REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Sport - Dritteliga
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro

Lokalausgabe Dritteliga

Rostock

Hansa Rostock legt Berufung gegen DFB-Urteil ein

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock will sich mit der Bestrafung durch das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen des wiederholten Fehlverhaltens seiner Anhänger nicht abfinden und legt Berufung ein.

Leipzig

RB Leipzig begeistert «Fan» Mateschitz

RB Leipzig hat mit dem Sieg gegen Verfolger Darmstadt 98 einen großen Schritt zum angepeilten Durchmarsch in die 2. Liga gemacht - auch zur Freude von Geldgeber Mateschitz.

Münster

Saarbrücken nach Pleite in Münster akut in Gefahr

Der 1. FC Saarbrücken bleibt in der 3. Fußball-Liga in akuter Abstiegsgefahr. Zum Abschluss des 35. Spieltages verloren die Saarländer beim SC Preußen Münster mit 0:2 (0:0).

Elversberg

Aufsteiger 1. FC Heidenheim am Ziel seiner Träume

In der 46 000-Einwohner-Stadt Heidenheim herrscht Fußball-Glückseligkeit. Der Verein von der Ostalb schafft zum ersten Mal den Sprung in die 2. Bundesliga. «Das ist Wahnsinn», sagt Erfolgstrainer Frank Schmidt.

Burghausen

Lottner siegt bei Debüt als Trainer von Hansa Rostock

Dirk Lottner hat als Trainer von Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock ein erfolgreiches Debüt gefeiert. Die Norddeutschen gewannen bei Wacker Burghausen vor 2300 Zuschauern durch ein frühes Tor von David Blacha in der 7. Minute mit 1:0 (1:0).

Kiel

Kiel verpasst großen Schritt Richtung Klassenerhalt

Holstein Kiel hat in der 3. Fußball-Liga den Befreiungsschlag im Kampf gegen den Abstieg verpasst. Die Norddeutschen kamen im Holstein-Stadion vor 5339 Zuschauern trotz spielerischer Überlegenheit nicht über ein 0:0 gegen Jahn Regensburg hinaus.

Leipzig

Heidenheim Aufsteiger - Leipzig gewinnt Spitzenspiel

Die erste Entscheidung in der 3. Fußball-Liga ist gefallen. Der 1. FC Heidenheim macht am viertletzten Spieltag den Aufstieg perfekt. Verfolger RB Leipzig gewinnt das Topspiel gegen den Tabellendritten SV Darmstadt 98.

Duisburg

MSV bleibt nach Sieg gegen Osnabrück im Pokal-Rennen

Der MSV Duisburg bleibt in der 3. Fußball-Liga im Rennen um die direkte Qualifikation für den DFB-Pokal. Der einstige Bundesligist gewann vor 13 102 Zuschauern mit 1:0 (0:0) gegen den VfL Osnabrück.

Seite : 1 | 2 | 3 >> (3 Seiten)
Ergebnisse
Seite : 1 | 2 | 3 >> (3 Seiten)

SV Elversberg stellt Cheftrainer und zwei Co-Trainer frei

Der Fußball-Drittligist SV Elversberg hat den dritten Trainer in dieser Saison. Der abstiegsgefährdete Aufsteiger beurlaubte Dietmar Hirsch, der auf den zurückgetretenen Jens Kiefer gefolgt war. Nun ist Roland Seitz Trainer. Er musste im März bei Eintracht Trier wegen Erfolglosigkeit gehen.

SVE nach katastrophalem Auftritt in Unterhaching auf einem Abstiegsrang

Elversberg hat im „Abstiegsduell“ der 3. Fußball-Liga die schlechteste Saisonleistung abgeliefert. Nach dem 0:2 in Unterhaching sagte Trainer Dietmar Hirsch: „Ich suche mir jetzt die Spieler raus, die meine Einstellung und Leidenschaft verkörpern, und mit denen trete ich in den letzten vier Spielen an.“

SV Elversberg muss zum Abstiegsduell bei der Spvgg. Unterhaching

Wer hat die besseren Nerven im Abstiegskampf der 3. Liga? Die Spvgg. Unterhaching oder die SV Elversberg? Mit einem Sieg könnte die SVE den vielleicht entscheidenden Schritt zum Klassenverbleib machen.

SVE spielt 2:2 gegen Osnabrück – Am Samstag Schlüsselspiel gegen Unterhaching

Die SV Elversberg hat einen Befreiungsschlag vor dem Schlüsselspiel bei der Spvgg. Unterhaching am kommenden Samstag verpasst. Beim 2:2 gegen den VfL Osnabrück zeigte die Mannschaft aber eine gute Leistung.

SVE spielt heute gegen VfL Osnabrück: Rohracker und Wolfert in der Startelf

Noch sechs Spiele: Für die SV Elversberg wird es im Kampf gegen den Abstieg richtig ernst. Im Heimspiel gegen den VfL Osnabrück setzt Trainer Dietmar Hirsch auf zwei Spieler, bei denen es zuletzt nicht rund lief.

SV Elversberg trifft heute im Saarlandpokal auf ihren Angstgegner

Die SV Elversberg will nicht nur den Abstieg aus der 3. Liga verhindern, sie will kommende Saison auch im DFB-Pokal spielen. Dafür muss sie heute ihren Angstgegner besiegen. Beim SV Saar 05 war in den vergangenen beiden Jahren Endstation.

SVE-Präsident Holzer: „Sind überzeugt von der täglichen Arbeit von Hirsch“

Dass Aufsteiger SV Elversberg um den Verbleib in der 3. Fußball-Liga bangen muss, überrascht Dominik Holzer nicht. Damit habe man gerechnet, sagt der Präsident. Für die letzten sechs Saisonspiele gibt er eine klare Anweisung heraus: volle Konzentration auf den Klassenverbleib.

3. Fußball-Liga: SV Elversberg in Tabelle auf Rang 16

Die SV Elversberg spielt am Sonntag beim VfB Stuttgart II, der einen Rang hinter ihr auf dem ersten Nichtabstiegsplatz liegt. Die Partie könnte ein Schlüsselspiel im Kampf gegen den Abstieg aus der 3. Fußball-Liga werden.



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.