ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenSulzbachStadtteil Sulzbach

Im Salzherrenhaus geht es um die Patientenverfügung





Sulzbach
Im Salzherrenhaus geht es um die Patientenverfügung
21. April 2017, 02:00 Uhr

(red) Die VHS und der Seniorenbeirat laden ein zu einem kostenfreien Vortrag „Generalvollmacht und Patientenverfügung“. Dieser beginnt am kommenden Dienstag, 25. April, um 19 Uhr im Salzherrenhaus, so die Veranstalter.

Dabei gehe es um eine Vollmacht, die andere Personen befähigt, Entscheidungen zu treffen und Handlungen vorzunehmen. Eine Patientenverfügung ist eine schriftliche Erklärung einer Person für den Fall, dass sie ihren Willen nicht mehr (wirksam) mitteilen kann. Ältere Menschen wissen oft nicht, wie man sie verfasst. Referentin ist die Notarin Dr. jur. Christa Oechsler.




Sulzbach

Landschaft und Architektur

Zur Foto-Ausstellung lädt die Stadt Sulzbach alle interessierten Leute ein. Werner Guthörl präsentiert seine Werke unter der Überschrift „Landschaft, Architektur“ am kommenden Freitag, ... Mehr
Sulzbach

Grünes Licht für die Erweiterung der Kita

Mehrheitlich hatte der Sulzbacher Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, der Erweiterung der Kita Pestalozzi zuzustimmen. Mehr
Sulzbach

Alte Fotografien machen Erinnerungen lebendig

Der Fußboden war weg, aber ein Leben wurde gerettet. Karl Vogt ließ Revue passieren, wie er während seiner Ausbildung mit seinem Gesellen Renovierungsarbeiten am Salzbrunnenhaus ausführte. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
25°C
Lokalausgabe Sulzbachtal
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige