ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSt. WendelStadt St. WendelSt. Wendel Zentrum

Falschparker verursacht langen Stau - Verfahren eingeleitet





St Wendel
Falschparker verursacht langen Stau - Verfahren eingeleitet
19. Oktober 2016, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Durch einen falsch geparktem Pkw kam der Lkw nicht rum. Foto: B&K Foto: B&K
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Erst nachdem die Polizei drei Poller kurzerhand abmontierte, löste sich der Stau in St. Wendel wieder auf. Foto: B&K

Foto: B&K

Weil ein Auto im Halteverbot gestanden hat, ist es am Dienstag gegen 11.30 Uhr zu einem langen Stau in St. Wendel gekommen. Denn ein Sattelschlepper kam an der Ecke Brühl-/Kelsweilerstraße nicht um die Kurve, weil ein Falschparker die Fahrbahn blockierte, berichtet die St. Wendeler Polizei. Drei Poller wurden kurzerhand abmontiert, da hatte der Laster wieder freie Fahrt. Gegen den Halter des Falschparkers wird ein Ordnungswidrigkeits-Verfahren eingeleitet.


St Wendel

Schnee bremst Berufsverkehr aus

Des einen Freud, des anderen Leid: Während im Berufsverkehr am Dienstag auf Grund des Schneefalls teilweise nichts mehr ging, stand für manche Schüler Schlittenfahren statt Mathe auf dem Stundenplan.Mehr
St Wendel

Brände in Keller und Kamin

Ein arbeitsreicher Samstag liegt hinter den Feuerwehrleuten im Landkreis St. Wendel. Gleich vier Mal mussten die Helfer zu Bränden ausrücken: im Stadtgebiet St. Wendel, in der Gemeinde Namborn und in der Gemeinde Tholey. Hier ein Überblick der Einsätze in chronologischer Reihenfolge.Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe St. Wendel
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige