ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarlouisSaarwellingenOrtsteil Saarwellingen

Hilla Koch-Neumann und Vera Loos stellen aus





Saarwellingen
„Menschliche Verlorenheit“ im Alten Rathaus Saarwellingen
Hilla Koch-Neumann und Vera Loos stellen aus

bsch,  19. Oktober 2016, 02:00 Uhr

„Menschliche Verlorenheit“ ist das Thema einer Ausstellung, die am Sonntag, 23. Oktober, in Saarwellingen startet. Beginn der Eröffnung im Alten Rathaus ist um 11 Uhr. Hilla Koch-Neumann und Vera Loos präsentieren dann ihre Werke. Die Keramikerin Koch-Neumann zeigt Skulpturen, Köpfe, Büsten und Stelen. Die Malerin Loos sieht das Absurde der menschlichen Existenz als Quelle ihrer Inspiration und präsentiert Figuren, die Anlass zur Spekulation geben sollen.

Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 20. November, jeweils dienstags bis freitags von 17 bis 21 Uhr und zu den Zeiten des Bistros zu sehen.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Saarwellingen

Manfred Schwinn steht bereit

Gerade mal vier Wochen sind dem neu gewählten Saarwellinger Bürgermeister Manfred Schwinn geblieben, um sich auf das Amt vorzubereiten. Im Vorfeld gab es für ihn einiges zu organisieren.Mehr
Saarwellingen

Wo Menschen eigene Welt haben

Im Kulturtreff Altes Rathaus in Saarwellingen zeigen Hilla Koch-Neumann Porträtplastiken und Stelen und Vera Loos Gemälde unter dem Titel „Menschliche Verlorenheit“. Zur Ausstellungseröffnung am Sonntagmorgen fanden sich ungewöhnlich viele Besucher ein.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP






Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarlouis
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen





Anzeige