Sie sind hier: HomeSportBoxen
Boxen
Hamburg:

Niederlagen für deutsche Profis in zweiter APB-Runde

Die deutschen Profiboxer des olympischen Verbandes AIBA sind mit zwei Niederlagen in die zweite Runde ihrer Ranglistenturniere gestartet.Mehr
Titelverteidiger
Macao:

Weltmeister Pacquiao besiegt Herausforderer Algieri

Boxweltmeister Manny Pacquiao hat seinen WBO-Titel im Weltergewicht verteidigt. Der 35 Jahre alte Filipino bezwang den US-Amerikaner Chris Algieri in Macao einstimmig nach Punkten (119:103, 119:103, 120:102).Mehr
Champion
Hamburg:

WBC gibt Weltmeister Klitschko Chance auf vierten Gürtel

Wladimir Klitschko erhält bald die Chance, um den Gürtel des vierten großen Weltverbandes zu boxen.Mehr
Jeju:

Erste deutsche Siege bei WM im Frauen-Boxen in Südkorea

Die beiden deutschen Vizemeisterinnen Nina Meinke aus Berlin und Nadine Apetz aus Hilden haben am zweiten Tag der Amateur-Box-WM im südkoreanischen Jeju für die ersten deutschen Siege gesorgt.Mehr
Gezeichnet
Hamburg:

Nach K.o.-Niederlage: Keine Gesichtsfraktur bei Pulew

Profi-Boxer Kubrat Pulew ist nach der K.o.-Niederlage gegen Weltmeister Wladimir Klitschko von schweren Verletzungen verschont geblieben. Entgegen der ersten Diagnose von Ringarzt Stephan Bock hat sich der 33 Jahre alte Bulgare keine Mittelgesichtsfraktur am Jochbein zugezogen.Mehr
Knockout
Hamburg:

Klitschkos K.o.-Kracher: «Pulew hat den Preis bezahlt»

Wladimir Klitschko hat eine Demonstration der Stärke gegeben. Durch K.o. besiegte er Herausforderer Kubrat Pulew. Auch nach dem Kampf herrschte keine Ruhe zwischen den verfeindeten Lagern.Mehr
König Klitschko
Hamburg:

König Klitschko und die Ungewissheit: Was kann Pulew?

Wladimir Klitschko steigt am Samstag wie immer als Favorit in den Ring. Zu einseitig waren die Begegnungen in den vergangenen Jahren. Es könnte diesmal anders werden. Kubrat Pulew eilt Lob voraus.Mehr
Klitschko-Gegner
Hamburg:

Klitschko-Jäger Pulew: Mir gehört die Zukunft

Am Samstag muss Wladimir Klitschko seine WM-Titel verteidigen. Die will der Bulgare Kubrat Pulew haben. Der Mann war Europameister, ist aber noch keine bekannte Größe. Das will er ändern.Mehr
Störenfried
Hamburg:

Briggs poltert vor öffentlichem Klitschko-Training

Erneut gab es Ärger bei einem Klitschko-Termin in Hamburg. Vor dem Training pöbelte der Amerikaner Shannon Briggs und forderte einen Kampf gegen den Ukrainer.Mehr
Pressekonferenz
Hamburg:

Vor WM-Kampf: Klitschko-Zwist mit Sauerland-Stall

Wenige Tage vor der Box-WM zwischen Wladimir Klitschko und Kubrat Pulew haben die Lager der beiden Boxer keinen Hehl aus ihrer Abneigung gemacht. Sauerland wollte mit sechs Leuten zur Pressekonferenz, Klitschko-Manager Bönte verweigerte ihm das.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
(4 Seiten)





ANZEIGE
Beilagen




Anzeige