ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarlouisRehlingen-SiersburgRehlingen

30 000 Euro für Rehlinger Leichtathletik-Pfingstsportfest





Rehlingen
30 000 Euro für Rehlinger Leichtathletik-Pfingstsportfest
red,  01. Dezember 2016, 02:00 Uhr

Raphael Schäfer, Büroleiter von Innen- und Sportminister Klaus Bouillon, hat in dessen Auftrag einen symbolischen Scheck in Höhe von 30 000 Euro für das Leichtathletik-Pfingstsportfest 2017 in Rehlingen überreicht. „Das Pfingstsportfest ist eine über Jahrzehnte gewachsene Spitzensportveranstaltung, die mittlerweile zu einer festen Größe im deutschen und internationalen Leichtathletik-Terminkalender geworden ist. Ludwin Klein hat mit Lutwin Jungmann und vielen weiteren Vereinsmitgliedern den LC Rehlingen und das Pfingstsportfest aufgebaut“, sagte Schäfer. Heute werden Meeting und Verein maßgeblich von Thomas Klein, Lutwin Jungmann und Werner Klein fortgeführt. Auch im Jahr 2017 können am Pfingstmontag wieder Qualifikationsnormen für Meisterschaften erzielt werden.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Rehlingen

Deutschlandweit top

Der Deutsche Leichtathletik-Verband zieht Bilanz – und veröffentlicht zum Saisonabschluss die Jahresbestenliste. Bei den Junioren belegen Athleten des LC Rehlingen zwei Mal Platz eins, 19 Mal sind sie in den Top 30 zu finden.Mehr


Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Dillingen
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige