Sie sind hier: HomeSport1. Bundesliga
1. Bundesliga
Angeschlagen
Monte Carlo:

Leverkusens Toprak droht mit Wadenproblemen auszufallen

Bayer Leverkusen muss voraussichtlich im Fußball-Bundesligaspiel am Sonntag beim VfL Wolfsburg auf Ömer Toprak verzichten. Der Innenverteidiger zog sich im Champions-League-Spiel beim AS Monaco (0:1) eine muskuläre Verletzung an der rechten Wade zu.Mehr
Ansichten
Hamburg:

Zinnbauer will die die Zügel in der Hand haben

Der neue HSV-Trainer Josef Zinnbauer steht vor seinem Debüt in der Bundesliga: Nach fast 20 Jahren in Amateurligen wittert der 44-Jährige seine Chance, sich im Profibereich zu etablieren.Mehr
Bleibt
Frankfurt/Main:

Aigner verlängert Vertrag in Frankfurt

Stefan Aigner hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Dies teilte der Club mit. Aigners Kontrakt lief ursprünglich bis 2015.Mehr
Im Ruhestand
München:

Hitzfeld schließt Rückkehr in den Trainerjob aus

Zweieinhalb Monate nach dem Aus mit der Schweizer Nationalmannschaft im WM-Achtelfinale hat Ottmar Hitzfeld ein Comeback als Fußball-Trainer ausgeschlossen.Mehr
Mittendrin
Hamburg:

HSV-Trainer Zinnbauer: «Ich habe Bock auf 1. Liga»

Aus der fünften in die erste Liga in drei Monaten: HSV-Trainer Josef «Joe» Zinnbauer macht einen rasanten Karrieresprung. Der Verein hält sich aber die Option offen, nach Alternativen zu suchen. «Ich habe Bock auf 1. Liga», sagte der 44-Jährige und will die Chance nutzen.Mehr
Routinier
Dortmund:

BVB bangt um Einsatz von Kehl - Hummels im Training

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bangt vor dem Spiel beim FSV Mainz um den Einsatz von Sebastian Kehl. Der Mittelfeldspieler hat sich beim 2:0 seiner Mannschaft im Champions-League-Duell mit dem FC Arsenal eine Adduktorenverletzung zugezogen.Mehr
Josef Zinnbauer
Hamburg:

Zinnbauer beim HSV «bis auf Weiteres» Chefcoach

Der Nächste, bitte! Nach der Entlassung von Mirko Slomka soll sich der bisherige U-23-Trainer Josef Zinnbauer auf dem HSV-Schleudersitz versuchen. Um seine Aufgabe ist er nicht zu beneiden. Der Liga-Dino liegt mit nur einem Punkt auf dem letzten TabellenplatzMehr
HSV-Chef
Hamburg:

HSV-Chef Beiersdorfer spricht mit U23-Trainer Zinnbauer

Vorstandsvorsitzender Dietmar Beiersdorfer vom Hamburger SV hat Josef Zinnbauer zu einem längeren Gespräch in sein Büro gebeten. Der 44 Jahre alte Trainer betreut die U23-Mannschaft des HSV.Mehr
Genki Haraguchi
Berlin:

Hertha-Trainer Luhukay: Haraguchi «eine Alternative»

Genki Haraguchi ist bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen und könnte im Auswärtsspiel beim SC Freiburg ins Team rücken.Mehr
René Adler
Hamburg:

Nach Slomka-Aus: Adler vor Rückkehr ins HSV-Tor?

René Adler war sichtlich verärgert. Im ersten Training, nachdem der Hamburger SV auf dem letzten Platz der Fußball-Bundesliga angekommen war, schien es, als wolle der 29-Jährige seinen Frust mit extra viel Eifer vertreiben.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
23
|
24
|
25
(25 Seiten)



Anzeige