ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarlouisStadt SaarlouisSaarlouis City

Die liebsten Entchen auf der ganzen Welt kommen nach Saarlouis





Saarlouis
Die liebsten Entchen auf der ganzen Welt kommen nach Saarlouis
red,  30. November 2016, 02:00 Uhr

Die Autorin Claudia Raab kommt am heutigen Donnerstag, 1. Dezember, um 15.30 Uhr ins Studio des Theaters am Ring. Kinder können dann Schnatter und Lieschen, die liebsten Entchen auf der ganzen Welt, kennenlernen. Die Beiden sind die besten Freunde und unternehmen alles gemeinsam. Im dritten Band der erfolgreichen Kinderbuchreihe entdecken sie mit ihren Freunden die Welt des Theaters.

Natürlich können die von Illustrator Peter Oedekoven liebevoll gezeichneten Figuren nicht leibhaftig auftreten. Aber ihre Schöpferin lässt sie bei einer Lesung lebendig werden.

Profimusikerin Claudia Raab komponiert eigens zu jedem Band ein passendes Lied, das dem Buch als CD beigefügt ist. Sie hat aufgehört auf Tournee zu gehen und schreibt nun hauptsächlich ihre Bücher. Ihr Mann Herman Rarebell unterstützt sie dabei. Zur Lesung mit Claudia Raab und Herman Rarebell lädt die Stadtbibliothek Saarlouis ins Studio des Theaters am Ring am kommenden Donnerstag, 1. Dezember, um 15.30 Uhr bei freiem Eintritt ein.

Zur Landtagswahl - jetzt testen: Welche Partei passt am besten zu Deinen Positionen und Überzeugungen?




Saarlouis

Signierstunde zu Ehren von Fluxus

Unser geschätzter Wassergeist höchstselbst kriegt das mit dem Signieren nicht so richtig hin. Es würde wohl auch eine etwas feuchte Angelegenheit. Mehr
Saarlouis

Großes Gospelprojekt im Theater am Ring

Längst hat sich der Hülzweiler Musiker Kevin Naßhan weit über die Grenzen von Saarlouis einen Namen gemacht. Mehr
Saarlouis

Gitarristen-Duo aus Brasilien spielt im Theater am Ring

Zum dritten Mal laden KOMMkultur und die Rodener Gitarrenmanufaktur Sato Guitar zu einem klassischen Gitarrenkonzert ins Theater am Ring nach Saarlouis. Am Freitag, 17. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Völklingen
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige