ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarlouisStadt SaarlouisSaarlouis City

Die liebsten Entchen auf der ganzen Welt kommen nach Saarlouis





Saarlouis
Die liebsten Entchen auf der ganzen Welt kommen nach Saarlouis
red,  30. November 2016, 02:00 Uhr

Die Autorin Claudia Raab kommt am heutigen Donnerstag, 1. Dezember, um 15.30 Uhr ins Studio des Theaters am Ring. Kinder können dann Schnatter und Lieschen, die liebsten Entchen auf der ganzen Welt, kennenlernen. Die Beiden sind die besten Freunde und unternehmen alles gemeinsam. Im dritten Band der erfolgreichen Kinderbuchreihe entdecken sie mit ihren Freunden die Welt des Theaters.

Natürlich können die von Illustrator Peter Oedekoven liebevoll gezeichneten Figuren nicht leibhaftig auftreten. Aber ihre Schöpferin lässt sie bei einer Lesung lebendig werden.

Profimusikerin Claudia Raab komponiert eigens zu jedem Band ein passendes Lied, das dem Buch als CD beigefügt ist. Sie hat aufgehört auf Tournee zu gehen und schreibt nun hauptsächlich ihre Bücher. Ihr Mann Herman Rarebell unterstützt sie dabei. Zur Lesung mit Claudia Raab und Herman Rarebell lädt die Stadtbibliothek Saarlouis ins Studio des Theaters am Ring am kommenden Donnerstag, 1. Dezember, um 15.30 Uhr bei freiem Eintritt ein.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Saarlouis

Gala kehrt ins Theater am Ring zurück

Das KreisSymphonieOrchester unter neuer Leitung von Christian Schüller präsentiert gemeinsam mit Solisten musikalische Höhepunkte aus den letzten zehn Jahren. Die Neujahrsgala findet erstmals wieder im Theater am Ring statt.Mehr
Saarlouis

Das Unerhörte erlebbar machen

Für einen festlichen Abend im Zeichen der Barockmusik im Theater am Ring kommt das Kurpfälzische Kammerorchester unter Markus Korselt nach Saarlouis. Es werden in dem Konzert einige der schönsten und bekanntesten Melodien italienischer Meister interpretiert. Als Solist spielt Trompeter Miroslav Petkov.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP







Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarlouis
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen





Anzeige