ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarlouisLebachStadtteil Lebach

Täter flüchten mit Fahrrädern





Lebach
Täter flüchten mit Fahrrädern
18. Oktober 2016, 08:50 Uhr
Drei unbekannte Täter sind am Samstag gegen 16 Uhr auf das eingefriedete Gelände des Wertstoffhofes in der Hans-Schardt-Straße vorgedrungen.
Aus einem dort aufgestellten Container entnahmen sie mehrere Elektrogeräte, welche sie zum Abtransport an der Außenseite des Zaunes deponierten. Beim Eintreffen der Polizei, die von einem Zeugen alarmiert worden war, flüchteten die Täter mit Fahrrädern durch ein Wiesengelände in Richtung Jabacher Straße.

 

Hinweise bitte an die Polizei Lebach, Telefon (0 68 81) 50 50.


Schlägerei Prügelei Faust Kriminalität Gewalt
Lebach

Unbekannter bricht einem Jungen den Kiefer

Ein bislang unbekannter Mann hat in Lebach einem 13-Jährigen den Kiefer gebrochen. Wie die Polizei mitteilt, hat sich die Tat bereits am Abend des 10. Mehr
LEBACH

Verringerte Kontrollen der Parkenden

Autofahrern ist es sicher schon lange aufgefallen: In Lebach sind kaum noch Hilfspolizisten zu sehen. Die sogenannten „Hipos“ kontrollieren den ruhenden Verkehr. Mehr
Lebach

In Lebach laufen alle Fäden zusammen

Die Situation in der Landesaufnahmestelle hat sich in den letzten Monaten deutlich entschärft. Waren es zu Spitzenzeiten rund 4000 Flüchtlinge, die in Lebach untergebracht werden mussten, sind es ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Dillingen
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige