ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSt. WendelTholeyHasborn-Dautweiler

Martin Johann bleibt Stellvertreter des Löschbezirksführers





Hasborn-Dautweiler
Martin Johann bleibt Stellvertreter des Löschbezirksführers
red,  08. Oktober 2016, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Martin Johann wurde in seinem Amt bestätigt. Foto: Dirk Schäfer

Foto: Dirk Schäfer

Die Wahl des stellvertretenden Löschbezirkführers im Löschbezirk Hasborn-Dautweiler fand turnusgemäß während der Hauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus statt. Dabei bestätigten die Mitglieder den bisherigen Amtsinhaber Martin Johann einstimmig in dieser Funktion.

Der 45-Jährige ist seit 1996 Mitglied im Löschbezirk, seit 2011 stellvertretender Löschbezirksführer und hat zahlreiche Fach- und Führungslehrgänge auf Gemeinde-, Kreis- und Landesebene besucht. Beruflich ist er als Leiter des Wertstoffhofes der Gemeinde Tholey beschäftigt. Bürgermeister Hermann-Josef Schmidt überreichte die Ernennungsurkunde an Martin Johann.

Der Löschbezirk Hasborn-Dautweiler zählt aktuell 49 Aktive, 19 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr und sieben Mitglieder der Alterswehr.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Hasborn-Dautweiler

200 Jahre Schulgeschichte auf 500 Seiten

Kein Wunder, dass das Buch 2,5 Kilogramm wiegt, denn mehr als vier Generationen Schüler aus finden sich auf alten Klassenfotos der vergangenen 120 Jahre wieder. Autor Gerd Zöhler und der Historische Verein Hasborn-Dautweiler veröffentlichen ein Stück Zeitgeschichte.Mehr
Hasborn-Dautweiler

124 Freiwillige spendeten bei Termin ihr Blut

Großer Andrang beim Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuzes in Hasborn. 124 Freiwillige, darunter acht Neulinge, erschienen in der Kulturhalle. Zudem wurden Jubilare geehrt.Mehr
Hasborn-Dautweiler

Senioren verbrachten einen unterhaltsamen Festtag

Eine willkommene Abwechslung im Alltag war das Sommerfest für die Bewohner des Seniorenhauses Hasborn. Mit einem Gottesdienst im Zelt begann das Fest. Bei Musik- und Tanzdarbietungen verging der Tag wie im Flug.Mehr


Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe St. Wendel
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige