ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSt. WendelStadt St. WendelBliesen

340 Kaninchen mümmeln bei Kreisschau um die Wette





Bliesen
340 Kaninchen mümmeln bei Kreisschau um die Wette
red,  02. Dezember 2016, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Auch der Grauer Wiener ist bei der Schau vertreten. Foto: Backes

Foto: Backes

Die 60. Kreisschau des Verbandes der Rassekaninchenzüchter im Kreis St. Wendel findet am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember, in der Sport- und Kulturhalle in Bliesen statt. 340 Kaninchen aus 32 Rassen und 13 Farbenschlägen werden von den Züchtern und Jugendzüchtern präsentiert. Sechs Preisrichter nehmen die Tiere unter die Lupe. Die Titel Kreis-, Jugendkreis- und Vereinskreismeister werden in den verschiedenen Kategorien und Rassen verliehen. Die Veranstaltung ist am Samstag ab 9 Uhr und am Sonntag von 9.30 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.


Bliesen

Langohren waren in Hochform

Die schönsten Kaninchen des Saarlandes gibt es in der Kreisstadt St. Wendel. Genauer gesagt: Sie wachsen in den Ställen der Mitglieder des Kaninchenzuchtvereins SR 141 Bliesen-Niederkirchen auf. Mehr
Bliesen

„Eine Hochburg der Kleintierzucht“

Die schönsten Kaninchen des Saarlandes kommen aus der Kreisstadt St. Wendel. Genauer gesagt: Sie wachsen in den Ställen der Mitglieder des Kaninchenzuchtvereins SR 158 Niederlinxweiler auf. Mehr
Bliesen

Ihre Kaninchen sind die schönsten

„Das Ergebnis ist super. Es unterstreicht wieder einmal unseren sehr hohen Zuchtstand. Besonders freue ich mich über die acht Jugendkreismeister“, sagt Philipp Backes aus Güdesweiler. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe St. Wendel
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige