ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarlouisStadt SaarlouisFraulautern

Menschen mit und ohne Behinderung spielen morgen ein Konzert in Fraulautern





Fraulautern
Inklusion durch Live-Musik
Menschen mit und ohne Behinderung spielen morgen ein Konzert in Fraulautern

red,  01. Dezember 2016, 02:00 Uhr
Die Veranstaltung im Vereinshaus ist ein Song-Contest mit einem Repertoire aus Schlagern, Rock- und Pop-Songs. Aber vor allem geht es darum zu zeigen, dass Musik Menschen mit und ohne Behinderung zusammenbringt.

Zum Einklang zwischen Menschen mit und ohne Behinderung lädt der Landkreis Saarlouis mit einem Inklusionskonzert für Freitag, 2. Dezember, ab 19 Uhr in das Vereinshaus nach Fraulautern ein. Bei der als Song-Contest ausgelegten Veranstaltung geht es um Begegnungen in der gemeinsamen Freude zur Musik – mal im Duett, mal in der Gruppe präsentieren sich inklusive Musikergruppen mit einem Repertoire aus Schlagern, Rock- und Pop-Songs.

Schüler der Saarlouiser Anne-Frank-Schule, des Max-Planck-Gymnasiums und der Lebacher Erich-Kästner-Schule zeigen gemeinsam mit Menschen von Awo und Reha GmbH ihre musikalischen Talente. Die Jury, bestehend aus Sabine Becker (New Generation), Frank Nimsgern (Komponist und Produzent) und Horst Friedrich (Simply Unplugged), wählt im Laufe des Konzerts aus den rund zehn Auftritten das beste inklusive Gesangsteam aus.

In einer Pause gestaltet die Lebacher Künstlerin Andrea Denis ein Live-Painting, das im Anschluss für einen guten Zweck versteigert wird. Durch den Abend führt SR-1 Moderatorin Kerstin Mark.

Im Vordergrund steht dabei der Spaß am gemeinsamen Singen, aber auch eine klare Botschaft: „Einklang bringt auf der Bühne zusammen, was auch im Alltag zusammengehört“, sagt Landrat Patrik Lauer. Das Konzert ist ein Bestandteil der „Inklusiven Woche“ im Landkreis Saarlouis und eingebettet in das große Projekt „Landkreis Saarlouis für alle“, das finanziell von der Aktion Mensch unterstützt wird.

Karten gibt es im Vorverkauf für drei Euro in der Tourist-Info am Großen Markt in Saarlouis sowie an der Abendkasse.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Fraulautern

Das Pendeln hat endlich ein Ende

Jetzt müssen die Schüler de r Martin-Luther-King-Schule in Fraulautern nicht mehr zum Steinrausch, wenn sie Sport haben: Am Freitag weihten die Schule und ihr Träger, der Kreis, die neu gebaute Turnhalle ein.Mehr
Fraulautern

Toleranz ist hier mehr als nur ein Wort

Sie ist eine von elf im Kreis Saarlouis, und die Vierzigste im Saarland. Die Martin-Luther-King-Schule Fraulautern hat am Freitag die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erhalten.Mehr
Fraulautern

Calli kann auch Weihnachtsmann

Unter dem Motto „Miteinander für andere“ hat der Verein Kleeblatt zur gemeinsamen Feier an Heiligabend eingeladen. Mehr als 120 Gäste und rund 100 Helfer kamen im Fraulauterner Vereinshaus zusammen.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP







Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarlouis
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen





Anzeige