steve Magness und früherer Athletin Kara Goucher nach, hieß es in einer Mitteilung.Mehr
Nominiert
Darmstadt:

DLV nominiert Mehrkampf-Sextett für WM und Gabius

Der WM-Zweite von Moskau Michael Schrader vom SC Hessen Dreieich steht an der Spitze des deutschen Zehnkampf-Trios für die Leichtathletik-WM Ende August in Peking.Mehr
Kämpfer
Ratingen:

Zehnkämpfer Behrenbruch: Zeit der Experimente ist vorbei

Es ist der Tiefpunkt der Zehnkampf-Karriere von Pascal Behrenbruch seit seinem EM-Titelgewinn 2012. Nachdem er in der WM-Qualifikation gescheitert ist, will er ein Neuanfang in Deutschland machen.Mehr
Formstark
Eugene:

Gatlin unterstreicht Top-Form mit 200m-Spitzenzeit

Justin Gatlin schickt eine Kampfansage an Jamaikas Super-Sprinter Usain Bolt. Der 33-Jährige gewinnt bei den US-Meisterschaften der Leichtathleten in Eugene die 200 Meter in ganz starken 19,57 Sekunden.Mehr
Eike Onnen
Bühl:

Hochspringer Onnen überquert 2,32 Meter

Hochspringer Eike Onnen aus Hannover hat beim Meeting im badischen Bühl 2,32 Meter gemeistert und damit eine deutsche Jahresbestleistung aufgestellt. Der 32-Jährige blieb zwei Zentimeter über der Norm für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften Ende August in Peking.Mehr
Hürdensprinter
Mannheim:

Hürdensprint-Sieger Traber erneut unter der WM-Norm

Hürdensprinter Gregor Traber vom VfB Stuttgart hat seine derzeit dominierende Stellung in Deutschland untermauert. Der 22-Jährige gewann in Mannheim das Rennen über 110 Meter  in 13,43 Sekunden.Mehr
Jennifer Oeser
Ratingen:

Siebenkampf: Oeser auf WM-Kurs

Jennifer Oeser ist auf WM-Kurs. Die 31-jährige Leverkusenerin hat bei der Weltmeisterschafts-Qualifikation in Ratingen nach fünf Disziplinen die Führung im Siebenkampf übernommen.Mehr
Michael Schrader
Ratingen:

Mit Volldampf zur WM: Schrader siegt - Comeback von Oeser

Das deutsche Mehrkampf-Sextett für die WM in Peking steht. Angeführt wird es vom WM-Zweiten Michael Schrader, der mit dem Sieg in Ratingen sein Selbstbewusstsein stärkte. Nicht geschafft haben es Ex-Europameister Behrenbruch und die Olympia-Zweite Schwarzkopf.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
(6 Seiten)



Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige