ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSt. WendelFreisenOrtsteil Freisen

Vier Mountainbiker aus dem Kreis schaffen den Sprung aufs Podium





Freisen
Vier Mountainbiker aus dem Kreis schaffen den Sprung aufs Podium
red,  29. November 2016, 02:00 Uhr

Diesmal ging es für die Mountainbiker nicht raus in die Natur, sondern rein in die Halle: In feierlichem Rahmen wurden am Sonntag vor einer Woche in Birkenfeld die Sieger der Mountainbike-Liga Saar-Pfalz geehrt. Mit auf dem Podium standen dabei auch vier Fahrer aus drei Vereinen des Kreises St. Wendel: In der Hauptklasse der Männer belegte Niclas Weyand von den Radsportfreunden Niederlinxweiler Platz drei. Gleiches gelang Oliver Henkes (Bergradler Oberthal) bei den Senioren II, Amira Meiser (Grüne Hölle Freisen) in der Altersklasse U 11 sowie Nora Büsgen (ebenfalls Grüne Hölle) bei der U15.

Zur Landtagswahl - jetzt testen: Welche Partei passt am besten zu Deinen Positionen und Überzeugungen?




Freisen

Volleyball: Freisen setzt Siegeszug eindrucksvoll fort

Die Regionalliga-Volleyballerinnen des SSC Freisen sind kaum zu stoppen. Am Sonntag feierte das Team von Trainerin Brigitte Schumacher den vierten Sieg in Serie. Mehr
Freisen

Clos beendet Thalexweilers Titelträume

Die Fußballer des FC Freisen haben im Abstiegskampf der Verbandsliga Nordost ein Ausrufezeichen gesetzt. Mehr
Freisen

Reden, wie der Schnabel gewachsen ist

Die Mundart steht am Sonntag, 19. März, im Freisener Rathaus im Mittelpunkt. Ab 15 Uhr veranstalten der Mundartring Saar und die Mundartfreunde Freisen einen Nachmittag mit Lesungen. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe St. Wendel
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige