ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarlouisStadt DillingenStadtteil Dillingen

Mit der KEB dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen





Dillingen
Mit der KEB dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen
red,  20. Oktober 2016, 02:00 Uhr

Die KEB Saar-Hochwald startet mit den neuen Kursen „Dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen“ für Anfänger und Fortgeschrittene am Mittwoch, 26. Oktober, in der Alois-Lauer-Stiftung, Dr.-Prior-Straße 3, in Dillingen.

Die Kurse umfassen jeweils vier Termine und werden von der Präventologin für geistige Fitness, Gedächtnis- und Lerntrainerin Edeltrud Schätzel geleitet. Inhalte sind: Merkfähigkeitsübungen zur Intensivierung des Speichervorgangs und zur Verbesserung der Abrufbarkeit, Wortfindungsübungen zur Verbesserung der Sprachgewandtheit und Wortschatzerweiterung, Fantasie- und Kreativitätsübungen zur Stärkung der Vorstellungskraft und somit Verbesserung der Merkfähigkeit, hirngerechte Körperübungen, die zu einer gezielten Leistungssteigerung führen.

Der Kurs für Anfänger findet von 14.45 bis 16.15 Uhr und der Fortgeschrittenenkurs von 16.30 bis 18 Uhr statt.

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich bis zum heutigen Donnerstag, 20. Oktober, bei der KEB Saar-Hochwald, Merziger Straße 83, 66 763 Dillingen, per E-Mail an: info@keb-saar-

hochwald.de. Weitere Informationen unter der Telefonnummer (0 68 31) 76 97 44.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Dillingen

Rennstrecke für Fantasie-Nikoläuse

Mit 405 Startern hat der 9. Santa-Lauf in Dillingen gestern gegenüber dem Vorjahr leicht zugelegt. Unterwegs waren die Läufer zum großen Teil im roten Mantel, aber auch mit phantasievollen Kostümen.Mehr
Dillingen

Rennstrecke für Fantasie-Nikoläuse

Mit 405 Startern hat der 9. Santa-Lauf in Dillingen gestern gegenüber dem Vorjahr leicht zugelegt. Unterwegs waren die Läufer zum großen Teil im roten Mantel, aber auch mit phantasievollen Kostümen.Mehr
Dillingen

Leichte Sprache soll besseres Miteinander fördern

Ein auf drei Jahre angelegtes Projekt strebt den Abbau von Barrieren in Alltag und Freizeit an. Träger sind der Verbund für Inklusion und Bildung und die Stadt. Ein erklärtes Ziel ist leichte Sprache für bessere Inklusion.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP







Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Dillingen
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige