ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSt. WendelFreisenOrtsteil Freisen

Vier Chorensembles aus der Region stimmen auf Weihnachten ein





Freisen
Festliches Adventskonzert
Vier Chorensembles aus der Region stimmen auf Weihnachten ein

red,  29. November 2016, 02:00 Uhr

Zu seinem festlichen Konzert zum Advent lädt der Kreis-Chorverband St. Wendel am Sonntag, 4. Dezember, um 17 Uhr in die katholische Pfarrkirche St. Remigius Freisen.

Vier Chöre aus verschiedenen Sparten des Chorgesangs stimmen ihre Zuhörer auf das Weihnachtsfest ein. Gestaltet wird das Konzert vom Kinder- und Jugendchor Freisen unter der Leitung von Rolf Mohr, der Chorgemeinschaft MGV Freisen/MGV Güdesweiler (Leitung: Günter Haßdenteufel), dem Gospelchor Oberkirchen (Leitung: Manfred Schmitt) und dem Gemischten Chor Berschweiler (Leitung: Adolf Seidel). Die musikalische Umrahmung übernimmt das Klarinetten-Ensemble Schaumberger Land (Leitung: Horst Nagel).

Eintrittskarten für dieses Konzert kosten an der Abendkassefünf Euro, ermäßigt drei, so die Mitteilung.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Freisen

Premiere im Advent

Es war ein Abend, den die Sänger des Kinder- und Jugendchores Freisen wohl nicht so schnell vergessen werden: Beim Adventskonzert feierten sie mit Leiter Rolf Mohr ihre Bühnenpremiere.Mehr
Freisen

Musik liegt in der Luft

Der italienische Musiker Luigi Botta und seine Band machen den Auftakt der zweiten Runde von „Live im Sitzungssaal“. Im November haben sich die Wild Ponies aus Nashville angekündigt, das letzte Konzert der Reihe ist ein Adventskonzert.Mehr
Freisen

Zum Auftakt einen Marsch

Eingrenzen lässt sich die musikalische Richtung des Konzertes in Freisen am Wochenende beileibe nicht: So facettenreich präsentierte sich das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz, das auch Klassisches spielte.Mehr


Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe St. Wendel
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige