Sie sind hier: HomeSport1. Bundesliga


1. Bundesliga
Verletzt
Freiburg:

Personalsorgen bei Freiburg in der Abwehr

Die Personalprobleme in der Innenverteidigung haben sich beim SC Freiburg vor dem Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt verschärft. Mehr
Angekündigt
Düsseldorf:

Der 6. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

In der Champions League blieben alle vier deutschen Teilnehmer in dieser Woche ohne Sieg. Zwei der Clubs, Bayer und der BVB, treffen nun in der Fußball-Bundesliga aufeinander. Mehr
Ausfall
Dortmund:

Dortmund: Schürrle fällt wieder aus

Fußball-Weltmeister André Schürrle muss erneut eine Verletzungspause einlegen. Wie sein Dortmunder Trainer Thomas Tuchel am Freitag erläuterte, steht der Neuzugang der Borussia wegen einer Innenbanddehnung vorerst nicht zur Verfügung. Mehr
Arjen Robben
München:

Ancelotti: Robben und Bayern haben genug Zeit für Einigung

Carlo Ancelotti erwartet ein weiteres Jahr von Arjen Robben beim FC Bayern. Wenn er bleiben wolle, werde es wohl keine Probleme geben, sagte der Münchner Trainer am Freitag. Mehr
Überzeugt
München:

Bayern-Coach Ancelotti: Drei Maß nach drei Punkten

Mit der 0:1-Pleite bei Atlético dürfen sich die Bayern nicht lange aufhalten, denn in der Liga steht gegen Köln das nächste Spitzenspiel an. Robben kann in die Startelf zurück. Rummenigge sieht Ancelotti zum Wiesn-Abschluss vor einer «doppelten Herausforderung» Mehr
Bangen
Gelsenkirchen:

Huntelaar-Einsatz für Schalke fraglich

Fußball-Profi Klaas-Jan Huntelaar droht auch im Bundesligaspiel des punktlosen Tabellenletzten FC Schalke 04 gegen Borussia Mönchengladbach auszufallen. Mehr
Angeschlagen
Leverkusen:

Bender und Toprak vor Spiel gegen BVB angeschlagen

Vor der Begegnung des sechsten Fußball-Bundesligaspieltags zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund ist ein Einsatz der Bayer-Profis Lars Bender und Ömer Toprak ungewiss. Mehr
Bereit
Frankfurt/Main:

Eintracht-Verteidiger Abraham für Freiburg-Spiel fit

Abwehrspieler David Abraham steht Eintracht Frankfurt im Bundesligaspiel beim SC Freiburg zur Verfügung. Mehr
Gefordert
Hamburg:

HSV-Coach Gisdol fordert Neustart gegen Hertha BSC

Markus Gisdol geht beim HSV voran und fordert einen Neuanfang. Bei seinem Debüt im Gastspiel bei Hertha BSC erwartet er von seinen Akteuren volle Einsatzbereitschaft. So soll die Wende beginnen. Mehr
Tauglich
Wolfsburg:

Wolfsburgs Allofs: Gomez voll bundesligatauglich

Für Klaus Allofs, den Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, ist Nationalstürmer Mario Gomez «voll bundesligatauglich». Mehr
Orakel
Dortmund:

BVB-Chef Watzke warnt vor Rückschlägen

Borussia Dortmund begeistert die Fußball-Welt, Club-Chef Hans-Joachim Watzke warnt. Es werde «auch weiterhin den ein oder anderen Rückschlag geben. Ganz klar. Aber das wissen wir!», sagte Watzke der «Bild». Mehr
Urgestein
Hamburg:

Hrubesch kann sich Bundesliga-Engagement vorstellen

Fußball-Trainer Horst Hrubesch kann sich ein Engagement in der Bundesliga vorstellen: «Warum nicht? Sag niemals nie ist mein Motto.» Mehr
Aufsteiger
Leipzig:

RB Leipzig will Höhenflug fortsetzen

Aufsteiger RB Leipzig ist mit fünf Spielen ohne Niederlage furios in die Fußball-Bundesliga gestartet. Gegen den FC Augsburg soll am Freitagabend nachgelegt werden. RB kann praktisch in Bestbesetzung auflaufen. Augsburg plagen Sorgen im Mittelfeld. Mehr
Ralf Rangnick
London:

Rangnick als England-Trainer im Gespräch

RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick ist angeblich im Gespräch für die Nachfolge des entlassenen englischen Nationaltrainers Sam Allardyce. Mehr
Verletzt
Mönchengladbach:

Gladbach muss ohne Raffael zum FC Schalke 04

Borussia Mönchengladbach muss vorerst auf Raffael verzichten. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, hat sich der Brasilianer einen Muskelfaserriss im linken, hinteren Oberschenkel zugezogen. Mehr
Hoffen
Hamburg:

HSV-Trainer Gisdol hofft auf Ekdal-Einsatz

Der neue HSV-Trainer Markus Gisdol will sich vor seinem Einstand im Bundesliga-Gastspiel bei Hertha BSC noch nicht auf einen Kader festelegen. Mehr
Schanzer-Coach
Ingolstadt:

Ingolstadt-Coach Kauczinski: «Vor Tor brutaler werden»

Nach zuletzt vier Niederlagen in Serie und nur zwei erzielten Treffern in dieser Saison sind die Stürmer des FC Ingolstadt von Trainer Markus Kauczinski in die Pflicht genommen worden. Mehr
Sorge
Köln:

Köln bangt um Einsatz von Höger und Sörensen

Der 1. FC Köln bangt vor dem Spitzenspiel beim Bundesliga-Tabellenführer FC Bayern München um den Einsatz von Marco Höger und Frederik Sörensen. Mehr
Fehlt

Wolfsburg auch gegen Mainz ohne Mittelfeldspieler Gustavo

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss auch gegen den FSV Mainz 05 auf den brasilianischen Nationalspieler Luiz Gustavo verzichten. «Es reicht noch nicht», sagte VfL-Trainer Dieter Hecking. Mehr
Neuer Rasen
München:

Neuer Rasen in Allianz Arena fertig verlegt

Die Münchner Fußball-Arena hat einen neuen Rasen. An zwei Tagen wurde das frische Grün verlegt, am Freitag sollen die Linien gezogen werden, teilte ein Sprecher der Allianz Arena mit. Mehr
Kapitän
Darmstadt:

Darmstadt 98 rechnet mit Rückkehr von Sulu

Fußball-Bundesligist SV Darmstadt 98 baut beim Duell mit Tabellennachbar Werder Bremen auf die Rückkehr von Kapitän  Aytac Sulu.  Mehr
Trainer gesucht
Bremen:

Trainer-Entscheidung bei Werder Bremen steht an

Fußball-Bundesligist Werder Bremen wird mit großer Wahrscheinlichkeit innerhalb der kommenden zwei Wochen den künftigen Cheftrainer präsentieren. Mehr
Erkrankt
Berlin:

Herthas Plattenhardt erkrankt - Schlüsselfigur Stark

Hertha-Linksverteidiger Marvin Plattenhardt leidet vor dem Heimspiel des Berliner Fußball-Bundesligisten gegen den Hamburger SV an einer Magen-Darm-Erkrankung. Mehr
Verletzt
Leverkusen:

Lange Zwangspause für Leverkusens Pohjanpalo

Bayer Leverkusen muss in den kommenden Wochen auf Angreifer Joel Pohjanpalo verzichten. Mehr
Ausfall
Leipzig:

Leipzig peilt nächsten Erfolg an - Augsburg mit Sorgen

Aufsteiger RB Leipzig ist furios in die Fußball-Bundesliga gestartet. Gegen den FC Augsburg soll am Freitagabend nachgelegt werden. Bei RB ist Forsberg wieder eine Option, Trainer Hasenhüttl hat personell die Qual der Wahl. Augsburgs Coach Schuster hat hingegen große Sorgen. Mehr
Alexander Nouri
Bremen:

Werder-Kapitän Fritz: Mannschaft für Nouri als Trainer

Interimscoach Alexander Nouri bekommt in der Trainerfrage bei Werder Bremen immer mehr Rückendeckung aus der Mannschaft. «Es gibt keinen in der Mannschaft, der sagt: Wir wollen unbedingt einen Trainerwechsel», sagte Werder-Kapitän Clemens Fritz. Mehr
Europateilnehmer
Gelsenkirchen:

Schalke 04 macht im ersten Halbjahr 5,9 Millionen Euro Minus

Der Fußballkonzern FC Schalke 04 hat im ersten Halbjahr 5,9 Millionen Euro Verlust gemacht, rund eine Million mehr als im Vorjahreszeitraum. Mehr
Klaus Allofs
Ehra-Lessien:

Allofs in Wolfsburg um Gelassenheit bemüht

Das traditionelle VW-Fahrtraining des VfL Wolfsburg entwickelt sich für den Krisenclub zu einer verspäteten Teambuilding-Maßnahme. Der spät zusammen gestellte Kader soll nun endlich liefern. Die Verantwortlichen demonstrieren Ruhe und versichern: "Alles wird gut." Mehr
FC-Manager
Köln:

FC Kölns Ex-Präsident Overath über Schmadtke: «Das Beste»

Wolfgang Overath hat sich als ehemaliger Präsident des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln überaus lobend zu Jörg Schmadtke geäußert. Mehr
Kritik
Darmstadt:

Darmstadts Fach: «Fußball nie das Wichtigste»

Darmstadts Holger Fach hat den enorm hohen Stellenwert des Fußballs in der heutigen Zeit kritisiert. Mehr
Zuversichtlich
Monaco:

Bayer will nun Sieg gegen BVB

Bayer Leverkusen will sich durch das unglückliche 1:1 in der Champions League gegen AS Monaco vor dem richtungsweisenden Westderby am Samstag gegen Borussia Dortmund nicht verrückt machen lassen. Mehr
Harald Strutz
Mainz:

Mainzer Präsident Strutz will weiter Verein führen

Harald Strutz will sich auch nach der geplanten Umstrukturierung der Vereinsführung für das Amt des Präsidenten oder Vorstandsvorsitzenden beim Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 bewerben. Mehr
Julian Draxler
Ehra-Lessien:

Allofs: Draxler identifiziert sich mit VfL Wolfsburg

Klaus Allofs rechnet von nun an mit einem befreit aufspielenden Julian Draxler. Zu diesem Ergebnis kommt der Sportchef des kriselnden Bundesligisten VfL Wolfsburg nach einer 75-minütigen Aussprache des Teams. Mehr
Zurück
Berlin:

Verteidiger Brooks kehrt ins Hertha-Training zurück

Verteidiger John Anthony Brooks ist ins Training des Berliner Fußball-Bundesligisten Hertha BSC zurückgekehrt. Der US-Profi laborierte an einer Adduktorenverletzung und ist nun laut Trainer Pal Dardai wieder schmerzfrei. Mehr
Markus Kauczinski
Ingolstadt:

Ingolstadt-Profis stehen «natürlich» hinter Coach Kauczinski

Trotz des enttäuschenden Saisonstarts mit nur einem Punkt aus fünf Spielen zeigen die Profis des Bundesligisten FC Ingolstadt weiter Vertrauen in Coach Markus Kauczinski. Mehr
Daniel Didavi
Wolfsburg:

VfL vier Wochen ohne Didavi - 75-minütige Aussprache

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss noch rund vier Wochen auf Neuzugang Daniel Didavi verzichten. Das berichtete Trainer Dieter Hecking in Wolfsburg. Mehr
Option
Bremen:

Trainer Nouri bereitet Werder auf Darmstadt-Spiel vor

Die Chancen von Trainer Alexander Nouri auf eine längere Dienstzeit bei Werder Bremen sind gestiegen. Unter Nouris Leitung begann der Fußball-Bundesligist mit der Vorbereitung auf das Auswärtsspiel bei Darmstadt 98. Mehr
Rückblick
Hamburg:

Adler dankt Labbadia: «Eine brutal intensive Zeit»

Abschied mit Anstand: Mit einer seltenen Note der Verbundenheit hat HSV-Torwart Adler aufmerken lassen. Er dankt dem beurlaubten Trainer Labbadia. Mehr
Vertragsverlängerung
Mönchengladbach:

Gladbach verlängert mit Trainer Schubert bis 2019

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach setzt auch in den nächsten Jahren auf André Schubert. Wie der Club mitteilte, wurde der zum Saisonende auslaufende Vertrag mit dem Coach bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Mehr
Einstellungssache
Gelsenkirchen:

Kapitän Höwedes zur Schalke-Krise: «Mentalitätsfrage»

Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes hat die Krise beim Fußball-Bundesligisten auf die Denkweise der Spieler zurückgeführt. Mehr
Erfolgreich
Köln:

1. FC Köln mit Umsatz- und Gewinnrekord

Der 1. FC Köln ist aktuell sportlich sehr erfolgreich. Und auch die Bilanz des Geschäftsjahres 2015/16 kann sich sehen lassen. Der Vorstand mit Präsident Spinner an der Spitze ist für drei Jahre wiedergewählt worden. Mehr
Verletzt
Augsburg:

Bobadilla erleidet Bänderverletzung an Schulter

Raul Bobadilla fehlt Fußball-Bundesligist FC Augsburg bis auf weiteres wegen einer Bänderverletzung in der Schulter. Der Offensivspieler hatte sich beim Heimspiel gegen Darmstadt 98 nach einem Foulspiel von Peter Niemeyer verletzt. Mehr
Alte Freunde
München:

Hoeneß zu Ribéry-Unbeherrschtheit: «Franck muss aufpassen»

Uli Hoeneß will mit Bayern-Star Franck Ribéry über dessen Unbeherrschtheit sprechen. Mehr
Verletzt
Zuzenhausen:

Hoffenheimer Uth fällt verletzt aus

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim muss für unbestimmte Zeit auf Mark Uth verzichten. Mehr
Neuer Coach
Hamburg:

HSV-Hoffnungsträger Gisdol: Habe «total Lust»

Der HSV hat seinen neuen Chefcoach Gisdol vorgestellt. Der ehemalige Trainer von 1899 Hoffenheim tritt die Nachfolge von Bruno Labbadia an. Gisdol ist der 21. Coach seit 19 Jahren beim Liga-Dino. Er muss nun vor allem ein Konzept entwickeln und die Offensivprobleme lösen. Mehr
Wunschduo
Sinsheim:

Fehlstart auf Schalke - Noch hält Heidel zu Weinzierl

Schalke hat den den Start komplett in den Sand gesetzt. Nach fünf Spieltagen warten die Königsblauen immer noch auf einen Sieg, stehen am Tabellenende. Noch ist es ruhig bei S04, die Frage ist nur, wie lange noch. Mehr
Unbeeindruckt
Köln:

Leipzig nach Fan-Boykott: «Werden uns Respekt erarbeiten»

RB Leipzig ist auch nach Spieltag fünf noch unbesiegt. Und eines zeichnet den Neuling aus: Das Team erarbeitet sich Anerkennung - allen Widrigkeiten und Feindseligkeiten gegnerischer Fans zum Trotz. Mehr
Erfahrung
Hamburg:

Stevens warnt Gisdol: «Der HSV ist nicht einfach»

Der ehemalige Trainer Huub Stevens warnt Markus Gisdol vor der Aufgabe beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. Mehr
Leistungsschwankungen
Wolfsburg:

Draxler-Krise: 2017 Abschied? - «Spiele Richtung Sommer»

Erstmals seit seinem in den Medien geäußerten Wechselwunsch im August hat sich Wolfsburgs Jungstar Draxler wieder öffentlich geäußert. Reue oder eine Entschuldigung blieben aus. Der sportlich derzeit arg enttäuschende Profi dürfte 2017 endgültig weg sein aus Wolfsburg. Mehr
Interimscoach
Bremen:

Nouri wohl auch in Darmstadt Werder-Coach

Nach dem Wechsel des umworbenen Markus Gisdol als Trainer zum Hamburger SV wird Werder Bremen wohl auch beim SV Darmstadt 98 am Samstag von Interimscoach Alexander Nouri betreut. Mehr
Kopfballduell
Köln:

RB Leipzig nach 1:1 in Köln weiter unbesiegt

Neuling RB Leipzig und Gastgeber 1. FC Köln überraschen weiter. Nach dem 1:1 in Müngersdorf sind beide Teams nach wie vor unbezwungen. Die Sachsen trotzen allen Wirrungen. Mehr
Sauer
Sinsheim:

Schalker Mentalitätsdebatten - Heidel: «So geht es nicht»

Auf die Profis des FC Schalke 04 kommen ungemütliche Zeiten zu. Nach der fünften Pleite in Serie will sich Geschäftsführer Christian Heidel die Mannschaft vornehmen. Wer jetzt nicht mitzieht, landet auf der Ersatzbank. Mehr
Hamburger SV
Hamburg:

Die größten Probleme des Hamburger SV

Nach der Beurlaubung von Trainer Bruno Labbadia muss der neue HSV-Trainer Markus Gisdol rasch die zentralen Probleme angehen. Rein sportlich sind dies Defizite in der Offensive, im Abwehrzentrum und in der Kontinuität. Mehr
Markus Gisdol
Hamburg:

Hamburger SV verpflichtet Gisdol als Labbadia-Nachfolger

Der HSV hat Markus Gisdol als Trainer verpflichtet. Der ehemalige Coach des Ligarivalen 1899 Hoffenheim tritt beim norddeutschen Bundesligisten die Nachfolge von Bruno Labbadia an. Den Retter aus der Saison 2014/15 hatte der HSV am Sonntagmorgen freigestellt. Mehr
Rekord
Köln:

Leipzigs Werner jüngster Bundesliga-Spieler im 100er-Club

Fußballspieler Timo Werner hat Bundesliga-Geschichte geschrieben. Der Angreifer von RB Leipzig ist seit Sonntag der jüngste Fußball-Profi, der 100 Bundesliga-Spiele bestritten hat. Mehr
1. FC Köln - RB Leipzig
Köln:

Köln und Leipzig bleiben nach 1:1 weiter ungeschlagen

Köln und Leipzig haben die englische Fußball-Woche mit einem tollen Bundesligaspiel beendet. Beim 1:1 zwischen der Überraschungsmannschaft aus dem Rheinland und dem Aufsteiger aus Sachsen war alles drin. Mehr
Remis
Köln:

Weiter ungeschlagen: Köln und Leipzig teilen die Punkte

Köln und Leipzig haben die englische Fußball-Woche mit einem tollen Bundesligaspiel beendet. Beim 1:1 zwischen der Überraschungsmannschaft aus dem Rheinland und dem Aufsteiger aus Sachsen war alles drin. Mehr
Verletzt
Sinsheim:

Hoffenheims Bicakcic und Uth verletzen sich gegen Schalke

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat den 2:1-Sieg gegen den FC Schalke 04 mit zwei leichten Verletzungen bezahlt.  Verteidiger Ermin Bicakcic wurde bereits in der ersten Halbzeit mit einer Bandage vom Feld geführt. Mehr
Sauer
Sinsheim:

Nach Fehlstart: Heidel knüpft sich Schalke-Versager vor

So hat sich Christian Heidel sein Engagement auf Schalke nicht vorgestellt. Nach dem historischen Fehlstart mit fünf Niederlagen in Serie kündigt Heidel deutliche Worte an. Es wird ungemütlich auf Schalke. Mehr
1899 Hoffenheim - FC Schalke 04
Sinsheim:

1:2 in Hoffenheim: Schalkes historischer Fehlstart perfekt

Ratlosigkeit bei den Spielern, Entsetzen bei den Fans: So schlecht ist Schalke 04 noch nie in eine Bundesligasaison gestartet. Wie viel Geduld hat die Vereinsspitze mit Schalke-Trainer Weinzierl? Mehr
Markus Gisdol
Frankfurt/Main:

Markus Gisdol: Taktik-Experte und Talententwickler

Knapp ein Jahr lang war es sehr ruhig um Markus Gisdol. Nun steht der 47-Jährige vor der Rückkehr ins Bundesliga-Rampenlicht. An seiner neuen Wirkungsstätte kann er neues Wissen einbringen, das sich der anerkannte Fachmann zuletzt erworben hat. Mehr
Laufbereitschaft

Elf Zahlen zum 5. Spieltag

9 - Kilometer sind die Hamburger beim 0:1 mehr gelaufen als die Bayern. 10 - Heimsiege in Serie hat Borussia Mönchengladbach geholt. Der Rekord von zwölf Erfolgen unter Jupp Heynckes aus dem Jahr 1984 ist zum Greifen nah. Mehr
Bedient

Sprüche zum 5. Spieltag

«Ich will nicht, dass wir wie Werder Bremen spielen - das wäre ja verrückt.» (Der ehemalige Werder- und jetzige Wolfsburg-Manager Klaus Allofs zur 1:2-Niederlage seines Clubs an alter Wirkungsstätte) Mehr
Arrangeur
Hamburg:

Über-Bayern wollen mit Ancelotti Spanien-Fluch durchbrechen

Mit dem 1:0-Arbeitssieg beim HSV hat der FC Bayern seinen Startrekord unter Trainer Ancelotti auf acht Pflichtspiel-Erfolge ausgebaut. Nun soll der italienische Spanien-Kenner auch die schwarze Serie des FCB gegen die Primera-División-Clubs in der Champions League beenden. Mehr
Franck Ribéry
Hamburg:

Tätlichkeit oder Bartpflege von Ribéry?

Ein heftiger Stoß in Jena, ein Ellenbogen-Schlag in Dortmund und jetzt der Kniff in die Wange von Hamburgs Nicolai Müller: Bayern Münchens Hitzkopf Franck Ribéry wird sein Rüpel-Image nicht los. Mehr
Doppelpack
Frankfurt/Main:

Herthas Ibisevic hadert trotz Rekord

Richtig freuen konnte sich Vedad Ibisevic über diese Bestmarke nicht. Mit seinen Toren Nummer 94 und 95 kürte sich der Stürmer von Hertha BSC beim 3:3 gegen Eintracht Frankfurt zum besten bosnischen Torjäger der Bundesliga-Geschichte neben Sergej Barbarez. Mehr
Befreiung
Bremen:

Werder-Zwickmühle: Nouri-Zukunft trotz Gisdol-Absage unklar

Im erst 37 Jahre alten Alexander Nouri hat Werder Bremen laut Sportdirektor Frank Baumann «ein großes Trainertalent». Ob das Energiebündel nach dem erstem Saisonsieg aber als Coach weitermachen darf, ist unklar. Top-Kandidat Markus Gisdol kommt nicht. Mehr
Dreierpack
Mainz:

Muntermacher Chicharito: Bayer glaubt an bessere Tage

Die Torflaute ist Vergangenheit. Bayer Leverkusen denkt wieder an bessere Zeiten in der Bundesliga und der Champions League. Der Grund für die neue Hoffnung: Chicharito. Der Mexikaner trifft gegen Mainz gleich dreifach. Den Schwung will Bayer mit nach Monaco nehmen. Mehr
Frankfurt-Coach
Frankfurt/Main:

Kovac und Dardai: Kumpel-Treffen mit Unterhaltungswert

Das 3:3 zwischen Eintracht Frankfurt und Hertha BSC bietet den Zuschauern höchsten Unterhaltungswert. Beide Trainer, die eine gemeinsame sportliche Vergangenheit haben, können dem Torfestival aber nur bedingt etwas Positives abgewinnen. Mehr
Überstanden
Augsburg:

Trainer Schuster «froh» - FCA-Sieg teuer erkauft

Das erste Mal als Gegner von Darmstadt endet für Dirk Schuster mit einem Glücksgefühl. Das 1:0 sorgt beim FC Augsburg für Erleichterung, aber der Preis ist hoch: Das Verletzungspech schlägt erneut zu. Mehr
Erfolgreich
Mönchengladbach:

Gladbach in der Liga auf Kurs - jetzt kommt Barcelona

Nach dem guten Start in die Meisterschaft freut sich Mönchengladbach auf den FC Barcelona. Der erste Sieg gegen Ingolstadt und der zehnte Heimsieg in Serie lassen hoffen - zumindest für die Liga. Mehr
Austausch
Hamburg:

Telefon-Rauswurf für Labbadia beim HSV - Gisdol Nachfolger

Nach 529 Tagen kam das Aus: HSV-Trainer Labbadia muss gehen. Chef Beiersdorfer sieht keine Entwicklung in der Mannschaft. Neuer Mann ist der frühere Hoffenheimer Gisdol. Mehr
Chicharito
Berlin:

Starke Mexikaner, hitziger Ribery und Trainer vor dem Aus

Was passiert mit Bruno Labbadia? Nach dem achtbaren 0:1 gegen Bayern München droht dem einstigen Retter beim HSV der Abschied. Über mögliche Nachfolger wird bereits spekuliert, Trainer Gisdol ist im Gespräch - aber auch beim erstmals siegreichen Nordrivalen Bremen. Mehr
Peter Stöger
Berlin:

Spitzenspiel in Köln - Schalke will Wende in Hoffenheim

Zwei der Überraschungsteams in dieser Saison treffen sich am Sonntag zum Spitzenspiel. Der mit zehn Punkten hervorragend gestartete 1. FC Köln empfängt die noch ungeschlagenen Leipziger. Ganz andere Vorzeichen herrschen bei Schalke 04 vor dem Spiel in Hoffenheim. Mehr
Werder Bremen - VfL Wolfsburg
Bremen:

Werder schafft Last-Minute-Sieg unter Interimscoach Nouri

Was für ein dramatisches Ende. Werder Bremen spielt besser als Wolfsburg, doch es droht die nächste Niederlage. Dann drehen die Hanseaten die Partie mit zwei späten Toren. Die Trainerfrage bleibt offen und spannend. Die Werder-Führung vermeidet jede klare Aussage. Mehr
Erleichterung
Bremen:

Werder schafft Last-Minute-Sieg unter Interimscoach Nouri

Was für ein dramatisches Ende. Werder Bremen spielt besser als Wolfsburg, doch es droht die nächste Niederlage. Dann drehen die Hanseaten die Partie mit zwei späten Toren. Die Trainerfrage bleibt offen und spannend. Die Werder-Führung vermeidet jede klare Aussage. Mehr
Markus Gisdol
Bremen:

Trainer Gisdol auf der Kandidatenliste von Werder Bremen

Markus Gisdol zählt zu den Kandidaten auf den Trainerposten beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. Mehr
Raul Bobadilla
Augsburg:

Schulterblessur: FCA muss länger auf Bobadilla verzichten

Der FC Augsburg muss in der Fußball-Bundesliga für längere Zeit auf Raúl Bobadilla verzichten. Der Offensivspieler hat beim 1:0 der Augsburger gegen Darmstadt 98 nach der ersten Diagnose eine Schultereckgelenkssprengung erlitten. Mehr
Doppelpack

HSV verpasst Überraschung - Frankfurt gegen Hertha remis

Von wegen klare Angelegenheit! Erst durch ein Tor in der 88. Minute kommt der FC Bayern zum Sieg beim HSV. Das könnte das Ende für Coach Labbadia in Hamburg gewesen sein. Mehr Treffer gibt es in Frankfurt beim 3:3 gegen Hertha. Auch Leverkusens Chicharito ist in Torlaune. Mehr
FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen
Mainz:

Dreierpack von Chicharito: Leverkusen siegt 3:2 bei Mainz 05

Dank ihres mexikanischen Torjägers kann Bayer Leverkusen wieder von besseren Zeiten in der Bundesliga träumen. Mit dem 3:2 in letzten Minute machte die Werkself den Mainzern eine gelungene Woche zunichte. Mehr
Eintracht Frankfurt - Hertha BSC Berlin
Frankfurt/Main:

Torfestival in Frankfurt: 3:3 zwischen Eintracht und Hertha

In einem offenen Schlagabtausch zwischen Eintracht Frankfurt und Hertha BSC gibt es keinen Sieger. Beim Sechs-Tore-Spektakel kommen vor allem die Zuschauer auf ihre Kosten. Mehr
Hamburger SV - Bayern München
Hamburg:

HSV: Labbadias Aus nach 0:1 immer wahrscheinlicher

Nach der vierten Niederlage in Serie scheint Labbadias Trainerkarriere beim Hamburger SV keine Fortsetzung zu finden. Beim 0:1 gegen Bayern zeigte sein Team aber eine leidenschaftliche Leistung. Seinen Job wird er aber wohl nicht retten können. Mehr
Borussia Mönchengladbach - FC Ingolstadt 04
Mönchengladbach:

Zehnter Heimsieg für Gladbach in Serie

Gladbach kann sich auf seine Heimstärke verlassen und erobert die internationalen Plätze. Doch gegen Barcelona muss sich das Team am Mittwoch steigern. Mehr
FC Augsburg - Darmstadt 98
Augsburg:

Augsburgs Schuster feiert Sieg gegen Ex-Club Darmstadt

Dirk Schuster kann im besonderen Spiel gegen Darmstadt den ersten Heimsieg mit Augsburg bejubeln. Sein «Seelenleben» sei auch während der 90 Minuten okay gewesen. Eine Verletzung trübt aber die Freude. Mehr
Peter Stöger
Köln:

Köln erwartet zum Spitzenspiel Liga-Neuling Leipzig

Spitzenspiel in Köln: Zum Abschluss des 5. Spieltags erwartet der 1. FC Köln am Sonntag (17.30 Uhr) Liga-Neuling RB Leipzig. Mehr
Konzentration
Hamburg:

Labbadia zur eigenen Situation: «Los des Trainers»

Vor seinem womöglich letzten Spiel als Trainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV hat sich Bruno Labbadia gelassen zu den besonderen Umständen geäußert. Mehr
Unter Druck
Sinsheim:

Schalke und Hoffenheim noch ohne Sieg

1899 Hoffenheim und Schalke 04 wollen am 5. Spieltag der Fußball-Bundesliga endlich den ersten Saisonerfolg verbuchen. Im Duell der beiden noch sieglosen Teams an diesem Sonntag (15.30 Uhr) stehen aber vor allem die Gäste unter Druck. Mehr
Genug
Dortmund:

BVB-Coach Tuchel nach Arbeitserfolg: «Gold wert»

Der BVB scheint für den Champions-League-Knüller gegen Real Madrid gerüstet. Auch wenn es beim 3:1 über den mutigen Aufsteiger SC Freiburg kein Torfestival wie zuletzt gab. Und die Fans schließen Frieden mit Rückkehrer Mario Götze. Mehr
Interimscoach
Berlin:

Trainerfragen im Norden - Überraschende Verfolgerduelle

Im Norden stehen die Zeichen auf Veränderung. Die Trainerfrage beschäftigt die Krisenclubs aus Hamburg und Bremen am fünften Bundesliga-Spieltag. Ein Überraschungsquartett spielt in zwei direkten Duellen die aktuellen Bayern-Jäger aus. Mehr
Schicksalsspiel
Hamburg:

Trainer Labbadia gegen FC Bayern noch auf der HSV-Bank

Die Partie gegen Bayern München hat für Trainer Labbadia und den HSV eine besondere Bedeutung. Ausgerechnet gegen den Rekordmeister soll sich das Blatt wenden, sonst droht Labbadia die Beurlaubung. Mehr
Borussia Dortmund - SC Freiburg
Dortmund:

Diesmal kein Torfestival: BVB mit 3:1 gegen Freiburg

Borussia Dortmund bleibt im Erfolgsmodus. Gegen den SC Freiburg reicht es für das Team von Trainer Tuchel aber nach drei Torfestivals nur zu einem vergleichsweise knappen Sieg. Aubameyang zieht mit Bayern-Torjäger Lewandowski gleich. Und die Fans singen vom Titel. Mehr
Arbeitssieg
Dortmund:

Dortmund mit 3:1-Arbeitssieg über den SC Freiburg

Borussia Dortmund hat in der Fußball-Bundesliga den dritten Sieg in Serie gefeiert und einen Heimspiel-Vereinsrekord eingestellt. Der Vize-Meister setzte sich mit 3:1 (1:0) gegen den SC Freiburg durch. Mehr
Gestrichen
Hamburg:

Halilovic nicht im HSV-Kader für das Bayern-Spiel

Neuzugang Alen Halilovic steht nicht im Kader des Hamburger SV für das Fußball-Bundesligaspiel gegen den FC Bayern München am Samstag. Das geht aus dem am Freitagabend von den Hanseaten via Twitter verbreiteten Aufgebot hervor. Mehr
Ramponiert
München:

FC Bayern tauscht ramponierten Arena-Rasen aus

Der ramponierte Rasen in der Münchner Fußball-Arena wird ausgetauscht. Künftig spielen der FC Bayern und der TSV 1860 München nicht mehr auf einem Hybridrasen, sondern auf Naturgras. Mehr
Fehlt
Berlin:

Hertha BSC ohne Stürmer Kalou nach Frankfurt

Ohne Stürmer Salomon Kalou reist Hertha BSC zum Bundesliga-Duell am Samstag (15.30 Uhr) bei Eintracht Frankfurt. Wegen akuter Rückenprobleme kann Trainer Pal Dardai den Ivorer nicht für die Partie aufbieten. Kalou fehlte beim Abschlusstraining in Berlin. Mehr
Wiedersehen
Augsburg:

Augsburgs Trainer Schuster freut sich auf Ex-Club

Darmstadt 98 und Dirk Schuster - das war über dreieinhalb Jahre eine ganz besondere Beziehung. Nach dem Ende mit Misstönen im Sommer kommt es jetzt zum reizvollen Wiedersehen. Mehr
Mainz-Coach
Düsseldorf:

Der 5. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Der fünfte Spieltag der Fußball-Bundesliga wird am Freitagabend mit dem Spiel Borussia Dortmund gegen den SC Freiburg eröffnet. Die weiteren Partien im Überblick. Mehr
Unter Druck
Gelsenkirchen:

Schalke-Trainer Weinzierl: Brauchen ein Erfolgserlebnis

Nach dem völlig misslungenen Bundesligaauftakt des FC Schalke 04 mit vier Niederlagen in vier Spielen erwartet Trainer Markus Weinzierl im Spiel bei 1899 Hoffenheim die Wende. «Fakt ist, dass wir ein Erfolgserlebnis brauchen», sagte der Fußball-Lehrer. Mehr
Kapitän
Köln:

Kölns Kapitän Lehmann angeschlagen

Vor der Bundesligapremiere des 1. FC Köln gegen RB Leipzig sorgt sich FC-Trainer Peter Stöger um den Einsatz von Marco Höger und Matthias Lehmann. Höger und Kapitän Lehmann zogen sich beim 3:1-Erfolg bei Schalke 04 leichte Verletzungen zu, berichtete Stöger. Mehr
Interimscoach
Bremen:

Werder mit Trainer Nouri gegen Wolfsburg

Interimstrainer Alexander Nouri wird am Samstag gegen den VfL Wolfsburg wohl das letzte Mal auf der Werder-Bank sitzen. Sportchef Frank Baumann schweigt über mögliche Nachfolger-Kandidaten. Mehr
Mats Hummels
München:

Bayern gehen für Labbadia nicht vom Gaspedal

Hamburg, Madrid, Köln: Vor der nächsten Länderspielpause hat der FC Bayern noch drei Aufträge zu erledigen. Trainer Ancelotti verteilt geschickt die Belastung. Seine erste Begegnung mit Bruno Labbadia betrachtet er nüchtern: «Ein Trainer ist immer unter Druck.» Mehr
Roger Schmidt
Leverkusen:

Bayer-Coach fordert Clubs auf: Medienhektik trotzen

Bayer Leverkusens Chefcoach Roger Schmidt hat die Verantwortlichen der Fußball-Bundesligaclubs aufgefordert, angesichts des wachsenden Erfolgsdrucks auf die Trainer der «Medienhektik» zu trotzen. Mehr
Problem
Hamburg:

HSV-Coach Labbadia vor Abschiedsspiel?

Muss HSV-Trainer Labbadia am Wochenende gehen? Ausgerechnet gegen Bayern München soll seine erfolglose Mannschaft die Wende schaffen. Über seine Zukunft möchte er nicht reden. Mehr
Meinung
Frankfurt/Main:

Kovac kritisiert frühzeitige Trainer-Diskussionen

Niko Kovac findet den Trend zu frühzeitigen Trainerdiskussionen in der Fußball-Bundesliga nicht in gut. Mehr
Verlängerung
Zuzenhausen:

Hoffenheims Bicakcic verlängert Vertrag bis 2020

Vor dem Bundesliga-Duell gegen den FC Schalke 04 hat Ermin Bicakcic seinen am Saisonende auflaufenden Vertrag bei 1899 Hoffenheim um drei Jahre bis zum Sommer 2020 verlängert. Mehr
Rückschlag
Mönchengladbach:

Gladbacher Neuzugang Strobl erleidet Muskelfaserriss

Borussia Mönchengladbach muss auf unbestimmte Zeit auf Mittelfeldspieler Tobias Strobl verzichten. Der Neuzugang aus Hoffenheim zog sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu, teilte der Fußball-Bundesligist mit. Mehr
Vereinssache
Hamburg:

Kühne-Berater Struth: Kein Einfluss auf HSV-Entscheidungen

Spielerberater Volker Struth bestreitet jeglichen Einfluss beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. «Die Entscheidungen trifft der HSV alleine und unabhängig», sagte der 50-Jährige der «Bild»-Zeitung. Mehr
Jungspund
Leipzig:

Noch immer nervös: Werner vor 100. Bundesliga-Spiel

Timo Werner jagt den Rekord von Julian Draxler. Am Samstag könnte der Leipziger Neuzugang als jüngster Spieler die Marke von 100 Bundesliga-Spielen erreichen. Für den Hochbegabten soll das nur eine Durchgangsstation auf dem Weg ins Nationalteam sein. Mehr
Im Aufwind
Dortmund:

BVB will Höhenflug fortsetzen - Freiburg ohne Angst    

Die BVB-Torfabrik lief in den vergangenen drei Spielen auf Hochtouren. Nun will sich der Revierclub mit einem weiteren Sieg über Freiburg auf den Champions-League-Knüller gegen Real Madrid einstimmen. Mehr
Freistellung
Berlin:

Berlins Kalou reist zur Beerdigung seines Vaters

Der in dieser Saison in Punktspielen noch nicht eingesetzte Hertha-Stürmer Salomon Kalou reist zur Beerdigung seines Vaters in die Elfenbeinküste. Mehr
Verletzt
Freiburg:

SC Freiburg reist mit Verletzungsproblemen zum BVB

Der SC Freiburg reist mit großen Defensivsorgen zum Punktspiel am Freitag (20.30 Uhr) bei Borussia Dortmund. Neben dem Langzeitverletzten Marc-Oliver Kempf (Außenmeniskus-OP) fällt auch Innenverteidiger Marc Torrejón aus. Mehr
In der Kritik
Hamburg:

HSV-Trainer Labbadia unbeirrt vor Bayern-Spiel

Trotz aller Gerüchte um ihn führt Trainer Bruno Labbadia sein HSV-Team ins Spiel gegen Bayern München. Seine Mannschaft möchte er vor den Wirren beschützen. Es könnte Labbadias Abschiedsvorstellung werden. Mehr
Ausfall
Wolfsburg:

Wolfsburger Azzaoui fällt mit Kreuzbandriss aus

Der VfL Wolfsburg muss voraussichtlich bis zum Saisonende auf Ismail Azzaoui verzichten. Das 18 Jahre alte Mittelfeldtalent zog sich im Training einen Kreuzbandriss zu und wird VfL-Trainer Dieter Hecking in den kommenden Monaten nicht zur Verfügung stehen, teilte der Club mit. Mehr
BVB
Dortmund:

BVB nach Kantersiegen bescheiden

6:0, 6:0, 5:1 - die Dortmunder Torfabrik lief in den vergangenen drei Spielen auf Hochtouren. Das schürt vor dem Duell mit dem Aufsteiger aus Freiburg hohe Erwartungen - zum Leidwesen einiger BVB-Profis. Mehr
Siegerlaune
Gelsenkirchen:

Trainer Stöger: «Für alle überraschend»

Es tut sich Gutes beim 1. FC Köln. Die behutsame und ruhige Arbeit von Trainer Stöger und Manager Schmadtke zeigt aktuell viel Wirkung: Das Team ist nach dem 3:1 auf Schalke Tabellen-Zweiter. Mehr
Top-Stürmer
München:

Lewandowski zu möglichem Mega-Vertrag: «Thema braucht Ruhe»

Robert Lewandowski hat sich nach den Spekulationen über einen neuen Mega-Vertrag zurückhaltend geäußert. «Das ganze Thema braucht Ruhe und dann wird entschieden, was am besten ist», sagte der Torjäger des FC Bayern München nach dem 3:0 gegen Hertha BSC. Mehr
Problem
Gelsenkirchen:

Schalke fassungslos nach erneuter Pleite

Und wieder ein Nackenschlag für Schalke. Die Zuversicht nach dem kompletten Neuanfang mit Sportvorstand Heidel und Trainer Weinzierl weicht langsam einer Erkenntnis: Der Weg, mit Behutsamkeit und Ruhe an einer erfolgreichen Zukunft zu arbeiten, wird sehr steinig. Mehr
Verhindert
Leverkusen:

Bayer-Türmer Kießling: «Keine großen Sprüche mehr machen»

Bayer Leverkusen ist mit großen Hoffnungen in die Bundesligasaison gestartet. Nach vier Spielen und nur einem Sieg ist die Enttäuschung groß. Trotz des Fehlstarts und des mageren 0:0 gegen den FC Augsburg will man beim Werksclub von einer Krise nichts hören. Mehr
Interimscoach
Bremen:

Bitterer Abend für Nouri - Aber ein Hauch von Leben

Mutig begann Werder gegen Mainz, mit zunehmender Dauer kam die Unsicherheit zurück. Alexander Nouri darf Bremen noch einmal am Samstag gegen Wolfsburg betreuen, dann soll eine Dauerlösung her. Mehr
RB-Coach
Leipzig:

Laufwunder RB Leipzig - Hasenhüttl vermisst die Präzision

Mit über zwölf Kilometern Laufleistung in einem Spiel wird man im Fußball schon einmal als Laufwunder gefeiert. Doch das spielerische Moment darf nicht zu kurz kommen. Genau das kritisiert RB-Coach Hasenhüttl vor dem Köln-Spiel der Leipziger. Mehr
HSV-Boss
Hamburg:

Beiersdorfers karge Bilanz: Kaum sportlicher Aufschwung

Beim Hamburger SV rumort es. Der Start in die neue Saison ging komplett in die Hose. Der Trainer steht vorm Rauswurf. Kritik gibt es auch an Chef Dietmar Beiersdorfer. Mehr
Souverän
Berlin:

Bayern feiern Robben - Schalke und Werder kriseln weiter

Der FC Bayern feiert einen starken Auftritt zur Wiesn-Zeit und ein beeindruckendes Comeback von Arjen Robben. Die punktlosen Schalker stecken weiter in der Krise, auch Bremen verpasst den erhofften Befreiungsschlag. Für Aufsehen sorgt der 1. FC Köln. Mehr
Zurück
München:

«Robbery» Comeback - Ancelotti: Verträge haben Zeit

«Gänsehaut pur» für Arjen Robben. Nach quälend langen 200 Tagen feiert der Holländer ein atemberaubendes Comeback. Endlich hat der FC Bayern sein Flügel-Prunkstück wieder beisammen. Franck Ribéry zieht mit einer Bayern-Legende gleich. Mehr
Im Zweikampf
Leipzig:

Gladbach gegen Ingolstadt wohl ohne Strobl

Borussia Mönchengladbach muss im nächsten Heimspiel gegen den FC Ingolstadt sehr wahrscheinlich auf Tobias Strobl verzichten. Mehr
Chef-Ebene
Hamburg:

Investor Kühne trifft sich mit HSV-Chef Beiersdorfer

Beim krisengeschüttelten Fußball-Bundesligisten Hamburger SV kommt es am Donnerstag zu einem Treffen zwischen Investor Klaus-Michael Kühne und dem Vorsitzenden Dietmar Beiersdorfer. Mehr
Bayer Leverkusen - FC Augsburg
Leverkusen:

Bayer 04 hinkt Erwartungen hinterher: 0:0 gegen Augsburg

Bayer Leverkusen kommt in der Bundesliga einfach nicht in Schwung. Gegen den FC Augsburg gab es nur eine magere Nullnummer. Mehr
1:1
Berlin:

FC Bayern besiegt Hertha - Schalke-Krise verschärft sich

Der FC Bayern sendet im Spitzenspiel gegen Hertha BSC ein deutliches Signal an die Konkurrenz. Gegen harmlose Berliner feiern die Münchner auch das Comeback von Arjen Robben. Bei Schalke spitzt sich die Situation weiter zu, Bremen kassiert einen späten Rückschlag. Mehr
FC Schalke 04 - 1. FC Köln
Gelsenkirchen:

Schalke nach 1:3 gegen furiose Kölner weiter ohne Punkt

Der FC Schalke 04 kommt einfach nicht in die Gänge. Gegen den 1: FC Köln gelang zwar der erste Saisontreffer, die Punkte aber gingen in die Domstadt. Und noch mehr: Mit zehn Punkten ist der FC nun sogar Tabellenzweiter. Mehr
Werder Bremen - FSV Mainz 05
Bremen:

Werder verliert auch unter Aushilfscoach Nouri

Auch Aushilfstrainer Alexander Nouri kann keine Wunderdinge vollbringen. Bis zur 87. Minute durfte Werder Bremen vom ersten Saisonsieg träumen, dann schlägt Mainz zweimal eiskalt zu. Werder bleibt Letzter. Mehr
Bayern München - Hertha BSC
München:

Bayern demonstrieren Übermacht - Robben trifft beim 3:0

Nach dem etwas mühsamen Sieg gegen Ingolstadt wollten die Bayern unbedingt wieder ein Signal an die Konkurrenz senden. Gegen harmlose Berliner gelingt das eindrucksvoll: mit sehenswerten Toren und einer grandiosen Rückkehr Mehr
RB Leipzig - Borussia Mönchengladbach
Leipzig:

Leipzig verpasst nächste Überraschung: 1:1 gegen Gladbach

RB Leipzig hat den nächsten Überraschungscoup nur ganz knapp verpasst. Gegen Borussia Mönchengladbach musste sich der Aufsteiger mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben, obwohl er lange Zeit geführt hatte. Mehr
Eintracht Frankfurt
Frankfurt/Main:

Frankfurt will AG und e.V. enger verzahnen

Eintracht Frankfurt will die für den Profifußball eingeführte Aktiengesellschaft (AG) und den eingetragenen Verein (e.V.) enger zusammenführen.  Mehr
Ausfall
Dortmund:

Dortmund vorerst ohne verletzten Bartra

Borussia Dortmund muss vorerst ohne Marc Bartra planen. Wie der Fußball-Bundesligist via Twitter mitteilte, hat sich der Abwehrspieler beim 5:1-Sieg seiner Mannschaft in Wolfsburg eine Zerrung im Adduktorenbereich zugezogen. Mehr
Guter Dinge
Berlin:

Sprüche zum 4. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche vom 4. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt. Mehr
FC Ingolstadt 04 - Eintracht Frankfurt
Ingolstadt:

Frankfurt setzt Topstart fort - 2:0 in Ingolstadt

Eintracht Frankfurt hat nach dem Beinahe-Abstieg der vergangenen Saison den Traumstart in der Bundesliga mit einem Auswärtssieg in Ingolstadt fortgesetzt. Die abgezockten Hessen siegten angeführt von ihrem Standardspezialisten Marco Fabian beim sieglosen FCI mit 2:0 (1:0). Mehr
Darmstadt 98 - 1899 Hoffenheim
Darmstadt:

1:1 - Darmstadt rettet späten Punkt gegen Hoffenheim

Lange sieht es nach dem ersten Saisonsieg für 1899 Hoffenheim aus. Doch mit einem Treffer in der Nachspielzeit zum 1:1 belohnt sich Darmstadt für eine kämpferische Leistung. Mehr
SC Freiburg - Hamburger SV
Freiburg:

Labbadia kurz vor dem Aus: HSV verliert auch in Freiburg

Der Hamburger SV steckt schon wieder tief im Schlamassel. Nach dem 0:4 gegen Leipzig verliert der HSV in Freiburg auch gegen den zweiten Aufsteiger. Für Coach Bruno Labbadia könnte damit sein Abschied schon besiegelt sein. Mehr
VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund
Wolfsburg:

Nächste Torgala: BVB beim 5:1 in Wolfsburg eiskalt

Borussia Dortmund ist so richtig in Fahrt. Nach den Sixpacks gegen Warschau und Darmstadt nimmt der BVB in der Liga auch die Hürde in Wolfsburg mit großer Offensivkraft. Gegen die Effizienz des BVB kann der VfL nichts ausrichten. Besonders Mario Gomez hadert. Mehr
Hertha BSC - FC Schalke 04
Berlin:

Hertha freut sich auf Bayern - Null-Punkte-Schalker leiden

Hertha neun - Schalke null: Wer hätte das gedacht! Während die Berliner weiter siegen, ist Königsblau geschockt. Schalke-Kapitän räumt ein, dass die letzte Bereitschaft fehlt. Dagegen ist bei Hertha-Coach Dardai die Lust auf das Spitzenspiel geweckt. Mehr
FC Augsburg - FSV Mainz 05 1:3
Augsburg:

Mainz siegt 3:1 gegen FCA - Brutales Foul trübt Stimmung

Drei Tore, drei Punkte - doch in Feierstimmung waren die Mainzer nach dem 3:1-Sieg in Augsburg nicht. Ein brutales Foul von Rodriguez am Augsburger Kohr setzte den unrühmlichen Schlusspunkt unter die Partie. Trainer Schmidt entschuldigte sich umgehend für seinen Profi. Mehr
Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen
Mönchengladbach:

1:4 gegen Gladbach: Skripnik denkt nicht an Rücktritt

Nach 21 Minuten stand es 0:3, am Ende verlor Werder Bremen 1:4 bei Borussia Mönchengladbach. Für den Trainer des Bundesliga-Letzten wird es nun richtig brenzlig. Er selbst will keine Konsequenzen ziehen. Mehr
Hamburger SV - RB Leipzig
Hamburg:

RB Leipzig siegt beim HSV mit 4:0 - Pfeifkonzert der Fans

Leipzig hat den HSV beim 4:0 überrannt. Mit starkem Konterspiel zeigen sich die Sachsen in allen Dingen überlegen. Der HSV ist ratlos. Mehr
Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen
Frankfurt:

Nächster Rückschlag für Leverkusen - 1:2 in Frankfurt

So wirklich kommt Bayer Leverkusen in dieser Saison nicht in Gang.  Das 1:2 in Frankfurt ist eine weitere schmerzhafte Niederlage. Die  Eintracht hingegen schlägt bereits den zweiten «Großen» Mehr
1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg
Sinsheim:

Gomez vergibt Sieg für VfL - und ist dennoch «megahappy»

Beim VfL Wolfsburg schaut alles auf Mario Gomez: Der Bundesliga-Rückkehrer war in seinem zweiten Spiel für seinen neuen Arbeitgeber seinem ersten Tor ganz nah - aber es fiel nicht. Mehr
Borussia Dortmund - Darmstadt 98
Dortmund:

Erneutes Schützenfest des famosen BVB: 6:0 über Darmstadt

6:0 in Warschau, 6:0 gegen Darmstadt. Binnen weniger Tage spielte Borussia Dortmund zwei Mal groß auf. Und dass, obwohl Trainer Thomas Tuchel mächtig rotierte. Mehr
Bayern München - FC Ingolstadt 04
München:

Ancelotti lobt Matchwinner Neuer - Bayern siegt 3:1

Im Derby gegen einen forsch aufspielenden FC Ingolstadt benötigen die Bayern den besten Torwart der Welt, um als Sieger vom Rasen zu gehen. Ancelotti lobt die Mentalität, Kauczinski beklagt den Chancenwucher. Mehr
FSV Mainz 05 - 1899 Hoffenheim
Mainz:

Hoffenheim rettet 4:4 nach irrer Aufholjagd in Mainz

Vier Treffer in der ersten Halbzeit, das hatte der FSV Mainz 05 in der Fußball-Bundesliga noch nie geschafft. Am Ende reichte es im 4:4-Spektakel gegen 1899 Hoffenheim trotzdem nur einem Unentschieden. Mehr
Werder Bremen - FC Augsburg
Bremen:

Werder immer tiefer in die Krise - 1:2 gegen Augsburg

Drittes Pflichtspiel, dritte Niederlage. Werder Bremen rutscht durch das 1:2 gegen Augsburg immer tiefer in die Krise. Damit wird der Druck auf dem umstrittenen Trainer Viktor Skripnik weiter steigen. Die Vereinsführung steht aber noch zum Coach. Mehr
RB Leipzig - Borussia Dortmund
Leipzig:

Keita-Tor sichert Leipzig Debütsieg gegen Dortmund

Welch eine Bundesliga-Heimpremiere für RB Leipzig! Neuzugang Naby Keita schießt die Sachsen kurz vor Schluss zum Sieg gegen den BVB. Die Dortmunder, bei denen Mario Götze sein Comeback gab, liegen nun schon drei Punkte hinter den Bayern. Mehr
SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach
Freiburg:

Aufsteiger Freiburg zerlegt schwache Gladbacher

Starke Freiburger beenden Gladbachs perfekten Saisonstart. Der Aufsteiger erwischt einen optimalen Auftritt, der Champions-League-Teilnehmer einen schwachen Nachmittag. Die Borussia muss jetzt nach Manchester reisen. Mehr
Bayer Leverkusen - Hamburger SV
Leverkusen:

Furioser Schlussakkord von Pohjanpalo sichert Bayer-Sieg

Aus einem 0:1 gegen den Hamburger SV macht ein Finne für Bayer Leverkusen noch den Sieg: Joel Pohjanpalo trifft für den Königsklassen-Starter dreifach und lässt sich feiern. Vier Tore sind dem Joker in dieser Saison bereits gelungen. Mehr
SV Darmstadt 98 - Eintracht Frankfurt
Darmstadt:

Eintracht-Ärger über Derby-Niederlage gegen Darmstadt

Das eher langweilige Hessen-Derby endet mit einem Finale furioso. Erst versetzt Darmstadt der Frankfurter Eintracht den späten K.o., dann fallen einige «Lilien»-Fans negativ aus dem Rahmen. Mehr
FC Ingolstadt 04 - Hertha BSC
Ingolstadt:

Hertha feiert abgezockten 2:0-Sieg in Ingolstadt

Hertha siegt in Ingolstadt. Aber «easy» war das 2:0 nicht, betont der Kapitän. Der historische Sechs-Punkte-Start könnte in der Hauptstadt gleich wieder Euphorie auslösen. FCI-Coach Kauczinski hadert. Mehr
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln
Wolfsburg:

«Ausbaufähig»: Wolfsburg nur 0:0 bei Gomez-Debüt gegen Köln

Wolfsburgs neuer Star-Stürmer Gomez blieb bei seinem Bundesliga-Comeback noch blass. Gegen den 1. FC Köln kam der VfL Wolfsburg nicht über ein 0:0 hinaus und war damit gut bedient. Mehr
FC Schalke 04 - Bayern München
Gelsenkirchen:

Wieder hilft Lewandowski: Bayern siegen 2:0 auf Schalke

Die Bayern haben den ersten großen Test in der neuen Bundesliga-Saison bestanden. Auch auf Schalke verhilft Robert Lewandowski den Münchnern zum Sieg. Mehr
Wolfsburg:

VfL Wolfsburg leiht Wollscheid von Stoke City aus

Der VfL Wolfsburg hat sich kurz vor Ablauf der Transferfrist mit Abwehrspieler Philipp Wollscheid von Stoke City verstärkt. Mehr
Sinsheim:

Gelungene Bundesliga-Premiere für Leipzig bei Hoffenheim

RB Leipzig ist in der Bundesliga angekommen. Gleich zum Auftakt holte der Aufsteiger in Hoffenheim seinen Premieren-Punkt. Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick feierte damit eine erfreuliche Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte. Mehr
Berlin:

Schieber erlöst Hertha: Erster Liga-Sieg seit 162 Tagen

Nach dem Last-Minute-Sieg gegen den SC Freiburg rannte Hertha-Coach Pal Dardai völlig enthemmt auf den Rasen. Mehr
Mönchengladbach:

Stindl rettet Mönchengladbach - 2:1 gegen Bayer 04

Nach dem Einzug in die Champions League ist Borussia Mönchengladbach mit dem Sieg im Top-Duell ein perfekter Start in die Fußball-Bundesliga gelungen. Mehr
Köln:

Darmstadt verliert mit 0:2 beim 1. FC Köln

Die Fußballprofis des SV Darmstadt 98 müssen sich erst noch richtig aneinander gewöhnen. Das 0:2 zur Bundesliga-Saisonpremiere in Köln zeigt: Der starke personelle Umbruch ist noch ein Handicap bei den Hessen. Mehr
Hamburg:

Pfiffe nach 1:1: Kein Maßeinstand für HSV gegen Ingolstadt

Beim Heimstart des Hamburger SV war von der neuen Frische noch nicht viel zu sehen. Auch die Zuschauer hatten mehr als ein Remis gegen Ingolstadt erwartet. Gäste-Trainer Kauczinski war äußerst zufrieden. Mehr
Dortmund:

BVB siegt gegen Mainz: Doppelpack von Aubameyang

Dortmund landet einen verdienten 2:1-Sieg gegen Mainz, kann aber nicht glänzen. Torjäger Aubameyang gelangen zwei Treffer. Das erneute Rennen um die Torjägerkrone mit dem gegen Bremen dreimal erfolgreichen Bayern-Profi Lewandowski ist eröffnet. Mehr
Frankfurt/Main:

«Noch viel zu verbessern»: S04 verpatzt den Saisonstart

Neuer Trainer, neuer Sportchef, neuer Stürmerstar - doch der Saisonstart des mit viel Aufwand runderneuerten FC Schalke 04 ging daneben. Völlig verdient verlor der Verein bei Eintracht Frankfurt. Mehr
Augsburg:

Effektive Wolfsburger siegen 2:0 in Augsburg

«Der Start ist gelungen.» Wolfsburgs Trainer Hecking kann sich nach einer unruhigen Vorbereitung in Augsburg freuen. Neuzugang Didavi zeigt seine Schusskraft. Für einen Sieger war's das Abschiedsspiel. Mehr
München:

Traumtor und Turbostart: Bayern fertigen Bremen 6:0 ab

Die Bayern legen schon wieder los. Gegen ganz schwache Bremer gewann der Titelverteidiger 6:0. Vor allem Torjäger Robert Lewandowski war bereits wieder richtig heiß. Thomas Müller glänzte als Vorbereiter. Mehr
München:

Traumtor und Turbostart: Bayern fertigen Bremen 6:0 ab

Das war schon wieder meisterlich. Nach einem Turbo-Doppelpack in der Anfangsphase ist der FC Bayern München bei der Bundesliga-Premiere von Trainer Carlo Ancelotti zum höchsten Sieg in einem Eröffnungsspiel des amtierenden Champions gestürmt. Mehr
München:

Boateng ist Fußballer des Jahres - Schuster bei Trainern

Abwehrspieler stehen bei Wahlen normalerweise im Schatten der Offensivstars. Weltmeister Boateng durchbricht diese Regel. Die Kür zu Deutschlands bestem Kicker macht ihn «unglaublich stolz». Bei den Trainern siegt Dirk Schuster. Beste Fußballerin ist Alexandra Popp. Mehr
München:

Hoeneß kandidiert wieder für Präsidentenamt beim FC Bayern

Uli Hoeneß kandidiert wieder für das Präsidentenamt beim FC Bayern München. Das teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit. Mehr
Dortmund:

Auch Götze-Kumpel Schürrle wechselt zum BVB

Der gewaltige Umbruch beim BVB setzt sich fort. Nun heuert in André Schürrle ein weiterer Nationalspieler und Weltmeister beim deutschen Meisterschaftszweiten an. Die Verpflichtung lässt sich die Borussia rund 30 Millionen Euro kosten. Mehr
Nürnberg:

Frankfurt bleibt in der Bundesliga - Nürnberg zweitklassig

Eintracht Frankfurt hat den fünften Abstieg aus der Fußball-Bundesliga vermieden. Ein schwer erkämpftes 1:0 im Relegations-Rückspiel beim Zweitliga-Dritten 1. FC Nürnberg reichte. Mann des Abends war Torschütze Haris Seferovic. Mehr
Frankfurt/Main:

Eintracht in Relegation nur 1:1 gegen Nürnberg

Ungeachtet vom Drama um den schwer erkrankten Marco Russ hat sich Eintracht Frankfurt beim 1:1 (0:1) gegen den Zweitliga-Dritten 1. FC Nürnberg eine kleine Chance auf den Verbleib in der Bundesliga erhalten. Mehr
Mainz:

Mainz 05 reicht beim Heidel-Abschied 0:0 gegen Hertha BSC

Auf mindestens sechs internationale Spiele kann sich Mainz 05 nach der Erreichen der Gruppenphase der Europa League freuen. Christian Heidel als Baumeister des Erfolgs wird dann fehlen. Mehr
Dortmund:

Hummels zum Wechsel: «Entscheidung nicht leicht gemacht»

Weltmeister Mats Hummels hat sich die Entscheidung für einen Wechsel von Borussia Dortmund zum FC Bayern München nach eigenen Angaben «nicht leicht gemacht». Mehr
München:

«Bild»: FC Bayern verpflichtet Nationalspieler Hummels

Der Wechsel von Fußball-Nationalspieler Mats Hummels von Borussia Dortmund zum FC Bayern ist einem Bericht der «Bild» zufolge perfekt. Das meldete die Zeitung auf ihrer Internetseite. Mehr
Dortmund:

Ablöse-Poker eröffnet: Hummels will Freigabe für Bayern

Jetzt ist es offiziell: Mats Hummels will Borussia Dortmund am Saisonende verlassen und zum FC Bayern wechseln. Für den BVB geht es nun nur noch um die Höhe der Abfindung. Mehr
München:

Nach Hoeneß-Haft: Wie geht's beim FC Bayern weiter?

«Das war's noch nicht!» - nach der Haftentlassung von Uli Hoeneß dürfte sich bald zeigen, wie er die denkwürdigen Worte seines letzten großen Bayern-Auftritts mit Leben füllt. Klar ist: Wenn er wieder Präsident werden will, dann wird er es auch. Mehr
München:

Hoeneß wird am 29. Februar vorzeitig aus Haft entlassen

Der ehemalige FC Bayern-Präsident Uli Hoeneß wird vorzeitig aus der Haft entlassen. Mehr




Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige