Sie sind hier: HomeSportFrauenfußball


Frauenfußball
Doppelpack
Düsseldorf:

Potsdam bleibt Tabellenführer - Wolfsburg-Sieg im Topspiel

Turbine Potsdam hat die Tabellenführung in der Frauenfußball-Bundesliga verteidigt. Beim 3:1 in Mönchengladbach gelang den Gästen im dritten Saisonspiel der dritte Sieg. Mehr
Nationaltrainerin
Frankfurt/Main:

DFB-Frauen spielen beim Heimdebüt von Jones gegen Österreich

Die deutschen Fußball-Frauen treffen beim Heimdebüt von Bundestrainerin Steffi Jones auf die Auswahl von Österreich. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilte, wurde das nächste Testspiel der Jones-Mannschaft für den 22. Oktober (14.15 Uhr) in Regensburg angesetzt. Mehr
Eigentor
Györ:

Perfekte EM-Quali: Achter Sieg für DFB-Frauen

Ohne Glanz haben die deutschen Fußballerinnen die EM-Qualifikation beendet. In Ungarn gelingt in Abwesenheit vieler Stammkräfte nur ein mattes 1:0. Mehr
Zufrieden
Khimki:

DFB-Frauen lassen neue Trainerin Jones strahlen

Der Auftakt von Steffi Jones ist gelungen: In ihrem ersten Spiel als Bundestrainerin konnte die Nachfolgerin der erfolgreichen Silvia Neid einen ungefährdeten 4:0-Sieg gegen Russland feiern. Am Dienstag steigt das nächste Match in Ungarn. Mehr
Erfolgreich
Khimki:

DFB-Trainerin Jones feiert perfekten Einstand

Erstes Spiel, erster Sieg: Das Debüt von Steffi Jones als neue Trainerin der deutschen Fußballfrauen verlief erfolgreich. In Russland spielte das Team der Olympiasiegerinnen souverän und gewann deutlich. Mehr
Neustart
Chimki:

Jones gibt Debüt als Bundestrainerin

Elf Jahre lang leitete Silvia Neid die Geschicke der deutschen Fußball-Frauen. Nach dem Olympia-Triumph in Rio hat Steffi Jones das Zepter übernommen. An diesem Freitag feiert sie ihre Länderspiel-Premiere als Bundestrainerin. Mehr
Anforderung
Frankfurt/Main:

Bundestrainerin Jones erwartet zwei Siege

Bundestrainerin Steffi Jones geht siegesgewiss in die abschließenden EM-Qualifikationsspiele der deutschen Fußball-Frauen in Russland und Ungarn. «Ich erwarte zwei Siege», sagte Jones. Mehr
Torschützin
Düsseldorf:

Turbine Potsdam bezwingt FFC - Bayerinnen siegen in Jena

Den Fußballerinnen von Turbine Potsdam ist ein perfekter Start in die neue Bundesligasaison gelungen. Das Team von Trainer Matthias Rudolph bezwang Rekordmeister 1. FFC Frankfurt mit 3:0 (1:0) und feierte am zweiten Spieltag den zweiten Sieg. Mehr
Potsdam:

Perfekter Start: Potsdamerinnen bezwingen Frankfurt 3:0

Den Fußballerinnen von Turbine Potsdam ist ein perfekter Start in die neue Bundesliga-Saison gelungen. Die Mannschaft von Trainer Matthias Rudolph bezwang den Rekordmeister 1. FFC Frankfurt mit 3:0 (1:0) und feierte am zweiten Spieltag den den zweiten Sieg. Mehr
Matt Ross
Frankfurt/Main:

1. FFC Frankfurt verlängert Vertrag mit Trainer Ross

Matt Ross bleibt bis Sommer 2018 Trainer des Frauenfußball-Bundesligisten 1. FFC Frankfurt. Die Hessen haben den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit dem Australier vorzeitig um ein Jahr verlängert. Mehr
Steffi Jones
Frankfurt/Main:

Bundestrainerin Jones beruft drei Neulinge in DFB-Kader

Bundestrainerin Steffi Jones hat für die EM-Qualifikationsspiele der Frauen-Nationalmannschaft in Russland und Ungarn drei Debütantinnen nominiert. Mehr
Mandy Islacker
Düsseldorf:

Frankfurt an der Spitze - Meister FC Bayern nur remis

Mit einem 8:0 über Mönchengladbach haben die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt die Bundesliga-Tabellenspitze erobert. Für die Mitfavoriten verlief der Saisonstart jedoch weniger verheißungsvoll. Mehr
Olympiasieger
Frankfurt/Main:

Olympiasiegerinnen 2016 noch mit drei Heim-Auftritten

Die deutschen Fußball-Frauen präsentieren sich in diesem Jahr noch dreimal vor heimischem Publikum. Die Olympiasiegerinnen spielen am 25. Oktober in Aalen gegen die Niederlande und zum Saisonabschluss am 29. November gegen Norwegen in Chemnitz. Mehr
Nyon:

Bayern-Frauen gegen Hibernian Edinburgh, VfL vs Chelsea

Die Fußball-Frauen von Bayern München und des VfL Wolfsburg treffen in der Champions League auf britische Mannschaften. Mehr
Titelverteidiger
Frankfurt/Main:

Bayern oder Wolfsburg - Titelduell der Branchen-Riesen

In der Frauenfußball-Bundesliga wird wieder ein Titel-Zweikampf zwischen Meister Bayern und Pokalsieger Wolfsburg erwartet. Alles andere wäre eine Überraschung, auch wenn sich die Trainer der beiden Topteams in Zurückhaltung üben. Mehr
Abgemeldet
Seattle:

US-Torhüterin Solo vor Karriereende

Die amerikanische Fußball-Torhüterin Hope Solo steht vor dem Karriereende. Nach der Verbannung für sechs Monate aus dem Nationalteam durch den US-Verband hat die 35-Jährige auch die Saison in ihrem Verein Seattle Reign in der Profiliga NWSL beendet. Mehr
Vereinswechsel

Fußball-Olympiasiegerin Mittag wechselt nach Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Olympiasiegerin Anja Mittag wechselt zum Bundesligisten VfL Wolfsburg. Die 31 Jahre alte Offensivspielerin kommt von Paris St. Germain zu den Niedersachsen und erhält dort einen Vertrag bis 2018. Mehr
Düsseldorf:

DFB-Frauen trotz Olympiasiegs weiter Weltranglisten-Zweite

Trotz ihres Olympiasieges in Rio de Janeiro bleiben die deutschen Fußball-Frauen auf Platz zwei der Weltrangliste hinter den USA. Mehr
Chicago:

US-Verband sperrt Nationaltorhüterin Solo

Die amerikanische Fußball-Nationaltorhüterin Hope Solo ist von ihrem Verband wegen beleidigender Äußerungen gegen das schwedische Team während der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro für sechs Monate gesperrt worden. Mehr
Frankfurt/Main:

Bundestrainerin Jones will neben Erfolg auch Transparenz

Kommunikation ist ihr wichtig und die Bundesliga freut es. Den Fußball will die neue Bundestrainerin Steffi Jones indes nicht neu erfinden. Ein Ziel und ein Motto hat sie sofort ausgeben. Mehr
Wolfsburg:

Van Egmond wechselt zum VfL Wolfsburg

Die australische Fußball-Nationalspielerin Emily van Egmond wechselt innerhalb der Bundesliga vom 1. FFC Frankfurt zum VfL Wolfsburg. Mehr
Düsseldorf:

Umbruch bei DFB-Frauen: Krahn und Behringer hören auf

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf steht nach dem Olympiasieg vor einem personellen Umbruch. Nach Spielführerin Bartusiak erklärten auch die Leistungsträgerinnen Behringer und Krahn ihren Rücktritt. Neid-Nachfolgerin Jones muss sich neues Personal für die EM suchen. Mehr
Frankfurt/Main:

Olympiasiegerin Bartusiak beendet Karriere im DFB-Team

Drei Tage nach dem Gewinn der olympischen Goldmedaille hat die deutsche Spielführerin Saskia Bartusiak wie erwartet ihren Rücktritt aus der Frauenfußball-Nationalmannschaft erklärt. Mehr
Düsseldorf:

Mönchengladbach und Leverkusen im DFB-Frauenpokal weiter

Die Frauen-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen sind dem SC Sand und dem MSV Duisburg in die zweite Runde des DFB-Pokals gefolgt. Mehr
Paderborn:

Gala von Mittag bei Generalprobe - Neid hat es «genossen»

Die deutschen Fußballerinnen sind für ihre Gold-Mission in Brasilien gerüstet. Mittag steuert gleich vier Treffer zum 11:0 gegen Ghana bei der Olympia-Generalprobe bei. Bundestrainerin Neid genießt den Applaus in ihrem letzten Länderspiel vor heimischem Publikum. Mehr
Paderborn:

Generalprobe gegen Ghana läutet Olympia-Countdown ein

Auf dem Weg nach Rio machen die deutschen Fußball-Frauen Station in Paderborn. Von der Olympia-Generalprobe gegen Ghana verspricht sich Neid letzte Erkenntnisse für die Gold-Mission. Für die Bundestrainerin ist es der Abschied vom heimischen Publikum. Mehr
Frankfurt/Main:

Neid benennt Olympia-Kader - DFB-Frauen wollen Gold

Silvia Neid hofft bei den Olympischen Spielen auf einen erfolgreichen Ausstand als Bundestrainerin. Für ihr letztes großes Turnier hat die Bundestrainerin am Donnerstag ein erfahrenes Aufgebot nominiert. Mehr




Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige