ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarlouisStadt SaarlouisLisdorf

Zwei Konzerte für den guten Zweck sind am zweiten Advents-Wochenende in Lisdorf zu hören





Lisdorf
Chöre singen für die Kindertagesstätte
Zwei Konzerte für den guten Zweck sind am zweiten Advents-Wochenende in Lisdorf zu hören

red,  29. November 2016, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Die Sänger und Sängerinnen des Kammerchors Saarbrücken unter der Leitung von Georg Grün posieren zum Chorfoto im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Foto: Kammerchor

Foto: Kammerchor
Ein abwechslungsreiches Repertoire erwartet die Zuhörer bei gleich zwei Chorkonzerten, die am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember, in der katholischen Pfarrkirche in Lisdorf aufgeführt werden. Der Erlös geht an die Kindertagesstätte Herz-Jesu.

Die katholische Pfarrkirche St. Crispinus und St. Crispinianus in Lisdorf, die vom Blumenhaus Wein festlich geschmückt wird, ist am zweiten Advents-Wochenende Veranstaltungsort für zwei Chorkonzerte. Deren Erlöse der Kindertagesstätte Herz-Jesu Lisdorf zur Verfügung gestellt werden.

Tenorgesang und Orgelklänge

Am Samstag, 3. Dezember, um 19 Uhr wird unter dem Titel „O Magnum Mysterium“ adventliche und weihnachtliche Chormusik durch den Landes Jugend Chor Saar unter der Leitung von Professor Robert Göstl dargeboten.

Auf dem Programm stehen die Weihnachtsgeschichte von Hugo Distler sowie Werke von Reger, Haßler, Poulenc und Lauridsen. Als Solist wirkt Martin Steffan (Tenor) mit.

Am Sonntag, 4. Dezember, um 17 Uhr präsentiert dann der Kammerchor Saarbrücken, der von seinem renommierten Leiter Professor Georg Grün vor mehr als 25 Jahren gegründet wurde, unter dem Konzerttitel „Friede auf Erden“ ein abwechslungsreiches Repertoire zur Weihnachtszeit mit Titeln von Rihm, Schönberg, de Kerle, Reger, Kodaly, Sandström und Rutter.

In beiden Konzerten spielt Regionalkantor Armin Lamar zwei Orgelkompositionen von Buxtehude und Bruhns.

Eintrittskarten im Vorverkauf für jeweils 15 Euro im Blumenhaus Wein, Feldstraße in Lisdorf, bei der Kreissparkassen-Geschäftsstelle Lisdorf und beim Förderverein Klingende Kirche unter Telefon (0 68 31) 12 22 20 und im Internet. Restkarten für 17 Euro an der Tageskasse.

klingende-kirche.de



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Lisdorf

Echo-Preisträger kehrt in seine Heimat zurück

Der Erbringer Organist Christian Schmitt macht am 6. November um 17 Uhr Station in der katholischen Pfarrkirche in Lisdorf. Er wird den Zuhörern einen Einblick in sein großes Repertoire gewähren.Mehr
Lisdorf

Echo-Preisträger kehrt in seine Heimat zurück

Der Erbringer Organist Christian Schmitt macht am 6. November um 17 Uhr Station in der katholischen Pfarrkirche in Lisdorf. Er wird den Zuhörern einen Einblick in sein großes Repertoire gewähren.Mehr
Lisdorf

Tandem-Konzert zweier Spitzen-Chöre

Zwei Spitzenchöre im Tandem machen den Auftakt des Konzert-Jahres des Klingenden Kirche in Lisdorf: am Sonntag, 17. Januar, 17 Uhr, sind der Frauenchor Cantilena Überherrn und der Männerchor Vocapella Limburg gemeinsam zu Gast. Zum Abschluss des Konzertjahres 2016 will der Förderverein eine neue Konzertlinie starten.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP







Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarlouis
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen





Anzeige