Sie sind hier: HomeSportFrauenfußball
Frauenfußball
Bundestrainerin
Vila Real de Santo Antonio:

DFB-Frauen starten in WM-Vorbereitung beim Algarve-Cup

Beim Algarve-Cup starten die DFB-Frauen ihre kurze, aber intensive Vorbereitung auf die WM in Kanada. Für Bundestrainerin Neid bietet das in diesem Jahr mit neun WM-Teilnehmern besonders hochkarätig besetzte Turnier ein ideales Testfeld.Mehr
Ausfall
Frankfur/Main:

Auch Behringer fällt für Algarve-Cup aus

Fußball-Bundestrainerin Silvia Neid muss bereits die vierte Absage einer Nationalspielerin für den Algarve-Cup verkraften. Wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte, fällt auch Melanie Behringer für das WM-Vorbereitungsturnier an der portugiesischen Küste aus.Mehr
Pauline Bremer
Frankfurt/Main:

Nationalspielerin Bremer fällt für Algarve-Cup aus

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft muss beim Algarve-Cup vom 4. bis 11. März ohne Pauline Bremer antreten.Mehr
Auftakt
Düsseldorf:

Wolfsburg verteidigt Spitze - Verfolgertrio siegt

Die Verfolger von Bundesliga-Spitzenreiter VfL Wolfsburg lassen nicht locker. In der Frauenfußball-Bundesliga gewannen auch Bayern München, der 1. FFC Frankfurt und Turbine Potsdam ihre Spiele.Mehr
Vertragsverlängerung
Frankfurt/Main:

1. FFC Frankfurt verlängert Vertrag mit Chefcoach Bell

Der 1. FFC Frankfurt hat den Vertrag mit Trainer Colin Bell bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Dies teilte der Frauenfußball-Bundesligist mit. Ursprünglich wäre der Kontrakt des 53-jährigen Engländers am Saisonende ausgelaufen.Mehr
Final-Stadion
Berlin:

Frauen-CL-Finale drei Wochen vor dem Männer-Endspiel

Gut drei Wochen vor den Männern tragen die Fußball-Frauen ihr Champions-League-Endspiel in Berlin aus. Als Finalort für den 14. Mai wurde der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark gewählt.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
(6 Seiten)





ANZEIGE
Beilagen




Anzeige