ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarlouisNalbachOrtsteil Nalbach

RAG pumpt Wasser in Ensdorf vorerst wieder ab





Ensdorf/Saarbrücken
RAG pumpt Wasser in Ensdorf vorerst wieder ab
red,  15. April 2015, 00:00 Uhr
Die RAG hat die Grubenwasser-Pumpen am Standort Duhamel/Ensdorf vorerst wieder in Betrieb genommen. Hintergrund ist ein Widerspruch der Gemeinde Nalbach gegen die Zulassung des Sonderbetriebsplans zur Teilflutung der ehemaligen Baufelder Primsmulde und Dilsburg des Bergwerks Saar von Februar 2013. Der Widerspruch vom 7. April entfaltet aufschiebende Wirkung, wie das Wirtschaftsministerium erklärte. Das Bergamt habe die RAG am 9. April daher aufgefordert, die Wasserhaltung wieder aufzunehmen. Das Unternehmen habe dieser Forderung Folge geleistet. Das Bergamt werde sich nun fachlich und rechtlich mit dem Widerspruch der Gemeinde auseinandersetzen. Ein RAG-Sprecher sagte, man sei zuversichtlich, dass die Bergbehörde den Widerspruch abweisen werde. Der Wasserspiegel sei rund 1300 Meter unter der Erdoberfläche von Nalbach.




Nalbach

Pfarrei offenbart gehütete Schätze

Vor 250 Jahren wurde die Nalbacher Pfarrkirche St. Peter und Paul eröffnet. Aus diesem Anlass organisiert die Pfarrei ein vielfältiges Jubiläumsprogramm. Mehr
Nalbach

Querschnitt durch die Musicalgeschichte

Eine Reise quer durch die schönsten Soli und Duette der Musicalgeschichte wird am Sonntag, 7. Mai, 18 Uhr, in der Festhalle des Nalbacher Rathauses geboten. Mehr
Nalbach

Dicke Stahlstützen sorgen für Stabilität

Am Steilhang in der unteren Etzelbachstraße führt eine Treppe zu einer Stahltür. Dahinter liegt ein mit Ziegelsteinen gemauertes Stollensystem aus den 1930er Jahren. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarlouis
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige