Sie sind hier: HomeSportFrauenfußball
Frauenfußball
Linda Bresonik
Duisburg:

Ehemalige Nationalspielerin Bresonik wieder in Duisburg

Die ehemalige Fußball-Nationalspielerin Linda Bresonik kehrt zurück nach Duisburg. Wie der MSV Duisburg mitteilte, hat die zweimalige Welt- und Europameisterin beim Zweitligisten einen Zweijahresvertrag unterschrieben.Mehr
Dzsenifer Marozsán
Frankfurt/Main:

1. FFC Frankfurt muss lange Zeit auf Marozsán verzichten

Frauen-Fußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt muss zum Saisonstart auf Mittelfeldspielerin Dzsenifer Marozsán verzichten. Die 23-Jährige wird am Montag am linken Sprunggelenk operiert und fällt mindestens acht Wochen aus.Mehr
Bärbel Wohlleben
Berlin:

Der lange Weg: Vor 60 Jahren verbot der DFB Frauenfußball

Dribbelnden Frauen fehlt die Ästhetik, entschied der Deutsche Fußball-Bund vor 60 Jahren und verbot seinen Mitgliedern Damenabteilungen. Bärbel Wohlleben spielte trotzdem weiter.Mehr
Nadine Angerer
Seattle:

Angerer verliert erstes Spiel nach WM

Drei Wochen nach Ende der Frauen-WM in Kanada ist die zurückgetretene Nationaltorhüterin Nadine Angerer mit einer Niederlage in den Fußball-Alltag zurückgekehrt.Mehr
Nyon:

Letztes Europa-Ticket für olympisches Frauen-Turnier

Das letzte europäische Ticket für das Frauen-Fußballturnier bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio wird vom 2. bis 9. März 2016 in den Niederlanden ausgespielt.Mehr
Zeist:

Neuer Coach für das Frauenteam der Niederlande

Der niederländische Fußballverband KNVB hat rund zwei Wochen nach der Frauen-Weltmeisterschaft in Kanada die Trennung von seinem bisherigen Bondscoach Roger Reijners bekanntgegeben.Mehr
Rücktritt
Frankfurt/Main:

Torjägerin Celia Sasic beendet ihre Karriere

Bei der WM in Kanada trumpfte Celia Sasic noch als Torjägerin auf, elf Tage nach dem verlorenen Match um Platz drei kündigte die 27-Jährige ihr Karriereende an. Sie will sich künftig Familie und Beruf widmen.Mehr
Konfetti-Parade
New York:

US-Frauen in New York mit Konfetti-Parade gefeiert

Die Frauenfußball-Weltmeisterinnen der USA sind in New York mit einer Konfetti-Parade stürmisch gefeiert worden.Mehr
Nationalmannschaft
Frankfurt/Main:

Frauen-Länderspiele in Halle, Wiesbaden und Sandhausen

Deutschlands Fußballerinnen bestreiten nach Platz vier bei der WM in Kanada ihr erstes Länderspiel am 18. September in Halle/Saale.Mehr
Abgerutscht
Düsseldorf:

DFB-Frauen nicht mehr die Nummer eins - USA vorn

Nach Platz vier bei der Weltmeisterschaft in Kanada haben die Frauen des Deutschen Fußball-Bundes Rang eins der FIFA-Weltrangliste an den neuen Weltmeister USA abgeben müssen. Das neue Ranking gab der Weltverband bekannt.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
(6 Seiten)



Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige