Sie sind hier: HomeSportDFB-Pokal


DFB-Pokal
Erstligaduell
München:

DFB-Pokal: FC Bayern gegen FCA - BVB gegen Union Berlin

Titelverteidiger FC Bayern München empfängt in der zweiten Runde des DFB-Pokals den Liga-Konkurrenten FC Augsburg. Der Fußball-Rekordmeister bekam das Heimspiel in einer ARD-Show nach Mitternacht zugelost. Mehr
Ausschreitungen
Frankfurt/Main:

«Nicht über einen Kamm scheren»: Oczipka verteidigt Fans

Das skandalöse Fanverhalten während des Pokalspiels in Magdeburg ist weiter das dominierende Thema bei Eintracht Frankfurt. Der Verein und eine Fan-Organisation veurteilten die Vorfälle am Dienstag. Ein Eintracht-Spieler warnte vor Pauschalisierungen. Mehr
Glücklich
Trier:

Schürrle lacht wieder: «Fühle mich pudelwohl»

Erstes Pflichtspiel, erstes Tor. André Schürrle erlebt im Pokal gegen Trier einen erfolgreichen Einstand bei Borussia Dortmund. Dort soll die Karriere unter Entdecker Thomas Tuchel wieder Fahrt aufnehmen. Mehr
Matchwinner
Hamburg:

Erleichterung: Halilovic und Kostic machen HSV froh

Dem HSV ist ein erneuter Deppen-Start im DFB-Pokal erspart geblieben. Dank Neuzugang Halilovic und dessen Traumtor reichte es zum 1:0-Erfolg beim Drittligisten Zwickau. Der Torschütze und Top-Einkauf Kostic gefielen Trainer Labbadia besonders. Mehr
Aufatmen
Offenbach:

Kickers Offenbach trotz Pokal-Aus vor finanzieller Rettung

Die Verantwortlichen von Kickers Offenbach gehen auch nach dem unglücklichen Pokal-Aus gegen Hannover 96 weiter fest von einer Rettung des finanziell schwer angeschlagenen Traditionsvereins aus. Mehr
Treffer
Trier:

BVB spaziert in zweite Pokalrunde: 3:0 in Trier   

Die erste Hürde auf dem anvisierten Weg zum Finale nach Berlin hat der BVB ohne Probleme gemeistert. Beim 3:0-Pokalsieg über den Regionalligisten Trier wurde das runderneuerte Tuchel-Team seiner Favoritenrolle gerecht. Mehr
Schwierig
Offenbach:

Siegtor in der Verlängerung: Hannover gewinnt in Offenbach

Hannover 96 hat den ewigen Pokalschreck Kickers Offenbach erst durch ein Tor in der letzten Sekunde der Verlängerung besiegt und mit viel Glück die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Mehr
Matchwinner
Zwickau:

HSV verhindert frühes Pokal-Aus: 1:0-Sieg in Zwickau

Der Hamburger SV hat eine neuerliche Pokal-Blamage verhindert und steht nach einem mühevollen 1:0 (0:0) über Drittligist FSV Zwickau in der 2. DFB-Pokal-Runde. Mehr
Grundstein
Paderborn:

Paderborn verpasst Coup: Sandhausen trifft in Nachspielzeit

Fußball-Drittligist SC Paderborn hat einen Coup im DFB-Pokal verpasst. Am Montag unterlag die Mannschaft von Trainer René Müller in der ersten Runde dem Zweitligisten SV Sandhausen mit 1:2 (0:1). Mehr
Matchwinner
Zwickau:

HSV mit Mühe - Sandhausen gewinnt in Paderborn

Der Hamburger SV hat mit viel Mühe die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Der Fußball-Bundesligist gewann beim Drittliga-Aufsteiger FSV Zwickau 1:0 (0:0). Mehr
Sperre
Frankfurt/Main:

Bremer Fin Bartels für zwei DFB-Pokalspiele gesperrt

Mittelfeldspieler Fin Bartels von Werder Bremen ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für zwei Pokalspiele gesperrt worden. Das gab der DFB bekannt. Mehr
Glücklich
Berlin:

Kein Start nach Maß - Fünf Erstligisten im Elferschießen

Klassenunterschied? Von wegen! Nachsitzen beim Zweit-, Dritt-, oder Viertligisten hieß es in der ersten DFB-Pokalrunde für fünf Bundesligaclubs. Einen von ihnen erwischte es sogar. Woran hapert es bei den Vereinen so kurz vor dem ersten Spieltag noch? Mehr
Max Kruse
Bremen/Lotte:

Krisenstimmung bei Werder nach Pokal-Aus - Kruse verletzt

Nach dem Pokal-K.o. herrscht in Bremen schon Krisenstimmung. Sport-Chef Baumann moniert Einstellung, Disziplin und taktisches Verhalten. Zudem hat sich Max Kruse schwer verletzt. Er fällt nicht nur für das Spiel beim FC Bayern aus. Mehr
Roger Schmidt
Hauenstein:

Bayer Leverkusen: Gute Miene zum schlechten Spiel

Vor den großen Aufgaben in der Bundesliga und der Champions League schrammte Bayer Leverkusen im Pokal knapp an der Blamage vorbei. Beim Fünftligisten Hauenstein zitterte sich die Werkself zu einem 2:1. Lange will sich Bayer damit aber nicht aufhalten. Mehr
Bedenklich
Frankfurt/Main:

Die Eintracht und ihre Fans: Sorgen vor dem Ligastart

Nach den erneuten Fan-Vorfällen in Magdeburg droht Eintracht Frankfurt eine harte Strafe durch das DFB-Sportgericht. Dieses Thema und die sportliche Leistung im Pokal bereiten dem Verein vor dem Auftakt in der Liga einige Sorgen. Mehr
Offensiv
Berlin:

Wo drohen den Bundesligisten am Montag Stolpersteine?

Am Montag müssen zwei Bundesligisten im DFB-Pokal auf Stolpersteine gefasst sein. Mehr
Prüfung
Aue:

Ingolstadt braucht acht Elfmeterschützen gegen Aue

Acht Elfmeterschützen hat der FC Ingolstadt für den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals benötigt. Beim 8:7 (0:0) im Elfmeterschießen beim Zweitliga-Neuling FC Erzgebirge Aue verhinderte der Fußball-Bundesligist mit Mühe ein frühes Aus. Mehr
Erlösung
Regensburg:

Hertha entgeht Pokal-Blamage

Hertha BSC hat nach dem verpassten Einzug in die Europa League eine weitere Bauchlandung im nationalen Pokalwettbewerb haarscharf vermieden. Der Fußball-Bundesligist setzte sich im Erstrundenspiel beim Drittliga-Tabellenführer Jahn Regensburg mit 5:3 im Elfmeterschießen durch. Mehr
Sieger
Bochum:

Heidenheim mit Pokal-Arbeitssieg bei Wattenscheid

Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim ist mit einem Arbeitssieg in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Bei der viertklassigen SG Wattenscheid gewann die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt 2:1 (0:1). Mehr
Ausraster
Magdeburg:

Frankfurter und Magdeburger verurteilen Fan-Krawalle

Die Vereinsvertreter der Pokalgegner Eintracht Frankfurt und 1. FC Magdeburg haben die Ausschreitungen am Sonntag in Magdeburg verurteilt. Mehr
Durchgehalten
Magdeburg:

Elfer-Krimi: Frankfurt siegt mit Glück in Magdeburg

Eintracht Frankfurts Torwart Lukas Hradecky hat das Aus in der ersten Pokalrunde verhindert. Der Keeper des Fußball-Bundesligisten avancierte im Elfmeterschießen in Magdeburg zum Matchwinner. Mehr
Geschafft
Unterhaching:

Schwache Mainzer vermeiden Pokal-Blamage bei Haching

Das wäre beinahe schief gegangen für die Mainzer. In der ersten Pokalrunde kam der Bundesligist weiter, enttäuscht in Unterhaching aber in fast allen Belangen. Coach Schmidt hat vor dem Liga-Start gegen Dortmund viel zu tun. Mehr
Überstanden
Duisburg:

Union Berlin verhindert Pokal-Aus in Duisburg

Fußball-Drittligist MSV Duisburg hat in der ersten Runde des DFB-Pokals eine Überraschung verpasst. Das Team von Trainer Ilja Gruew unterlag dem Zweitligisten 1. FC Union Berlin 1:2 (1:1, 0:0) nach Verlängerung. Mehr
Rausgeschmissen
Walldorf:

Pokal-Blamage für Bochum - 3:4 bei Viertligist Walldorf

Der VfL Bochum hat sich im DFB-Pokal gründlich blamiert. Der Fußball-Zweitligist verlor beim badischen Regionalligisten FC-Astoria Walldorf mit 3:4 (2:2, 1:1) nach Verlängerung und schied erstmals seit 2010 in der ersten Runde aus. Mehr
Durchgesetzt
Pirmasens:

Leverkusen müht sich beim 2:1 gegen Hauenstein

Mit mehr Mühe als erwartet qualifizierte sich Champions-League-Starter Bayer Leverkusen für die zweite Hauptrunde des DFB-Pokals. Der Fußball-Bundesligist setzte sich in Pirmasens mit 2:1 (1:0) gegen den pfälzischen Oberligisten SC Hauenstein durch. Mehr
Klare Sache
Barsinghausen:

Hoffenheim souverän: 6:0-Pokalsieg bei Egestorf/Langreder

1899 Hoffenheim hat die Cup-Pflichtaufgabe beim niedersächsischen Viertligisten 1. FC Germania Egestorf/Langreder souverän erfüllt. Durch ein 6:0 (4:0) in Barsinghausen zog der Fußball-Bundesligist ungefährdet in die zweite Runde des DFB-Pokals ein. Mehr
Kantersieg
Bremen:

Darmstadt gewinnt klar beim Bremer SV

Fußball-Bundesligist SV Darmstadt 98 hat ohne Mühe die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Die Mannschaft des neuen Trainers Norbert Meier gewann zum Pflichtspiel-Auftakt beim Fünftligisten Bremer SV mit 7:0 (4:0). Mehr
Souverän
Norderstedt:

Greuther Fürth besiegt Eintracht Norderstedt mit 4:1

Die SpVgg Greuther Fürth hat mit einiger Mühe die 2. DFB-Pokalrunde erreicht. Beim Nord-Regionalligisten Eintracht Norderstedt kam der Zweitliga-Vertreter am Sonntag zu einem 4:1 (1:0)-Erfolg. Mehr
Überraschung
Lotte:

Werder-Aus in der ersten Pokalrunde gegen Lotte

Die Leidenszeit von Werder Bremen im DFB-Pokal geht weiter. Das 1:2 gegen den Drittligisten aus Lotte besiegelte den bereits vierten Erstrunden-Knockout des Bundesligisten seit 2011. Mehr
Hochsicherheitsspiel
Dresden:

Abgetrennter Bullenkopf: Geschmackloser Protest

Eine offensichtliche Protestaktion gegen RB Leipzig hat am Rande des DFB-Pokalspiels von Dynamo Dresden gegen den Bundesliga-Aufsteiger für Aufsehen gesorgt. Wie die «Bild am Sonntag» berichtete, wurde ein abgetrennter Bullenkopf in den Stadioninnenraum geworfen. Mehr
Ausfall
Dortmund:

Weidenfeller Dortmunds Pokal-Torhüter - Götze fällt aus

Fußball-Nationalspieler Mario Götze muss sein Pflichtspiel-Debüt für Borussia Dortmund verschieben. Der BVB-Rückkehrer klagt über Muskelprobleme im Oberschenkel- und Adduktorenbereich. Mehr
Sensation
Trier:

Sensation gegen Dortmund? Trier und die Erinnerung an 1997

Eintracht Trier gegen Borussia Dortmund - auf dem Papier ist dieses Pokalspiel eine klare Sache. Doch der Außenseiter aus der Regionalliga hat den großen BVB schon einmal geschlagen. Mehr
Matchwinner
Drochtersen:

Eberls klare Ansage an seine Gladbacher: Erfolg «vergolden»

Borussia Mönchengladbach hat mit dem 1:0-Pokalsieg in Drochtersen die Pflicht erfüllt. Nun soll gegen Young Boys Bern die Kür folgen: Der Sprung in die lukrative Champions League. Mehr
Konstantin Rausch
Berlin:

Köln hakt Pokalpflichtsieg ab: «Nächste Woche zählt»

Die erste Pokalhürde hat der 1. FC Köln beim Berliner Sechstligisten BFC Preussen locker genommen. Als Maßstab für den Bundesliga-Auftakt gegen Darmstadt in einer Woche taugte die Partie aber nicht. Mehr
Bas Dost
Frankfurt/Main:

Trotz Pokalsieg: Transfer-Hickhack nervt Wolfsburg

Das erste Pokalspiel ist gewonnen, der Bundesliga-Start steht kurz bevor - und noch immer ist der Kader des VfL Wolfsburg nicht komplett. Genau mit dieser Unruhe hat der Verein erst vor einem Jahr schlechte Erfahrungen gemacht. Mehr
Debütpleite
Dresden:

RB-Trainer sucht Erklärungen: «Es wird nicht leichter»

Das tut gleich richtig weh. RB Leipzig ist raus. Als erster Bundesligist verabschiedet sich der Aufsteiger. Der Coach sucht nach Erklärungen: Eine starke Halbzeit reicht nicht. Seine Prognose: Einfacher wird es in der Liga auch nicht. Mehr
Außenseiter
Freiburg:

Villingen: Starker Auftritt und finanziell saniert

Von wegen Kanonenfutter! Der krasse Außenseiter FC 08 Villingen hat sich gegen den fünf Klassen höher spielenden FC Schalke 04 mehr als achtbar geschlagen. Mehr
Torschützen
München:

Tormaschine Lewandowski läuft schon wieder

Bei der EM hatte Robert Lewandowski ähnlich wie Kollege Müller Ladehemmung. Im Bayern-Trikot ist sie weg: Der Hattrick im Pokal gegen Jena ist eine Ansage des Torschützenkönigs vor dem Ligastart gegen Bremen. Ancelotti verkündet: «Die Mannschaft ist bereit.» Mehr
Verletzt
Leipzig:

Leipziger Kaiser und Keita fallen vorerst verletzt aus

Aufsteiger RB Leipzig muss beim Start in der Fußball-Bundesliga am kommenden Sonntag bei 1899 Hoffenheim mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Dominik Kaiser und Naby Keita verzichten. Kapitän Kaiser zog sich beim Pokal-Erstrunden-Aus am Samstag beim Zweitligisten SG Dynamo Dresden eine Sehnenverletzung zu. Mehr
Pflicht
Freiburg:

Schalke schludrig bei Pflichtsieg gegen Sechstligist

Das war alles andere als ein lockerer Spaziergang für Schalke 04. Es wurde nicht das allgemein erwartete Schützenfest, sondern ein mühevolles 4:1 gegen den mutigen Sechstligisten Villingen. In der Bundesliga in einer Woche reicht so eine lasche Leistung nicht. Mehr
Unter Druck
Berlin:

Wo drohen den Bundesligisten am Sonntag Stolpersteine?

Auch am Sonntag müssen Bundesligisten im DFB-Pokal auf Stolpersteine gefasst sein. Mehr
FSV Frankfurt - VfL Wolfsburg
Frankfurt/Main:

2:1 in Frankfurt: Wolfsburg zittert sich in Runde zwei

Der VfL Wolfsburg hat mit viel mehr Mühe als nötig die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Beim Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt gewann der Cup-Sieger von 2015 auch ohne seinen neuen Stürmerstar Mario Gomez mit 2:1 (2:0). Mehr
TSV 1860 München - Karlsruher SC
München:

1860 München siegt in der Nachspielzeit gegen KSC

Geburtstagskind Stefan Aigner und Teamkollege Karim Matmour haben den TSV 1860 München in die zweite Runde des DFB-Pokals geschossen. Mehr
Hansa Rostock - Fortuna Düsseldorf
Rostock:

Düsseldorf mit 3:0 bei Hansa Rostock weiter

Zweitligist Fortuna Düsseldorf ist mit einem souveränen 3:0 (1:0)-Sieg beim Drittligisten FC Hansa Rostock in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Mehr
FC Homburg - VfB Stuttgart
Homburg:

VfB Stuttgart ohne Mühe - 3:0 in Homburg

Der VfB Stuttgart ist ohne Probleme in die 2. Runde des DFB-Pokals eingezogen. Der Bundesliga-Absteiger gewann beim saarländischen Regionalligisten FC 08 Homburg mit 3:0 (0:0). Mehr
SG Dynamo Dresden - RB Leipzig
Dresden:

Erster Dämpfer für RB Leipzig: Aus im Elfmeterschießen

RasenBallsport Leipzig musste bereits eine Woche vor dem Bundesliga-Start schmerzlich erfahren, dass Siege nicht verschenkt werden. Bei Dynamo Dresden gab es eine Niederlage im Elfmeterschießen. Und das, obwohl der Favorit schon 2:0 führte. Mehr
Viktoria Köln - 1. FC Nürnberg
Köln:

«Club» gewinnt erst im Elfmeterschießen bei Viktoria Köln

Mit äußerster Mühe hat Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Beim Regionalligavertreter Viktoria Köln setzte sich die Mannschaft des neuen Trainers Alois Schwartz mit 6:5 (1:1, 1:1) im Elfmeterschießen durch. Mehr
Rot-Weiss Essen - Arminia Bielefeld
Essen:

Bielefeld bezwingt Essen: Sieg im Elfmeterschießen

Zweitligist Arminia Bielefeld hat mit Mühe die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Die Ostwestfalen setzten sich mit 5:4 (2:2/1:0) im Elfmeterschießen gegen den West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen durch. Mehr
Hallescher FC - 1. FC Kaiserslautern
Halle:

Halle wirft Kaiserslautern aus dem Pokal

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern ist in der ersten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden. Die Pfälzer unterlagen vor 10 021 Zuschauern im Erdgas Sportpark dem Drittligisten Halleschen FC nach Verlängerung mit 3:4 (1:2,3:3). Mehr
Würzburger Kickers - Eintracht Braunschweig
Würzburg:

Würzburg besiegt zum Pokal-Auftakt Braunschweig

Die Würzburger Kickers haben ihr Auftaktspiel im DFB-Pokal gegen den Zweitliga-Rivalen Eintracht Braunschweig gewonnen und zum dritten Mal in der Clubgeschichte die zweite Runde erreicht. Mehr
SV Babelsberg 03 - SC Freiburg
Potsdam:

Freiburger ohne Probleme: 4:0 beim SV Babelsberg

Der SC Freiburg hat sich von seinen Personalproblemen nicht aufhalten lassen und ohne Schwierigkeiten die 1. Runde des DFB-Pokals überstanden. Der Bundesliga-Aufsteiger setzte sich verdient mit 4:0 (2:0) beim Regionalligisten SV Babelsberg 03 durch. Mehr
FC 08 Villingen - FC Schalke 04
Freiburg:

Schalke erledigt Pflicht gegen Sechstligist Villingen

Der FC Schalke 04 ist programmgemäß in die 2. Runde des DFB-Pokals eingezogen. Der haushohe Favorit zeigte bei seinem 4:1 (2:0)-Sieg über den Sechstligisten FC 08 Villingen allerdings eine weitgehend bescheidene und lustlose Vorstellung. Mehr
SV Drochtersen/Assel - Borussia Mönchengladbach
Drochtersen:

Mönchengladbach quält sich: 1:0 in Drochtersen

Borussia Mönchengladbach hat die 2. DFB-Pokalrunde erreicht, sich auf dem Weg dahin aber schwer getan. Dennoch war Trainer Schubert mit dem Auftritt beim 1:0 in Drochtersen zufrieden. Mehr
BFC Preussen - 1. FC Köln
Berlin:

Köln eine Runde weiter: 7:0-Sieg beim BFC Preussen

Der 1. FC Köln hat die 2. Runde im DFB-Pokal ungefährdet erreicht. Der Fußball-Bundesligist gewann beim stark spielenden Berliner Sechstligisten BFC Preussen mit 7:0 (2:0), hatte aber lange Zeit mehr Mühe als erwartet. Mehr
Fehlendes Trio
Darmstadt:

Darmstadt ohne Trio nach Bremen

Fußball-Bundesligist SV Darmstadt 98 muss in der ersten Runde des DFB-Pokals auf ein Trio verzichten. Die verletzten Jan Rosenthal, György Garics und Felix Platte werden in der Partie beim Bremer SV am Sonntag fehlen. Mehr
Baustellen
Pfullendorf:

Tore und Verteidiger gesucht: Schusters Baustellen in Augsburg

Nach seinem Wechsel von Darmstadt 98 hat Trainer Dirk Schuster mit dem FC Augsburg im DFB-Pokal seinen ersten Pflichtspiel-Sieg gefeiert. Beim Fünftligisten Ravensburg gelang ein 2:0. So richtig rund läuft es vor dem Bundesliga-Auftakt aber noch nicht. Mehr
Carlo Ancelotti
Jena:

Ancelotti testet Alternativen - Lewandowskis Tore beruhigen

Der FC Bayern München hatte in Jena keine Probleme. Neu-Trainer Carlo Ancelotti sammelte wichtige Erkenntnisse. Hinten hat er viele Möglichkeiten, vorne ist das Personal begrenzt. Doch es gibt ja einen Robert Lewandowski. Mehr
Markus Weinzierl
Berlin:

Wo drohen den Bundesligisten am Samstag Stolpersteine?

Auch am Samstag müssen die Bundesligisten im DFB-Pokal auf Stolpersteine gefasst sein. Mehr
Souverän
Lübeck:

FC St. Pauli gewinnt mit 3:0 beim VfB Lübeck

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat im DFB-Pokal den ersten Sieg der neuen Saison gefeiert. Nach zwei Niederlagen zum Zweitligaauftakt bezwangen die Hamburger Regionalligist VfB Lübeck in der ersten Cup-Runde im Stadion an der Lohmühle mit 3:0 (1:0). Mehr
Pflichtsieg
Pfullendorf:

2:0 bei Schuster-Debüt: FCA zieht in zweite Runde ein

Trainer Dirk Schuster hat ein gelungenes Pflichtspiel-Debüt auf der Bank des FC Augsburg gefeiert, muss mit seinem neuen Team aber weiter an der Chancenverwertung arbeiten. Mehr
Hattrick
Jena:

Bayern im Schongang weiter - Lewandowski in Topform

Die Bayern haben sich im Pokal keine Blöße gegeben. In Jena siegte der Rekordmeister im Schongang. Torjäger Lewandowski war gleich drei Mal erfolgreich. Mehr
Ausfall
Frankfurt/Main:

Frankfurt ohne Seferovic und Rebic nach Magdeburg

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss im ersten Pflichtspiel der neuen Saison auf zwei wichtige Offensivkräfte verzichten. Mehr
DFB-Pokal
Köln/Berlin:

BFC-Preussen-Trainer kritisiert DFB für «Auswärtsspiel»

Andreas Mittelstädt, der Trainer des Berliner Sechstligisten BFC Preussen, hat den Deutschen Fußball-Bund für dessen Umgang mit unterklassigen Teams im DFB-Pokal heftig kritisiert. Mehr
Bernd Schneider
Berlin:

Ex-Jena-Profi Schneider zum Bayern-Spiel: Keine Chance

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler und Carl-Zeiss-Jena-Profi Bernd Schneider hält eine Sensation der Thüringer im DFB-Pokal gegen den FC Bayern für nahezu unmöglich. Mehr
RB Leipzig
Dresden:

Dresden gegen Leipzig: (K)Ein Spiel wie jedes andere

Schon bei der Auslosung der Pokal-Partie Dresden gegen Leipzig gab es ein Raunen. Nun ist es soweit. Die Protagonisten wünschen sich ein Fußball-Fest, das die Grenzen der Fairness besonders auf den Rängen nicht unterschreitet. Mehr
Carlo Ancelotti
Jena:

Die Bayern sind gewarnt: Jena hat eine stolze Tradition

Der FC Carl Zeiss Jena und Pokalspiele - das birgt immer die Möglichkeit einer Überraschung. Darauf sollte der FC Bayern München vorbereitet sein, wenn er am Freitagabend im Ernst-Abbé-Sportfeld aufläuft. Mehr
Museum
Berlin:

Lustige Namen im DFB-Pokal: Von Lotte bis Hauenstein

Der TSV Vestenbergsgreuth ging am 14. August 1994 nicht nur wegen seines 1:0-Sensationssieges gegen den FC Bayern München in die Annalen des DFB-Pokals ein. Auch der lustig klingende Name der Franken ist so manchem Fußball-Fan im Gedächtnis geblieben. Mehr
DFB-Pokal
Düsseldorf:

Pokal-Außenseiter jagen die Etablierten

Die Kleinen hoffen wie immer auf Sensationen, die Großen fürchten das frühe Aus. Diese Konstellation macht seit jeher die Anziehungskraft der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals aus. Mehr
Einsatzfähig
Gelsenkirchen:

Schalker Höwedes im Pokal wohl einsatzfähig

Nationalspieler Benedikt Höwedes steht dem Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 zum Auftakt des DFB-Pokals am Samstag beim FC 08 Villingen wohl wieder zur Verfügung. Mehr
Sechstligist
Berlin:

Sechstligisten fiebern Pokal entgegen

Der FC 08 Villingen und BFC Preussen sind die einzigen Sechstligisten im DFB-Pokal. In ihren Spielen gegen Schalke und den 1. FC Köln sind sie krasse Außenseiter. Doch auch Bundesligisten können ausrutschen - satte Einnahmen bescheren sie den Amateuren auf jeden Fall. Mehr
DFB
Düsseldorf:

DFB schüttet im Pokal insgesamt 65 Millionen Euro aus

Der DFB-Pokal bietet besonders den Vereinen aus dem Amateurbereich einen großen Anreiz - sportlich wie finanziell. Mehr
Unbeirrt
München:

Ancelottis Jena-Erlebnis - Bayern ohne Acht im Pokal

36 Jahre nach einer schweren Niederlage kehrt Startrainer Ancelotti nach Jena zurück. Mit dem FC Bayern will er nicht erleben, was ihm als Jungprofi mit dem AS Rom im Ernst-Abbé-Sportfeld widerfuhr. Mehr
Taktik-Fuchs
Darmstadt:

Darmstadt ist Norbert Meiers neues Abenteuer

Die Vorbereitung in Darmstadt war selbst für einen erfahrenen Coach wie Norbert Meier außergewöhnlich. Die neuen Herausforderungen bei den «Lilien» nimmt er kämpferisch - und mit Humor. Mehr
FC Carl Zeiss Jena
Berlin:

Die fünf Sensationen der vergangenen fünf Spielzeiten

Der DFB-Pokal und seine viel beschworenen, eigenen Gesetze: Favoriten verlieren, Fußball-Zwerge sind für eine Nacht riesig. So wie bei den größten Pokal-Sensationen in den vergangenen fünf Spielzeiten. Ein Rückblick vor der ersten Pokalrunde an diesem Wochenende:  Mehr
Ziel
Ingolstadt:

Ingolstadt will erfolgreiches Pflichtdebüt für Kauczinski

Ab jetzt zählen die Resultate für Trainer Markus Kauczinski. Das Erstrundenmatch des FC Ingolstadt im DFB-Pokal ist das Pflichtspieldebüt für den 46-Jährigen. Er will mit dem starken Vorjahresaufsteiger «Fußspuren hinterlassen». Mehr
Andreas Bielau
Jena:

Andreas Bielau: Der Mann, der Ancelotti bezwang

Im DFB-Pokal muss der FC Bayern München mit seinem neuen Trainer Carlo Ancelotti beim FC Carl Zeiss Jena antreten. Für den Italiener eine Reise in die Vergangenheit mit sicherlich unguten Erinnerungen. Der damalige Matchwinner Andreas Bielau denkt dagegen gern zurück. Mehr
Ausfall
Hamburg:

St. Pauli im Pokalspiel gegen VfB Lübeck ohne Sobiech

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss im DFB-Pokalspiel am Freitag beim Regionalligisten VfB Lübeck auf Lasse Sobiech verzichten. Mehr
Verletzung
Bremen:

Werder Bremen im DFB-Pokal wohl ohne Torjäger Pizarro

Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss zum Pflichtspielstart sehr wahrscheinlich ohne Torjäger Claudio Pizarro auskommen. Der peruanische Angreifer zog sich im Trainingslager in Herzlake eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zu. Mehr
Frankfurt/Main:

Pokal-Ansetzungen getauscht

Um Hertha BSC eine längere Erholungsphase während der Europa-League-Qualifikation zu ermöglichen, hat der Deutsche Fußball-Bund zwei Ansetzungen der ersten DFB-Pokal-Runde getauscht. Mehr
Malente:

Traum-Pokallose für Jena und Trier: Bayern und BVB zu Gast

Strahlende Gesichter in Jena und Trier: Die Regionalligisten haben in Titelverteidiger FC Bayern und Finalist BVB in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals das große Los gezogen. Mehr
München:

Ex-Bayern-Präsident Hoeneß würdigt Guardiola

Der ehemalige Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat noch einmal die Verdienste des weiterziehenden Trainers Pep Guardiola gewürdigt und die große Double-Feier nach dem Pokalsieg in Berlin auch persönlich sehr genossen. Mehr
München:

BR streicht Liveschaltung von Double-Party

Die Absage der TV-Übertragung der Double-Feier des FC Bayern hat für Verwunderung gesorgt. Der Bayerische Rundfunk strich eine geplante Liveübertragung. Als Grund nannte der Sender eine finanzielle Forderung des deutschen Fußball-Meisters. Mehr
Berlin:

Guardiola erhebt Lahm zur Bayern-Legende

Philipp Lahm kam die Idee zu dieser schönen Geste spontan. Auf dem Siegerpodest überredete der Kapitän des FC Bayern München den scheidenden Trainer Pep Guardiola, den DFB-Pokal mit ihm zusammen in Empfang zu nehmen und dann als Erster in die Höhe zu recken. Mehr
Berlin:

Drama in vier Akten: Das Finaltrauma von Borussia Dortmund

Späte Gegentore, strittige Schiedsrichterentscheidungen und fehlendes Elfmeterglück - Borussia Dortmund beklagt ein Finaltrauma. Am Samstag musste der BVB beim 3:4 im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern die vierte Niederlage nacheinander in einem großen Endspiel hinnehmen. Die Spiele im Überblick: Mehr
Berlin:

Hummels will Bayern-Vertrag noch vor EM unterschreiben

Nach seinem letzten Spiel für Borussia Dortmund will Mats Hummels nun zeitnah den Vertrag beim FC Bayern München unterzeichnen. Mehr
Berlin:

Bitterer Abschied für Hummels: «Unfassbar traurig»

Wieder nichts! Zum vierten Mal in Serie verliert Borussia Dortmund ein großes Endspiel. Die Niederlage gegen Bayern im Elfmeterschießen verdarb Kapitän Hummels den Abschied vom BVB. Zudem verleitete sie Trainer Tuchel zu kritischen und selbstkritischen Aussagen. Mehr
Berlin:

FC Bayern München gewinnt zum elften Mal das Double

Fünf Vereine haben im deutschen Vereinsfußball bislang das begehrte Double aus Meisterschaft und DFB-Pokalsieg erreicht. Mehr
Berlin:

21. Titel für Pep Guardiola als Trainer

Der DFB-Pokalsieg mit dem FC Bayern München war der insgesamt 21. Titel in der Trainerkarriere von Pep Guardiola. Mehr




Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige